12 besondere Wellnesshotels im Allgäu

Du planst einen Erholungsurlaub im Allgäu, suchst aber noch nach dem idealen Wellnesshotel? Dann bist du hier genau richtig. Wir zeigen dir 12 ganz besondere Wellnesshotels im Allgäu für jeden Typ und Anlass.

Du planst einen Wellnessurlaub, dann bist du im Allgäu mit seinem unglaublichen Bergpanorama schon mal goldrichtig. Aber jetzt kommt der schwierigere Teil: Wo willst du übernachten?

Denn mal ganz unter uns: Eigentlich sind doch alle Wellnesshotels mit ihren Verwöhnprogrammen und dem leckeren Essen schon ziemlich toll. Aber je nachdem was du von deinem Wellnessurlaub genau willst, passt das eine dann doch einfach besser zu dir und deinen Plänen.

Deshalb zeigen wir dir in diesem Artikel 12 besondere Wellnesshotels im Allgäu und erklären, für welchen Urlaubstyp sie am besten geeignet sind.

Für Paare

Du willst dir eine entspannte Zeit mit deiner besseren Hälfte machen? Dann kommen jetzt unsere 3 Favoriten der Wellnesshotels im Allgäu für zweisame Stunden.

#1 AMERON Neuschwanstein Alpsee Resort & Spa

Das Ameron befindet sich in einer märchenhaften Kulisse: Umgeben von weiß glitzernden Bergen, dem tiefblauen Alpsee und den beiden Königschlössern. Kein Wunder, dass es oft als Veranstaltungsort für Hochzeiten dient. Auf Anfrage kannst du übrigens ein romantisches „Mini-Moon“ Paket buchen – Candle-Light-Dinner, Frühstück im Bett und mehr inklusive.

Die Zimmer sind modern und sehr stilvoll eingerichtet. Jedes der Gebäude hat dabei seinen ganz eigenen Charme und die Geschichte reicht teilweise bis zur Zeit des königlichen Hofs zurück.

Das Ameron hat einen großen Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, Pools und einer Terrasse zum Entspannen. Wenn du dir richtig was gönnen willst, kannst du außerdem eine Aromamassage, Meersalzpeelings oder eine Kosmetikbehandlung buchen.

Wo genau liegt das AMERON Neuschwanstein? Und was kannst du dort machen?

Das Ameron befindet sich im Städtchen Schwangau (etwa 100 Kilometer von München entfernt) und, wie der Name schon vermuten lässt, bist du hier nur einen Steinwurf von den romantischen Schlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau entfernt.

Der Ort Schwangau selbst ist relativ klein und eignet sich mit seinen verwinkelten Gassen prima für einen entspannten Spaziergang. Falls du vom hoteleigenen Spa noch nicht genug bekommen hast, gibt es Schwangau außerdem noch eine extra Therme.

Auf einen Blick
Wir lieben

die idyllische Kulisse am Alpsee!

#2 Panoramahotel Oberjoch

Typisch romantisch ist nicht dein Ding? Du und dein Partner wollte vor allem ein volles Programm und jede Menge gemeinsamer Aktivitäten? Dann könnte das Panoramahotel Oberjoch was für euch sein.

Das Hotel bietet ein unglaublich großes Programm, egal ob Sport, Kultur oder sonstige Erlebnisse. Du kannst beispielsweise an Yogastunden, Fitnesskurse, geführten Wanderungen oder Fahrradtouren Touren teilnehmen. Wenn du eher Lust auf was ausgefallenes hast, gibt es außerdem noch Fackel- oder Kräuterwanderungen. Auch für Wintersport eignet sich die Umgebung super.

Neben vielen Aktivitäten, kannst du in diesem Hotel vor allem eines machen: Richtig gut essen! Zum Hotel gehören nämlich verschiedene Restaurants im Hotel selbst oder in der näheren Umgebung. Darunter ist ein à la carte Restaurant, ein Steakhouse, eine Bar und eine rustikale Berghütte.

Wo genau liegt das Panoramahotel Oberjoch? Und was kannst du dort machen?

Oberjoch ist ein kleiner Ortsteil und wird manchmal auch das höchstgelegene Bergdorf Deutschlands genannt. Du kannst dir also vorstellen, dass es hier eher etwas ruhiger zugeht. Andererseits bist du allerdings direkt hoch oben in den Bergen.

Der nächst größere Ort, Kempten, ist etwa 30 Minuten mit dem Auto entfernt, nach München sind es knapp 2 Stunden mit dem Auto.

Auf einen Blick
Wir lieben

das große Freizeitprogramm!

Zimmer Panoramahotel Oberjoch im Allgäu
Die Zimmer des Hotels sind einladend und super gemütlich gestaltet (© Panoramahotel Oberjoch)

#3 Villa Ludwig

Die Villa Ludwig hat das Thema Romantik ganz groß in ihr Konzept aufgenommen. Es gibt extra Romantik Suiten, besondere Pärchen-Pakete mit Frühstück im Bett, Kutschfahrten, romantischem Picknick und vielem mehr. Wenn du also nach einem Wellnessurlaub mit 100 Prozent Romantik suchst: Hier bist du genau richtig!

Die Villa Ludwig könnte dir aber auch gerade gefallen, wenn du die typischen großen Sterne-Hotels meiden willst. Die Villa ist ein kleineres Boutique-Hotel mit insgesamt 18 Suiten und hier herrscht eher eine persönliche Atmosphäre. Das Gebäude hat außerdem schon eine lange Geschichte und bringt somit einen ganz eigenen Charme mit.

Das märchenhafte Schloss Neuschwanstein ist übrigens nur 20 Gehminuten entfernt. Somit hast du direkt vom Hotel aus einen super Blick auf das Schloss und eine kurze Besichtigungstour lässt sich schnell in deinen Wellnessurlaub einbauen.

Wo genau liegt die Villa Ludwig? Und was kannst du dort machen?

Die Villa Ludwig liegt im Ortsteil Hohenschwangau. Der Name kommt dir vielleicht bekannt vor, denn hier steht das zweite große Schloss, Schloss Hohenschwangau. Von hier aus ist es nicht weit nach Füssen, wo du viele Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés, sowie ein schönes Stadtzentrum hast.

Auf einen Blick
Wir lieben

den persönlichen Boutique-Stil!

Zimmer Hotel Vila Ludwig im Allgäu
Das Hotel besticht mit seinen geräumigen Zimmern (© Hotel Villa Ludwig)

Für Aktive

So ganz auf der faulen Haut liegen ist nicht deins und du verbindest Entspannung mit Bewegung und Ausgleich? Dann haben wir auch für dich die richtigen Hotels.

#4 Explorer Neuschwanstein

Im Explorer Neuschwanstein dreht sich echt alles um Sport. Kein Wunder, denn das Hotel liegt direkt an der Alpspitze, einem Berg im Wettersteingebirge mit bis zu 2628 Metern. So hast du im Winter direkten Zugang zur Skipiste und kannst im Sommer sofort zu einer Wandertour aufbrechen.

Im Hotel findest du alles, was man bei einem Aktivurlaub so brauchen könnte. Das Hotel hat eine eigene Werkbank, wo du zum Beispiel deine Ski präparieren kannst. Außerdem kannst du für wertvolles Equipment einen belüfteten Sportlocker für 5 Euro pro Tag mieten. Oder lass deine Ausrüstung gleich zuhause, denn das Explorer bietet auch einen Mountainbike Verleih an.

Wenn deine müden Knochen nach einem langen Tag in den Bergen eine Auszeit wollen, kannst du dich im Sport Spa gut entspannen. Falls du immer noch Energie übrig hast, steht dagegen auch ein Fitnessraum für dich bereit.

Wo genau liegt das Explorer Neuschwanstein? Und was kannst du dort machen?

Das Explorer Neuschwanstein ist in Nesselwang ansässig. Wie gerade schon beschrieben, befindest du dich hier im Paradies für diverse Outdoor-Sportarten im Sommer wie im Winter. Der kleine Ort Nesselwang ist jedoch auch super idyllisch und ein Spaziergang durch das Dorf ist sehr empfehlenswert. Daneben liegt das romantische Schloss Neuschwanstein nur 24 Kilometer entfernt.

Auf einen Blick
Wir lieben

den direkten Zugang zur Piste!

Zimmer Explorer Hotel im Allgäu
Im Explorer Hotel startet dein Tag mit einem Blick ins Grüne (© Explorer Hotel)

#5 Bergkristall – Mein Resort im Allgäu

Das Resort Bergkristall verfolgt ein ganzheitliches Konzept, das Sport mit Gesundheit und Wellness kombiniert. Herzstück ist das Yoga- und Fitnesszentrum. Hier kannst du an verschiedenen Kursen wie zum Beispiel Pilates teilnehmen oder deinen eigenen Fitnesscoach buchen.

Das Hotel hat einen prima Zugang zu Skipisten und Wanderwegen in Oberstaufen. Das Highlight: Als Hotelgast hast du mit der Gästekarte Oberstaufen Plus einen freien Pass für 4 Skigebiete! Die Region ist außerdem ein Paradies für Golfer. An den vielen umliegenden Golfplätzen bekommst du diverse Vergünstigungen.

Neben einem großen Saunabereich bietet das Hotel echt außergewöhnliche Behandlungen an. Neben klassischen Massagen, Detox-Kuren und Kosmetikbehandlungen, gibt es auch ausgefallene Angebote wie Tiefenentspannung durch Hypnose.

Wo genau liegt das Resort Bergkristall? Und was kannst du dort machen?

Das Bergkristall liegt etwas außerhalb des Ortes Oberstaufen. Damit bist du ganz nah an der Österreichischen und Schweizer Grenze, falls du noch andere Skigebiete ausprobieren willst.

Außerdem ist der Bodensee nicht weit entfernt. Da solltest du unbedingt einen Ausflug auf die Blumeninsel Meinau unternehmen, die ist ganzjährig ein echter Traum.

Auf einen Blick
Wir lieben

den kostenlosen Skipass!

Pool Hotel Bergkristall im Allgäu
Vom Pool des Hotels hast du einen fantastischen Ausblick (© Michael Huber)

#6 Steigenberger Hotel Der Sonnenhof

Der Sonnenhof ist ein 5-Sterne Luxushotel und gehört zur renommierten Steigenberger Kette.

Rund um das Hotel gibt es sehr viele Sportclubs. So kannst du die Tennisplätze direkt gegenüber des Hotels kostenlos nutzen und bekommst bei den umliegenden Golfanlagen vergünstigten Eintritt. Das Hotel hat auch einen eigenen Mountainbike und E-Bike Verleih. Außerdem werden geführte Nordic-Walking Touren angeboten.

Wer Sport macht, muss natürlich auch schlemmen dürfen: Kulinarisch hat der Sonnenhof so einiges zu bieten. Von traditionell bayerischen Spezialitäten in der König Ludwig Lounge, über internationale Küche im Restaurant Calla bis hin zu feinen französischen Weinen in der Brasserie Petit Plaisir.

Wo genau liegt der Sonnenhof? Und was kannst du dort machen?

Den Sonnenhof findest du in Bad Wörishofen, auf halber Strecke zwischen München und dem Bodensee.

Das ist der Kurort im Allgäu schlechthin, da von dort der Naturheilkundler Sebastian Kneipp stammt, nach dem das Kneippen benannt ist. Bad Wörishofen hat aber auch einen kleinen Stadtkern, falls du Lust auf einen kleinen Bummel hast.

Auf einen Blick
Wir lieben

die leckere Küche!

Für Bio-Liebhaber

Nachhaltigkeit liegt dir am Herzen und du willst auch im Urlaub nicht darauf verzichten? Immer mehr Hotels geht es genauso, weshalb sie ihr gesamtes Konzept auf das Thema Umweltbewusstsein ausrichten. Hier kommen unsere Vorschläge an Wellnesshotels für umweltbewusste Genießer.

#7 Bio-Wellness-Pension Lavandula

Die Pension Lavandula ist ein kleines Bed & Breakfast. Da es nur zwei Doppelzimmer gibt, herrscht eine ruhige und familiäre Atmosphäre.

Was uns am meisten gefällt, sind die vielen Kurse, die die Pension neben ihrem Wellnessprogramm anbietet. Da gibt es zum Beispiel Koch-, Back und Fastenkurse, du kannst aber auch lernen, wie du dein eigenes Bier braust.

Bei allen Kursen stehen Wildkräuter und Heilpflanzen ganz im Fokus ganz nach dem Motto „natürlich kochen“. Neben den Kursen in der hauseigenen Kräuterwerkstatt, bietet Gastgeberin Tanja außerdem Kräuterwanderungen in der Umgebung an.

Kaum überraschend daher, dass es zum Frühstück vor allem regionale Produkte, hausgemachte Aufstriche und selbstgebackenes Brot gibt.

Wo genau liegt die Pension Lavandula? Und was kannst du dort machen?

Das Lavandula liegt im kleinen Örtchen Leutkirch-Ausnang. In unmittelbarer Umgebung gibt es zahlreiche Naturseen, wo du prima baden und wandern kannst. Wenn das noch nicht reicht, wie wäre es mit einer Runde Windsurfen?

Auf einen Blick
Wir lieben

die Kräuter- und Kochkurse!

Zu beachten

kein Sauna-/Spabereich

#8 Berghüs Schratt

Das Berghüs Schratt gehört sozusagen zu den Pionieren in Sachen „Bio“. Das Hotel hat sich nämlich schon in den 1970er Jahren einem ganzheitlich ökologischen Konzept verschrieben.

Das Bio-Konzept wird zunächst einmal in der Küche umgesetzt: Im Restaurant gibt es nämlich super leckere vegetarische und vegane Hausmannskost, die selbst Fleischliebhaber dahinschmelzen lässt. Alles nach dem Motto: Hauptsache frisch!

Das Konzept wird aber auch im Bereich Wellness konsequent fortgeführt. So kannst du aus einem großen Angebot aus Naturkostmetikbehandlungen, Fastenkuren und sogar einer Burnout Prophylaxe wählen. Neben dem klassischen Saunabereich, kannst du außerdem mit der Infrarot-Kabine mal was neues ausprobieren.

Wo genau liegt das Berghüs Schratt? Und was kannst du dort machen?

Das Berghüs Schratt liegt im Naturpark Nagelfluhkette in Oberstaufen. Hier bist du wirklich abgeschieden, andererseits aber auch direkt in den Bergen. Die nächst größeren Städte, Bregenz und Oberstdorf sind etwa 40 Kilometer entfernt. Die Umgebung eignet sich perfekt für ausgedehnte Wanderungen und Wintersport.

Auf einen Blick
Wir lieben

die lange Bio-Tradition!

Für Familien

Ein Wellnessurlaub mit Kindern kann ja schon mal etwas problematisch werden. Diese zwei Hotels bieten aber ein super Programm für alle Familienmitglieder. Hier sind unsere Favoriten der Wellnesshotels für die ganze Familie.

#9 Parkhotel Franks

Das Parkhotel Franks ist ein 5-Sterne Hotel und gehört damit unter den Familienhotels definitiv zu den Luxusvarianten.

Für die Erwachsenen gibt es einen sehr großzügigen Spabereich mit diversen Saunen, einem Dampfbad, Ruhezonen und verschiedensten Pools. Wenn es noch ein klein wenig mehr an Entspannung sein darf, kannst du außerdem verschiedene Massagen buchen.

Kinder können sich währenddessen im Spielzimmer auf über 150 Quadratmetern mit einem Bällebad, Kickertischen und Kletterwänden so richtig austoben. Draußen gibt es außerdem noch einen Abenteuerspielplatz und im Sommer einen Miniclub. Im Schwimmbad sind übrigens extra ein paar Stunden für Familien reserviert.

Wo genau liegt das Parkhotel Franks? Und was kannst du dort machen?

Das Parkhotel ist in der Gemeinde Oberstdorf (etwa 1 Stunde vom Bodensee entfernt) ansässig. Die ist nicht nur als Kurort bekannt, sondern vor allem als wahres Wintersportparadies. Oberstdorf dient sogar regelmäßig als Austragungsort für diverse Wettkämpfe. Wenn du die Möglichkeit hast, ist das auf jeden Fall sehenswert!

Ansonsten eignet sich die Gegend perfekt, um Zeit mit den Kindern im Grünen zu verbringen – egal ob am See oder beim Wandern. Für die Eltern vielleicht noch interessant: Am nahe gelegenen Golfplatz bekommst du vergünstigten Eintritt.

Auf einen Blick
Wir lieben

den großen Indoor-Spielplatz!

#10 Viktoria Chalet

Du wills gerade kein typisches Sterne-Wellnesshotel für deinen Familienurlaub? Dann könnte dir das Viktoria Chalet gut gefallen. Denn das ist eine gute Kombi aus rustikaler Ferienwohnung und den Vorteilen eines Hotels.

Auf 160 Quadratmetern finden bis zu 7 Personen Platz. Neben einer voll ausgestatteten Küche gib es einen großen Aufenthaltsraum mit Kaminofen, wo die ganze Familie zusammenkommen kann. Das Chalet hat sogar einen kleinen Garten, sodass du mit deinen Liebsten ganz für euch sein könnt.

Das Chalet gehör zum Hotel Viktoria, das nur 100 Meter entfernt ist. Dort kannst du den gesamten Wellness- und Fitnessbereich nutzen. Außerdem gibt es dort einen riesigen Spieleraum für die Kids. Das Hotel Viktoria bietet übrigens auch verschiedene Freizeitangebote für Kinder, wie Fackelwanderungen oder Kletterkurse.

Wo genau liegt das Viktoria Chalet? Und was kannst du dort machen?

Das Viktoria Chalet liegt ebenfalls in Oberstdorf. Neben den umliegenden Bergen und Seen lohnt auch ein Ausflug ins Dorf. Hier stehen süße, kleine Häuser und alte Bauernhöfe. Wenn du mal nicht im Chalet essen willst, findest du hier außerdem zahlreiche Cafés und Restaurants.

Auf einen Blick
Wir lieben

die rustikale Ferienhaus Atmosphäre!

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Du reist mit einem kleineren Budget? Kein Problem, ein Wellnessurlaub muss nicht unbedingt super teuer sein. Das sind unsere zwei Lieblinge für einen Wellnessurlaub mit kleinem Budget.

#11 Landhotel Schwarzenbach

Das Landhotel Schwarzenbach bietet einen guten Mix aus allem, was man so von einem Wellnessurlaub erwartet.

Die Einrichtung ist in einem simplen, rustikalen Landhausstil gehalten. Einige der Zimmer haben auch einen eigenen Balkon (natürlich mit dem für die Region typischen Meer an Geranien). Ansonsten kannst du das Bergpanorama auch prima von der Hotelterrasse genießen.

Der Spa-Bereich verfügt über zwei Saunen, ein Dampfbad und sogar eine Infrarotkabine. Vom Ruheraum aus hast du außerdem einen super Blick auf die Berge.

Morgens gibt es ein großes Frühstücksbuffet. Im Hotel gibt es zudem auch ein eigenes Restaurant, wo insbesondere deftige bayerische Spezialitäten aufgetischt werden.

Wo genau liegt das Landhotel Schwarzenbach? Und was kannst du dort machen?

Das Schwarzenbach hat wirklich eine perfekte Lage, denn es liegt nur wenige Kilometer von Füssen entfernt. Damit befindest du dich in unmittelbarer Nähe zu den Schlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau.

Gleichzeitig trifft die Lage genau das Gleichgewicht zwischen direktem Zugang zu den Bergen, während du aber auch mal einen Tag mit einem Bummel durch das Zentrum Füssens verbringen kannst.

Auf einen Blick
Wir lieben

die super Lage bei Füssen!

#12 Alpenhotel Oberstdorf – ein Rovell Hotel

Das Alpenhotel Oberstdorf verfolgt eher einen traditionellen Stil. Die Einrichtung ist typisch für bayerische Landhäuser und hat vor allem viele Massivholzmöbel. Du kannst Zimmer aus verschiedensten Kategorien wählen. Für ein kleineres Budget bieten sich insbesondere die „Bestpreis“ Zimmer an.

Der Wellnessbereich ist klein, aber fein: Du hast mehrere Saunen zur Auswahl, einen Innen- und Außenpool und ein Dampfbad. Vom Spa hast du außerdem direkten Zugang in den Hotelgarten und kannst es dir bei schönem Wetter auf einer der Liegen gemütlich machen.

Ein großes Frühstücksbuffet ist bereits inklusive. Für 25 Euro kannst du außerdem noch Halbpension in der „Allgäuer Stube“ zubuchen. Ansonsten verfügt das Hotel auch noch über ein à la carte Restaurant mit Panoramablick.

Wo genau liegt das Alpenhotel Oberstdorf? Und was kannst du dort machen?

Wie der Name schon sagt, befindet sich das Alpenhotel in Oberstdorf. Damit hast du hier im Vergleich zu unserer Nummer 11 das klare Gegenteil. Denn das Alpenhotel liegt ganz abseits und eignet sich damit jedoch perfekt, falls du eine richtige Ruheoase zum Abschalten suchst.

Auf einen Blick
Wir lieben

die traditionelle Landhaus Atmosphäre!

Das waren unsere 12 Hoteltipps für deinen ganz besonderen Wellnessurlaub im Allgäu. Warst du vielleicht selbst schon im Allgäu? Hast du dort ein Lieblings-Wellnesshotel? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen!