Dubai: 12 Ausflüge und Aktivitäten, die deinen Urlaub unvergesslich machen

Dubai ist eine Stadt der Superlative - in den letzten Jahrzehnten schoss sie wie aus dem Nichts aus der Wüste und ist mittlerweile ein beliebtes Reiseziel, das eine Menge Aktivitäten und Attraktionen bereit hält.

Vieles ist in Dubai das größte und beste der Welt – von gigantischen Shoppingmalls über glitzernde Luxushotels bis zu mehr oder weniger verrückten Freizeitangeboten gibt es hier alles, was das Urlauberherz begehrt.

Dubai bereist man ein wenig anders als viele andere Reiseziele. In Dubai lässt man sich nicht durch die verschiedenen Stadtviertel treiben, wie in vielen anderen Städten.

Nein, in Dubai besuchst du das höchste Gebäude der Welt, fliegst mit einem Helikopter über die Stadt, surfst auf Sanddünen oder tauchst in einem Aquarium, das sich in einer Mall befindet.

Deine Zeit in Dubai wird also eher von Aktivitäten und Ausflügen in die Umgebung bestimmt als vom Bummeln durch die Stadt oder der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten.

Wir haben dir die interessantesten Ausflüge und Attraktionen in Dubai herausgesucht und stellen sie dir hier vor.

Lies alle unsere Artikel über Dubai

#1 Burj Khalifa

Das Burj Khalifa ist natürlich ein absolutes Must See und gehört zu den ultimativen Dubai Aktivitäten schlechthin.

Das höchste Gebäude der Welt ist sowieso nicht übersehbar und sowohl von unten als auch von oben sehr sehenswert. Wir können dir das Burj Khalifa Ticket zum Sonnenuntergang empfehlen.

Nähere Infos zu Tickets und Öffnungszeiten findest du in unserem Burj Khalifa Artikel.

Das Burj Khalifa sieht schon echt gewaltig aus!
Das Burj Khalifa sieht schon echt gewaltig aus

#2 Burj Al Arab

Klar, dass es in Dubai auch das bekannteste und luxuriöseste Hotel der Welt gibt. Wer kennt es nicht zumindest aus Bildern, mit seiner Segelform und der Strandkulisse? Einfach reinspazieren kannst du allerdings nicht, dafür ist es zu exklusiv.

Trotzdem gibt es einige Möglichkeiten, um einen Blick von innen zu erhaschen. Dazu mehr in unserem Burj Al Arab Artikel.

Burj al Arab
Burj al Arab

#3 Wüstensafari

Eine Wüstentour eignet sich gut für einen ersten Eindruck der sandigen Umgebung rund um die Metropole. Von deinem Hotel aus wirst du in einem 4×4 Jeep abgeholt und auf eine halsbrecherische Fahrt durch die Dünen, zum Wüstencamp gebracht.

Dort wirst du dann zusammen mit anderen Besuchern mit arabischem Kaffee, Tee und Datteln begrüßt. Dazu gibt es Aktivitäten wie Kamelreiten, traditionelle Hennabemalung, Fotos in traditionellen Gewändern und das Ausprobieren von Wasserpfeifen unter dem Sternenhimmel.

Als Abschluss der Wüstensafari findet ein Buffet statt, wo neben kulinarischen Leckerbissen der Region auch Bauchtanz und sogenannte Tanoura-Tänze aufgeführt werden.

Diese fallen allerdings während religiöser Feiertage aus, daher empfehlen wir vor der Buchung einen Blick in den Kalender zu werfen.

Achtung: Die Dünenfahrt mit dem Jeep ist außerdem sehr ruckelig und daher für Schwangere oder Menschen mit Herz-, Rücken-, oder Nackenbeschwerden nicht besonders geeignet.

Die Tour kostet ab 50 Euro pro Person und dauert 6 Stunden.

Premium Wüstensafari mit Barbecue & Kamelreiten

Dubai Wüstentour
Wüstentour

#4 Dubai Aquarium

Bei einer Liste der besten Dubai Aktivitäten darf dieses Ziel nicht fehlen.

Auf diesem Ausflug besuchst du nicht nur das Aquarium an sich, sondern bekommst auch einen Einblick hinter die Kulissen und kannst Meeresforschern und Tierpflegern bei ihrer Arbeit zusehen. Das Aquarium ist reich an Fischarten, von Quallen über Haie bis hin zu Stachelrochen.

Natürlich gibt es auch einen typischen Aquarium-Tunnel, von dem aus du die bunte Vielfalt von unten aus betrachten kannst.

