Griechische InselnGriechische Inseln

Urlaub in Griechenland

Die schönsten Reiseziele und Tipps für deinen Griechenland-Urlaub

Athen

Griechenlands Hauptstadt

Blick auf Berg mit Tempelruine zum Sonnenuntergang

Athen ist die Wiege der Demokratie, das Zuhause der Götter und Heimat großer Philosophen.

Überall in Athen findest du Spuren antiker Kulturen und deren Vermächtnis.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit Athens ist die Akropolis – und daher auch immer gut besucht.

Wir haben einige Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Hotels in Athen für dich aufgeschrieben.

Die schönsten Inseln Griechenlands

Sage und schreibe 3.054 Inseln gehören zu Griechenland. Das sind sogar etwa 82 % aller Mittelmeer-Inseln, ziemlich viele also!

Alle griechischen Inseln zu besuchen wird ein unmögliches Unterfangen. Deshalb zeigen wir dir hier unsere Favoriten unter den griechischen Inseln und warum du sie besuchen solltest.

Elafonisi Strand auf der griechischen Insel Kreta

Kreta

Beliebtes Urlaubsziel

Kreta ist die größte griechische Insel ganz im Süden der Ägäis und sogar die fünftgrößte Insel im Mittelmeer.

Kreta ist der Alleskönner und den Inseln Griechenlands und deshalb auch so beliebt.

Ob Strandurlaub, Wanderungen in den Bergen, Kultur oder Städte erkunden – auf Kreta hast du einen tollen Mix!

Und natürlich ist der nächste schöne Strand immer nicht weit!

Kleines blaues Tor, weiße Mauer und Meer dahinter

Santorini

Die Postkartenidylle

Weiße Häuser mit blauen Dächern, am Horizont geht die Sonne unter und steile Treppen führen hinunter zum Meer.

Santorini ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Immer mehr Touristen entdecken die wunderschöne Kykladen-Insel für sich.

Warum sind die Dächer eigentlich blau? Klar, das sieht schön aus – soll aber eigentlich eher böse Geister vertreiben.

Griechische Insel Korfu

Korfu

Die grüne Insel

Wunderschöne Strände, hübsche Städtchen, faszinierende Bergwelt und überall Olivenbäume – Korfu ist ein echtes Paradies.

Die Insel liegt nur wenige Kilometer vor der albanischen Küste und ist damit die nördlichste der Ionischen Inseln.

Die Westküste Korfus rund um den Badeort Paleokastritsa gehört für uns zu den schönsten Regionen der Insel.

Navagio Bucht auf der griechischen Insel Zakynthos

Zakynthos

Die schönsten Strände Europas

Die kleine Insel Zakynthos im Ionischen Meer ist eher ein Geheimtipp unter den griechischen Insel.

Berühmt ist Zakynthos aber vor allem für einen der schönsten Strände Europas – dem Schmugglerstrand in der Navagio Bucht mit dem berühmten Schiffswrack.

Zakynthos ist ein Paradies mit türkisblauem Wasser, weißem Sand und eindrucksvollen Felsvorsprüngen – nicht nur an Zakynthos beliebtestem Fotomotiv, sondern auch an allen anderen Stränden der Insel.

Nach deinem Griechenland Urlaub noch ein weiteres Reiseziel?