Wo übernachten auf Fuerteventura? Unsere Hoteltipps für die Sonneninsel

Du planst einen Urlaub auf Fuerteventura und bist auf der Suche nach dem besten Hotel? Perfekt! Dann bist du hier genau richtig. Wir zeigen dir, welche Gegend auf Fuerteventura sich für dich am besten eignet und zeigen dir unsere persönlichen Hoteltipps. So findest du das für dich beste Hotel auf Fuerteventura.

Die Sonneninsel Fuerteventura ist das perfekte Ziel für einen Urlaub.

Fast das ganze Jahr über hast du hier perfektes Wetter, es gibt wunderschöne Strände und natürlich auch eine sehr gute Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen.

Die Frage ist aber: Wo auf Fuerteventura suche ich mir am besten eine Unterkunft?

Die Antwort hängt davon ab, was du auf der Insel machen möchtest. Soll es ein reiner Badeurlaub sein? Möchtest du surfen gehen? Oder möchtest du eine Mischung aus Baden und Sightseeing?

Für jeden Urlaubstyp empfehlen wir eine andere Region zum Übernachten. In unserem Artikel findest du auch das perfekte Hotel auf Fuerteventura für deine Ansprüche.

Was am besten buchen?

Bevor wir dir unsere konkreten Hoteltipps für Fuerteventura geben, wollen wir dir noch ein paar allgemeine Tipps und Infos zur Buchung deines Urlaubs geben.

Pauschalurlaub auf Fuerteventura buchen oder lieber alles einzeln buchen?

Für deinen Urlaub auf Fuerteventura hast du die Wahl, ob du Flug und Hotel einzeln buchst oder ob du dich für ein Pauschalangebot entscheidest.

Beide Optionen haben Vor- und Nachteile. Bei einer Pauschalbuchung musst du dich um nichts kümmern. Du bekommst das Rundum-Sorglos-Paket mit Flug, Unterkunft und Verpflegung und wirst vom Flughafen in dein Hotel gebracht.

Wenn du es möglichst bequem haben möchtest, dann ist ein Pauschalangebot keine schlechte Idee.

Unserer Erfahrung nach ist eine Einzelbuchung von Hotel und Flug in den meisten Fällen günstiger. Es gibt natürlich auch mal Ausnahmen, in denen ein Pauschalangebot günstiger ist.

Wir empfehlen dir also, die Preise einfach mal zu vergleichen und dann für dich zu entscheiden, was sich mehr lohnt.

Tipps zum Buchen von Pauschalurlaub

Wenn du einen Pauschalurlaub auf Fuerteventura buchen möchtest, solltest du dazu unbedingt einen Preisvergleich nutzen. Dort werden die Angebot aller Veranstalter verglichen und du kannst auf diese Weise sicher sein, dass du das beste Angebot bekommst.

Wir nutzen selbst am liebsten den Preisvergleich von Check24, da wir den am übersichtlichsten finden. Außerdem bekommst du dort eine Preisgarantie.

Falls du ein Angebot woanders günstiger findest, erhältst du die Differenz und eine zusätzliche Entschädigung. Du kannst dir also sicher sein, dort den besten Preis zu bekommen.

Pauschalreise bei Check24 suchen

Tipps zur Einzelbuchung von Flug und Hotel

Wir buchen unsere Reisen fast immer einzeln und gehen dabei wie folgt vor:

#1 Flug buchen

Als erstes schauen wir nach dem besten Flug und nutzen dafür die Flugsuchmaschine Skyscanner.

Nach Fuerteventura gibt es Flüge von allen größeren deutschen Flughäfen. Unter anderem fliegen Condor, Tuifly, Ryanair und Laudamotion von Deutschland nach Fuerteventura.

Zur Flugsuche bei Skyscanner

#2 Hotel buchen

Anschließend buchen wir unser Hotel bei booking.com. Dort bekommst du ebenfalls immer die besten Preise und man kann sich auf die Bewertungen verlassen.

Unsere Hotelempfehlungen, die du in den folgenden Abschnitten findest, haben wir deshalb auch immer direkt zu booking.com verlinkt.

Alle Hotels auf Fuerteventura

#3 Mietwagen buchen

Auf Fuerteventura empfehlen wir auf jeden Fall einen Mietwagen. Die Preise für Mietwagen sind relativ niedrig und du kommst so auf der Insel am besten voran und kannst auf diese Weise auch die Sehenswürdigkeiten auf Fuerteventura besuchen.

Mietwagen buchen wir auch immer über den Preisvergleich von Check24.

Mietwagen auf Fuerteventura buchen

Hotel oder Ferienwohnung auf Fuerteventura buchen?

Auf Fuerteventura gibt es neben Hotels auch eine sehr gute Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen.

Bei Ferienwohnungen bekommst du oft deutlich mehr Platz für dein Geld und hast viel mehr Privatssphäre als in einem großen Hotel.

Dafür musst du dich um deine Verpflegung von Frühstück bis Abendessen selbst kümmern und es kommt meistens auch niemand vorbei, um sauber zu machen und Handtücher zu wechseln.

Wenn das für dich kein Problem ist, sind Ferienwohnungen eine sehr gute Option.

Wo übernachten auf Fuerteventura?

Jetzt kommen wir zu unseren konkreten Übernachtungstipps.

Fuerteventura erstreckt sich von Norden nach Süden auf gut 100 km Länge. Es gibt also eine sehr lange Ostküste und eine sehr lange Westküste.

Die Westküste ist eher rau und windig und eignet sich deshalb vor allem für Surfer, aber weniger für einen entspannten Badeurlaub.

An der Ostküste findest du hingegen wunderbare, lange Sandstrände und hier ist es auch nicht so windig wie im Westen.

Wir empfehlen zum Übernachten auf Fuerteventura die folgenden Gegenden:

  • Corralejo: Der schönste Ort, tolle Strände, perfekte Mischung. Unser Favorit.
  • Jandía: Lange Sandstrände, perfekt zum Baden und mit Kindern.
  • Costa Calma: Schöne Strände, für Ruhesuchende.
  • El Cotillo: Perfekte Wellen für Surfer.
  • Las Playitas: Für Sportler die besten Trainingsbedingungen.
  • Caleta de Fuste: In Flughafennähe, gut zum Baden.

Wir stellen dir jetzt alle diese Gegenden genauer vor und empfehlen dir jeweils die besten Hotels für jeden Geldbeutel.

Damit du dir eine Übersicht über die Insel und unsere empfohlenen Orte zum Übernachten auf Fuerteventura machen kannst, haben wir dir die Orte mal auf einer Karte eingezeichnet:

Orte zum Übernachten auf Fuerteventura Karte
Orte zum Übernachten auf Fuerteventura auf einer Karte

Corralejo: Unser Favorit zum Übernachten

Corralejo ist der beste Ort zum Übernachten auf Fuerteventura für alle, die eine gute Mischung aus touristischen Angeboten, tollen Restaurants und etwas Flair schätzen.

Corralejo liegt im Norden von Fuerteventura und ist für uns der mit Abstand schönste Ort der Insel.

Corralejo bietet alles, was man braucht: es gibt tolle Strände, die berühmten Dünen liegen direkt am Ort.

Außerdem hat Corralejo eine gute Mischung aus Tourismus und authentischem Inselleben. Während die Touristenorte im Süden der Insel so gut wie nichts Authentisches haben, hat sich Corralejo seinen Charme im Stadtzentrum noch bewahrt, wo es zum Beispiel viele nette, kleine Restaurants gibt.

Der Ort ist sowohl für einen Badeurlaub perfekt, als auch als Ausgangspunkt für Wassersportler. Mit dem Mietwagen braucht man nur 20 Minuten bis zur Küste von El Cotillo, wo es sich super surfen lässt

Die Auswahl an Unterkünften ist sehr groß. Von riesigen Hotelanlagen bis zu kleinen Boutique-Hotels ist in Corralejo alles dabei und vor.

Das Publikum ist hier bunt gemischt und kommt aus allen Ländern. Neben Pauschaltouristen sind hier viele Individualtouristen und Surfer. Die perfekte Mischung eben.

Unsere Hoteltipps in Corralejo

Hotel Boutique La Marquesina

Ganz neues Boutique-Hotel in perfekter Lage – mittendrin am kleinen Stadtstrand von Corralejo. Moderne Zimmer, Dachterrasse mit Pool, allerdings nur für Erwachsene.

Zum Hotel Boutique La Marquesina

Avanti Lifestyle Hotel

Ebenfalls ein neues, wunderschönes Boutique-Hotel direkt am Stadtstrand. Geschmackvoll eingerichtet, mit Jacuzzi auf dem Dach. Ebenfalls nur für Erwachsene.

Zum Avanti Lifestyle Hotel

Barceló Corralejo Sands

Klassische, neue Hotelanlage mitten in Corralejo mit großem Pool und allem, was man in so einem Hotel eben erwartet.

Zum Barcelo Corralejo Sands

Gran Hotel Atlantis Bahía Real

Das einzige 5-Sterne-Hotel auf Fuerteventura, das nicht zu einem Golfplatz gehört. Direkt am Strand gelegen mit allem Drum und Dran.

Zum Grand Hotel Atlantis Bahia Real

Ferienwohnungen in Corralejo

In Corralejo bietet es sich auch sehr gut an, in einer Ferienwohnung oder einem Apartment zu übernachten. Es gibt einfache Apartments, Strandvillen und stylische Penthäuser. Eine gute Auswahl findest du bei Airbnb.

Ferienwohnungen in Corralejo

Corralejo Strand
Der kleine Stadtstrand von Corralejo. Das weiße Gebäude mit den blauen Fenstern ist das Avanti Lifestyle Hotel.

Jandía: Perfekt für einen Badeurlaub

Jandía ist der beste Ort zum Übernachten auf Fuerteventura für alle, die vor allem einen Badeurlaub machen wollen und lange Sandstrände lieben.

Jandía ist ein Badeort im Süden von Fuerteventura. Hier erwarten dich einige der besten Strände der ganzen Insel.

Jandía ist ein typischer Touristenort mit großen Hotels und kaum authentischem Flair. Ganz in der Nähe befindet sich aber der alte Fischerort Morro Jable, in dem es noch etwas ursprünglicher zugeht.

An der großen Strandpromenade gibt es viele Restaurants und Geschäfte, das Publikum ist hier vor allem deutsch.

Die tollen Sandstrände locken vor allem Familien mit Kindern an, aber auch ältere Reisende, Pärchen und Alleinreisende zieht es nach Jandía.

Vom Hafen von Jandía kannst du mit der Fähre auch nach Gran Canaria fahren.

Unsere Hoteltipps in Jandía und Morro Jable

Iberostar Selection Fuerteventura Palace

Das Iberostar Selection Fuerteventura Palace  liegt direkt am Strand und ist ein reines Erwachsenenhotel. Es gehört zu den besten Hotels in Jandia.

Zum Iberostar Selection Fuerteventura Palace

Hotel La Colina

Neben den ganzen riesigen Hotelanlagen sticht dieses kleine, inhabergeführte Hotel positiv heraus. Es liegt in Morro Jable, hat nur vier Zimmer, ist dafür aber sehr persönlich und charmant.

Zum Hotel La Colina

XQ El Palacete

Modernes Hotel in wunderschöner Lage an einem Hang direkt über dem Meer. Wie alle Hotels gibt es auch hier das übliche Programm: Pool, Strand, Essen, Trinken, Meer.

Zum XQ El Palacete

Playa Risco el Paso
Die Playa Risco el Paso ist ein Abschnitt der Playa Sotavento bei Jandía

Costa Calma: Für Ruhesuchende

Costa Calma ist der beste Ort zum Übernachten auf Fuerteventura für alle, die Strände lieben und einen ruhigen Urlaub verbringen wollen.

Wenn du Ruhe und Entspannung suchst und den Strand am besten direkt vor der Haustür haben möchtest, dann ist Costa Calma der richtige Ort für dich.

Costa Calma ist ein reiner Touristenort. Bevor hier die Hotels hochgezogen wurden, war dort tatsächlich gar nichts. Es gibt also keinen alten Stadtkern und keine wirklich authentischen Restaurants.

Vor allem Deutsche kommen nach Costa Calma, hier kommst du also auch ohne Englisch- oder Spanisch-Kenntnisse sehr gut zurecht.

Bars und Nachtleben gibt es dort eher weniger. Entertainment-Programme finden hier vor allem in den Hotelanlagen statt.

Das Publikum ist in Costa Calma auch eher etwas älter, teilweise kommen aber auch Familien mit Kindern hierher.

Ganz in der Nähe befindet sich auch der Oasis Park, der für Kinder sehr spannend ist.

Ganz in der Nähe sind zwei tolle Strände: Playa Barca und Sotavento Beach. Der Playa Barca ist bei Ebbe wattähnlich, sodass man weit hinaus laufen kann.

Unsere Hoteltipps in Costa Calma

Sol Beach House

Das Sol Beach House von Melía ist ein modernes, stilvolles Hotel direkt am Sotavento Beach. Wer es trotz direkter Strandlage nicht ins Meer schafft, findet auch einen großen Pool. Nur für Erwachsene.

Zum Sol Beach House

Risco Del Gato Suites

Wer absolute Ruhe sucht, wird in den Risco Del Gato Suites fündig. In der geschmackvollen, luxuriösen Anlage gibt es alles, was das Herz begehrt. Das Meer ist hier natürlich auch direkt vor der Bungalow-Tür.

Zu den Risco del Gato Suites

R2 Rio Calma

Von außen sieht die riesige Hotelhalle aus, wie eine Kirche. Wunderbar am Hang gelegen, hast du hier eine tolle Aussicht, schöne Zimmer, einen großen Pool und natürlich auch direkten Meerzugang.

Zum R2 Rio Calma

Costa Calma
Costa Calma ist Ruhe und Entspannung pur

El Cotillo: Der Hotspot für Surfer

El Cotillo ist der beste Ort zum Übernachten auf Fuerteventura für alle, die surfen wollen.

El Cotillo ist ein kleiner Ort im Nordosten von Fuerteventura und der perfekte Ausgangspunkt für Surfer.

Große Hotelanlagen suchst du dort vergeblich. Es gibt ein paar kleinere Hotels, ansonsten vor allem Ferienwohnungen.

El Cotillo eignet sich zum Übernachten vor allem, wenn du nicht viel anderes machen möchtest, als surfen.

Im Ort gibt es einige Restaurants und einen größeren Supermarkt, ansonsten gibt es aber keine große touristische Infrastruktur.

Wenn du also lieber eine größere Auswahl an Restaurants und Bars haben möchtest, würden wir dir eher Corralejo empfehlen, was mit dem Auto ja auch nur einen Katzensprung entfernt ist.

Unsere Hoteltipps in El Cotillo

Wie schon erwähnt, gibt es in El Cotillo kaum Hotels. Wirklich empfehlenswert ist hier nur ein Hotel.

Laif Hotel

Neues Hotel mit stilvoll eingerichteten Zimmern in toller Lage. Hübsche Dachterrasse mit Meerblick.

Zum Laif Hotel

Ferienwohnungen in El Cotillo

Es gibt in El Cotillo zwar kaum Hotels, dafür aber umso mehr Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Eine Auswahl an Unterkünften findest du bei Airbnb und bei booking.com.

Ferienwohnungen bei Airbnb
Ferienwohnungen bei booking.com

El Cotillo
Die raue Küste von El Cotillo ist ein Paradies für Surfer

Las Playitas: Für Sportler

Las Playitas ist der beste Ort zum Übernachten auf Fuerteventura für alle, die auf der Insel trainieren und Sport machen wollen.

Fuerteventura zieht Jahr für Jahr auch zahlreiche Sportler an, die sich auf der Insel für ihre Wettkämpfe vorbereiten.

Vor allem Triathleten schätzen die Insel, da sie perfekte Bedingungen zum Schwimmen, Radfahren und Laufen bieten.

Am Strand von Las Playitas finden sie im Sporthotel Playitas Hotel die besten Bedingungen zum Trainieren: Krafträume, ein Schwimmbecken mit olympischen Maßen und gesundes Essen.

Wer sich fit halten oder wirklich professionell trainieren möchte, ist hier genau richtig.

Zum Playitas Hotel

Las Playitas
Am schwarzen Strand von Las Playitas findest du das beste Sporthotel auf Fuerteventura

Caleta de Fuste: Strandurlaub in Flughafennähe

Caleta de Fuste ist der beste Ort zum Übernachten auf Fuerteventura für alle, die nicht weit vom Flughafen sein möchten.

Nur etwa 10 Minuten Autofahrt trennen den Ort Caleta de Fuste, der auch unter dem Namen Castillo bekannt ist, vom Flughafen in Puerto del Rosario.

In der Bucht von Caleta de Fuste herrschen sehr gute Badebedingungen, vor allem für Familien mit Kindern.

Außer dem langen Strand hat der Ort nicht viel zu bieten.

Wie auch Jandía und Costa Calma handelt es sich um einen reinen Touristenort.

Das Publikum ist hier vor allem Englisch, entsprechend ist auch das Restaurant-Angebot vor Ort.

Wer die Nähe zum Flughafen schätzt und sich vor allem in einer Hotelanlage aufhalten möchte, ist in Caleta aber gut aufgehoben.

Unsere Hoteltipps für Caleta de Fuste

Barceló Castillo Royal Level

In Caleta gibt es insgesamt drei Barceloa-Hotels. Das Barceló Castillo Royal Level ist das beste von ihnen. Direkt am Strand, stilvolles Ambiente, großer Pool.

Zum Barceló Castillo Royal Level

Barceló Fuerteventura Thalasso Spa

Auch das zweite Barceló-Hotel ist sehr gut, aber etwas günstiger als das Royal Level. Auch hier gibt es alle Annehmlichkeiten, wie Pool und Spa-Bereich.

Zum Barceló Thalasso Spa

Castillo Playa

Einfache, aber saubere Bungalows mit Pool zu sehr günstigen Preisen. Die Bungalows bieten auch kleine Küchen für Selbstversorger.

Zum Castillo Playa

Der Hafen in Caleta de Fuste
Der Hafen in Caleta de Fuste

Das war unser Guide zum Übernachten auf Fuerteventura mit unseren Hoteltipps. Warst du auch schon auf Fuerte und kannst ein Hotel empfehlen? Hast du noch Fragen zur Hotelsuche? Dann freuen wir uns über deinen Kommentar.