Im Aquarium gibt es sogar einen Tauchboot-Simulator und eine Glasbodenboot-Tour, die du machen kannst. Wenn du mutig bist, kannst du auch eine Runde schnorcheln.

Dubai Aquarium and Underwater Zoo – Tagesticket

Dubai Aquarium
Aquarium in der Dubai Mall
Dubai Mall Aquarium
Dubai Mall Aquarium

#5 Helikopter-Rundflug

Schwindelfreie aufgepasst! Mit einem luxuriösen Helikopter kannst du einen 25-minütigen Rundflug über Dubai machen.  Hier siehst du die Highlights dieser pulsierenden Stadt mal aus der Vogelperspektive.

Vom Burj Khalifa und Burj Al Arab bis hin zur Palm Island und den zahlreichen Luxushotels in Dubai siehst du hier alle Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Der Helikopter startet vom Landeplatz des Hotels Atlantis The Palm, der Rundflug kostet knapp 300 Euro pro Person.

Achtung: Zum Abflug unbedingt deinen Pass mitbringen, da das Gesetz in Dubai vorsieht, dass jeder Passagier eines Flugzeugs oder Helikopters einen Reisepass mitführt.  

25-minütiger Helikopterflug über Dubai

#6 Bootstour zum Sonnenuntergang mit Buffet

Bei dieser 90-minütiger Tour wirst du auf einem modernen, mit Glas umgebenen Boot während des Sonnenuntergangs durch die Dubai Marina geschippert.

Bei Ankunft an Bord wirst du mit einem kostenfreien Getränk empfangen, unterwegs kommst du an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Dubais Zentrum vorbei.

Dazu gibt es ein Buffet aus arabischen und internationalen Gerichten, wie gegrillter Fisch, Nudelgerichte, verschiedene Salate und Suppen sowie mehrere Desserts.

Nach Sonnenuntergang kannst du dann die glitzernde Skyline Dubais vom Wasser aus betrachten, während dich das Boot zurück zum Pier bringt.

Bootstour zum Sonnenuntergang mit Buffet

#7 Abu Dhabi-Ausflug

Da Dubai und Abu Dhabi nur einen Katzensprung entfernt liegen, bietet es sich an,  auch diese Stadt im Rahmen einer Tagestour zu entdecken.

Bei diesem Ausflug handelt es sich um eine eintägige Privattour nach Abu Dhabi, bei der du von einem deutschsprachigen Guide von deinem Hotel abgeholt wirst.

Zur Rundfahrt gehören unter anderem ein Besuch auf der Saadiyat Island, der Ferrari World und dem Yas Viceroy Hotel auf Yas Island, einer kurzen Besichtigung des Emirates Palace und des Heritage Villages. Abschließend wirst du durch die Sheikh-Zayed-Moschee geführt, dem Wahrzeichen von Abu Dhabi.

Die Tour wird privat ausgeführt und kostet ab 87 Euro pro Person, inklusive deutschsprachiger Reiseleitung, Trinkwasser während der Fahrt und Drinks im Yas Viceroy Hotel.

Privater Tagesausflug nach Abu Dhabi

Zayid Moschee
Zayid Moschee in Abu Dhabi

#8 Schnupper-Tauchen

Du wolltest schon immer mal tauchen? Diese Tour am Jumeirah Beach bietet sich super für Tauchanfänger an.

Mit einem Tauchlehrer und Gruppen von maximal 4 Personen bekommst du einen Einblick in das Gerätetauchen, von einer Einführung zur Verwendung der Tauchausrüstung bis zu einer Erforschungstour der Unterwasserwelt von Jumeirah Beach. Unterwasserfotos mitsamt Facebook-Post sind inklusive!

Schnuppertauchen in Dubai

#9 Sandbuggy-Tour

Beim Thema Dubai Ausflüge ist die Wüste natürlich das Ausflugsziel schlechthin. Wenn du die Wüste hautnah und actionreich erleben willst, dann legen wir dir eine Sandbuggy-Tour ans Herz.

Mit dieser 3-stündigen Tour kannst du nämlich nicht nur diese eindrucksvolle Landschaft erleben, sondern auch richtig viel Spaß haben, wenn du mit diesen Zweisitzern mit Allradantrieb durch die Wüste düst. Zudem wird dir der Guide einige interessante Infos über Dubai und seine Bewohner erzählen.

Alkoholfreie Getränke und Sandwiches sind inklusive, sowie die Abholung und Rückfahrt nach Dubai.

Der Ausflug kostet ca. 125 Euro pro Person und dauert mit Abholung und Rückfahrt 3 Stunden.

Sandbuggy Safari

#10 Quad-Tour

Ähnlich wie die Sandbuggy-Tour ist auch diese Quad-Tour perfekt für dich geeignet, wenn du gerne Action in der freien Natur hast. Du wirst abgeholt und zurückgebracht, bekommst eine kurze Schulung zum Offroaden und kannst dann direkt mit Handschuhen und Helm losheizen.

Zwischendurch werden mit Sandwiches und Getränken kurze Verschnaufpausen gemacht.

Die Tour dauert inklusive Abholung und Rücktransfer 3 Stunden und kostet ca. 100 Euro pro Person.

Dubai Quad Bike Safari

Quad-Tour mit BBQ

Die oben beschriebene Quad-Tour gibt es auch mit anschließendem Barbecue. Die Quad-Fahrt beinhaltet auch Stopps für Fotos und ein anschließendes Barbecue auf einer traditionellen Beduinen Farm.

Dazu gibt es eine Bauchtanzaufführung sowie der Möglichkeit, gemütlich eine Shisha zu rauchen oder eine traditionelle Hennabemalung auszuprobieren.

Diese Variante kostet ca. 120 Euro pro Person und nimmt etwa 5 Stunden in Anspruch.

Dubai Quad Safari mit BBQ

#11 Vergnügungsparks

Abu Dhabi und Dubai bieten einige weltbekannte Vergnügungsparks, die sich super für einen Tagesausflug eignen und Unterhaltung der Superlative bieten. Wir haben die besten für dich herausgesucht.

Wild Wadi Waterpark

Mehr oder weniger direkt vor dem ikonischen Burj Al Arab liegt der Wasserpark Wild Wadi, der mit seinen über 30 Wasserrutschen Jung und Alt begeistert.

Zu den verrücktesten Attraktionen gehören hier Wasserachterbahnen, 13 miteinander verbundene Rutschen, sowie Monsterwellen für Surf Fans. Besonders für Familien ist dieser Park ein absolutes Muss.

Wild Wadi Waterpark Tagesticket mit Transfer

Ferrari World

Die Ferrari-World gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen von Dubai aus, ganz besonders, wenn du ein Freund schneller Luxuskarossen bist.

Doch auch weniger Formel-1-Begeisterte kommen hier auf ihre Kosten, denn es gibt Achterbahnen, Restaurants und verschiedene Live Shows. Auch ein Schnupperkurs in einem Rennauto wäre doch mal etwas, oder?

Tagestour zur Ferrari World inkl. Ticket

IMG Worlds of Adventure

Du bist der absolute Fan von Marvel-Filmen? Im größten Indoor-Themenpark der Welt kannst du die Helden aus Hulk, Captain America & Co. live erleben.

Neben Achterbahnen (natürlich ebenfalls an Action-Filme angelehnt) kannst du hier auf lebensechte Dinosaurier treffen und dich im “Haunted Hotel” bei Geistern und Zombies gruseln.

Dazu gibt es insgesamt 20 verschiedene Fahrgeschäfte und Attraktionen.

IMG Worlds of Adventure Ticket

#12 Oman-Fjorde

Naturfreunde aufgepasst! In diesem imposanten Fjord, der nur vom Wasser aus erreichbar ist und auf der Halbinsel Musandam liegt, kannst du die Schönheit der zerklüfteten Landschaft zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und dem Oman besichtigen.

Dieser geführte Tagesausflug zu den Musandam Oman-Fjorden ist dabei nicht nur eine gute Möglichkeit, Natur pur zu erleben, sondern auch die alten Fischerdörfer jenseits der Grenze des Omans zu sehen.

Zum Tagesprogramm gehört Schnorcheln, die Besichtigung der Berge und Höhlen und ein Mittagsbuffet an Bord.

Für diese Tour musst du deinen Reisepass dabeihaben, da die Grenze zum Oman überschritten wird. Außerdem empfehlen wir zumindest in den Wintermonaten einen Pullover oder eine Jacke mitzunehmen.

Der Ausflug dauert einen Tag und kostet rund 100 Euro pro Person, inklusive Visumkosten, Mittags-Buffet und Hin- und Rücktransfer zu deinem Hotel in Dubai.

Ganztägige Meeresfahrt in die Musandam Fjorde

Das waren unsere 12 interessantesten Aktivitäten und Ausflüge in Dubai. Warst du auch schon in Dubai und kannst noch mehr Tipps zu Ausflügen teilen? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar!