11 außergewöhnliche Boutique-Hotels in Kopenhagen

Du bist auf der Suche nach einem Boutique Hotel in Kopenhagen? Da hat die dänische Hauptstadt zum Glück einiges zu bieten. Wir haben uns für dich mal umgeschaut und zeigen dir unsere Top 11 Boutique Hotels in Kopenhagen.

Wenn du auf deiner Städtereise nach Kopenhagen nicht in einem 08/15-Hotel übernachten möchtest, bietet dir die dänische Hauptstadt eine große Auswahl an hübschen Boutique-Hotels.

Die dänische Hauptstadt ist relativ übersichtlich, sodass du alle Sehenswürdigkeiten in Kopenhagen fußläufig erreichen kannst. Idealerweise ist natürlich auch dein Hotel zentral gelegen.

In einem eigenen Artikel beschreiben wir, in welchem Stadtviertel du in Kopenhagen übernachten solltest.

Wo übernachten in Kopenhagen?

Bei der Auswahl der in diesem Artikel vorgestellten Boutique-Hotels haben wir natürlich darauf geachtet, dass sie alle gut gelegen sind.

#1 71 Nyhavn Hotel

Eine exponiertere Lage als direkt am Nyhavn gibt es in Kopenhagen eigentlich nicht. Das 71 Nyhavn Hotel bietet dir diese wunderbare Lage, Hafenblick inklusive.

Das 71 Nyhavn Hotel befindet sich in zwei Lagerhäusern aus dem späten 18. Jahrhundert – ein rotes und ein gelbes. Beide wurden saniert, um sie in ein Boutique-Hotel mit höchsten Standard umzufunktionieren.

Die alten Holzbalken in den Zimmern zeugen von der Historie des Gebäudes, die Einrichtung der Zimmer ist skandinavisch elegant.

Bemerkenswert ist auch das hoteleigene Restaurant SEA by Kiin Kiin, in dem südostasiatische Küche mit höchsten Anspruch serviert wird.

Zum 71 Nyhavn Hotel

71 Nyhavn Hotel
Blick in den Nyhavn. Vorne rechts das Gebäude ist das 71 Nyhavn Hotel. Eine bessere Lage gibt es kaum.

#2 Hotel Herman K

Das Hotel Herman K sticht mit seinem Industrial Design selbst unter den Boutique Hotels in Kopenhagen noch hervor. Das Hotel wurde im Jahr 2018 eröffnet und befindet sich direkt gegenüber vom Kaufhaus Magasin du Nord.

Allein die Bar in der zwölf Meter hohen Lobby mit viel Beton, Glas und Stahl ist ein echter Hingucker.

Auch die Zimmer sind komplett in Grautönen gehalten. Trotzdem wirkt das Design nie brachial, sondern immer stimmig.

Das Frühstück aus Bio-Zutaten umfasst eine köstliche Auswahl an leckeren Smoothies und selbst gebackenem Brot. Moderne nordische Küche wird im mehrstöckigen Gourmet-Restaurant Roxie serviert, das inzwischen zu den Spitzenrestaurants von Kopenhagen zählt.

Zum Hotel Herman K

Hotel Herman K Lobby
Die Lobby im Hotel Herman K ist absolut beeindruckend. (Foto: Brøchner Hotels)
Hotel Herman K Zimmer
Auch in den Zimmern wird der Industrial Stil komplett durchgezogen. (Foto: Brøchner Hotels)

#3 Hotel Ottilia

In der ursprünglichen Heimat der Carlsberg Brauerei befindet sich das Hotel Ottilia in historischen Gemäuern.

Zwischen den Stadtteilen Frederiksberg, Valby und Vesterbro übernachtest du hier in einer der angesagtesten Gegenden von Kopenhagen. Mit der S-Bahn bist du in 10 Minuten in der Innenstadt.

Das Hotel im Industriedesign ist mit rohen Betonwänden, beeindruckender Beleuchtung und offenen Bädern ausgestattet. In einigen Zimmern kannst du im Panoramafenster auf bequemen Kissen liegen und in den Sternenhimmel schauen.

Kulinarisch lässt das Hotel auch keine Wünsche offen. Vom Bio-Frühstücksbuffet über italienische Küche in Hotel-Restaurant bis hin zu einem der besten Sushi-Läden der Stadt in unmittelbarer Nähe, wirst du hier hervorragend verköstigt.

Zum Hotel Ottilia

Hotel Otillia Zimmer
Zimmer im Hotel Ottilia (Foto: Brøchner Hotels)

#4 Hotel Skt. Petri

Das Hotel Skt. Petri befindet sich im sogenannten Latin Quarter in der Innenstadt von Kopenhagen. Das heißt aber nicht so, weil hier Latino-Rhythmen den Takt vorgeben, sondern weil hier im ehemaligen Universitätsviertel lange Zeit Latein gesprochen wurde.

Die Uni ist mittlerweile etwas weiter außerhalb, aber trotzdem hat das Viertel mit seinen Cafés, Restaurants und kleinen Geschäften noch immer einen wunderbaren Charme.

Das Hotel selbst setzt auf „nachhaltigen Luxus“ und möchte mehr sein, als einfach nur irgendein Hotel. Regelmäßig finden deshalb im zum Hotel gehörenden Restaurant Dada kleine Konzerte und andere Veranstaltungen statt.

Zum Hotel Skt. Petri Hotel

Boutique Hotel Skt. Petri
Die Zimmer im Boutique Hotels Skt. Petri sind stylisch und haben eine wunderbare Aussicht (Foto: Kenneth Nguyen)

#5 Admiral Hotel

Das Admiral Hotel in einem ehemaligen Getreidespeicher befindet sich in perfekter Lage direkt am Hafen. Einen Steinwurf entfernt liegen der Nyhavn und Schloss Amalienborg.

Die Einrichtung der Zimmer und Suiten des über 200 Jahre alten Gebäudes vermitteln skandinavische Gemütlichkeit in einem rustikalen Ambiente. Der Blick auf unverputzte Backsteinmauern und pommersche Holzbalken verleihen dem Ort einen authentischen Charme.

Das Frühstücks-Buffet besteht hauptsächlich aus Bio-Produkten und im hoteleigenen Restaurant SALT kannst du dich mit moderner, nordischer Küche verwöhnen lassen.

Zum Admiral Hotel

Admiral Hotel
Das Admiral Hotel liegt malerisch direkt am Hafenbecken von Kopenhagen

#6 Andersen Boutique Hotel

Das Andersen Boutique Hotel ist ein echter Familienbetrieb, der bereits in dritter Generation mit viel Herz und Liebe geführt wird.

Das Hotel liegt im Szeneviertel Vesterbro, nur zwei Fußminuten vom Bahnhof entfernt. Du bist von hier aus sehr schnell in der Innenstadt und hast gleichzeitig viele Restaurants, Bars und das Szeneviertel Kodbyen in der direkten Umgebung.

Ausstattung und Dekoration des Hotels stammen vom preisgekrönten Designlabels Guild.

Man merkt direkt, dass es hier familiärer zugeht, als in vielen anderen Hotels. Täglich von 17 bis 18 Uhr gibt es eine Weinstunde, in der du in der Lobby Lounge kostenlos ein Glas Wein oder gerne auch zwei genießen kannst und dabei mit anderen Gästen ins Gespräch kommen kannst.

An der Honesty Bar kannst du dir selbst einen Cocktail mixen und es gibt Zeitschriften, Bücher und iPads zum ausleihen. Hier kannst du dich also wirklich wie Zuhause fühlen.

Zum Andersen Boutique Hotel

Andersen Boutique Hotel
Das Andersen Boutique Hotel im Viertel Vesterbro.

#7 Absalon Hotel

Das Absalon Hotel liegt direkt gegenüber vom Andersen Boutique Hotel und auch sonst haben beide Hotels einige Gemeinsamkeiten.

Wie das Andersen Boutique Hotel stammt auch die Inneneinrichtung im Absalon Hotel zum Teil aus der Designschmiede Guild. Außerdem ist es ebenfalls eine familiengeführte Unterkunft und zwar gehört es der gleichen Familie.

Schon seit 1931 betreibt die Familie von Hotel Managerin Karen Nedergaard das Absalon Hotel. Die 161 Zimmer wurden frisch renoviert und das historische Ambiente erstrahlt nun in neuem Glanz.

Aufmerksamer Service und eine lockere, freundliche Atmosphäre im Hotel prägen das Hotel, sodass du dich hier rundum Wohl fühlen kannst.

Zum Absalon Hotel

Absalon Hotel
Direkt gegenüber befindet sich das Absalon Hotel.

#8 Nimb Hotel

Das Nimb Hotel erinnert auf den ersten Blick an einen maurischen Palast. Genauso märchenhaft wie sein Äußeres, ist auch die Lage des Hotels direkt am Rande des Vergnügungsparks Tivoli.

Innen triffst du auf skandinavisches Design und südländisches Flair. Der Fokus des Luxushotels liegt auf erlesenen Details und hochwertigen Materialien in Kombination mit fernöstlichen Antiquitäten.

Die exquisite Gastronomie reicht von französischer Küche bis zu asiatischen Spezialitäten. Im Restaurant Gemyse kommen nur Bioprodukte auf den Teller und die Vinothek Nimb lockt mit erlesenen Weinen. Im historischen Ballsaal des Hotels kannst du nach dem Sightseeing in Kopenhagen deinen Tag mit einem Drink vor dem Kamin ausklingen lassen.

Als Gast des Nimb Hotels hast du auch direkten Zugang zum Tivoli und kannst dir somit das Schlange stehen am Ticketschalter sparen.

Zum Nimb Hotel

Nimb Hotel
Das Nimb Hotel sieht aus wie ein Palast aus 101 Nacht. Es befindet sich ja auch direkt in der Traumwelt des Tivoli.

#9 Hotel Sanders

Das Hotel Sanders ist ein luxuriöses Boutique-Hotel mitten in der Innenstadt von Kopenhagen. Der Nyhavn und der große Platz Kongens Nytorv sind jeweils nur etwa 200 Meter vom Hotel entfernt.

Die Zimmer sind nordisch elegant eingerichtet. Von einem erlebnisreichen Stadtrundgang erholst du dich im Wintergarten auf dem Dach und an warmen Tagen wird dein Frühstück im Innenhof serviert.

Die saisonal wechselnde Speisekarte im Restaurant Sanders Kitchen ist mediterran inspiriert. Im Vintage-Ambiente der Bar Tata wählst du aus klassischen Cocktails und exquisiten Weinen.

Zum Hotel Sanders

#10 Central Hotel: Das kleinste Hotel der Welt?

Wenn du ein wirklich einzigartiges Hotel in Kopenhagen suchst, dann ist das Central Hotel definitiv eine gute Wahl.

In diesem Hotel gibt es nämlich nur ein einziges Zimmer, exklusiver geht es nicht mehr.

Das Central Hotel wird auch manchmal als das kleinste Hotel der Welt bezeichnet. Ob das stimmt, ist nicht ganz sicher, aber es ist mit Sicherheit das kleinste Hotel in Kopenhagen und wahrscheinlich auch in ganz Dänemark.

Das Central Hotel liegt im angesagten Viertel Vesterbro. Im Erdgeschoss der einstigen Werkstatt einer Schusterei befindet sich ein kleines Café, in dem für die Hotelgäste auch das Frühstück serviert wird. Wenn du möchtest, kannst du es dir aber aufs Zimmer bringen lassen.

Im Obergeschoss befindet sich dann das 12 Quadratmeter große Hotelzimmer. Was in dem 100-jährigen Mini-Gebäude an Platz fehlt, ersetzen einzigartiges Interieur und charmantes Design. Das liebevoll gestaltete Zimmer würden die Dänen als hyggelig bezeichnen, was frei übersetzt so viel wie gemütlich bedeutet.

Zum Central Hotel

Central Hotel
Das winzige kleine Haus in der Mitte ist das Central Hotel. Das Zimmer befindet sich im Dachgeschoss.

#11 Hotel CPH Living: Übernachten auf einem Hausboot

Kein klassisches Boutique-Hotel, aber dafür eine ganz besondere Unterkunft in Kopenhagen ist das CPH Living. Hier übernachtest du nämlich auf einem Hausboot.

Das Boot liegt im Hafenbecken von Kopenhagen direkt neben der Langebro-Brücke. Über die Brücke sind es nur wenige Fußminuten bis in die Altstadt.

Die Zimmer sind zwar relativ einfach eingerichtet, aber was kann es denn bitte romantischeres geben, als direkt auf dem Wasser zu übernachten?

Wenn du auf der Suche nach einem etwas anderen Hotel in Kopenhagen bist, dann solltest du dir das Hausboot auf jeden Fall mal anschauen.

Zum CPH Living

Hausboot Kopenhagen
Übernachten auf einem Hausboot in Kopenhagen. Vielleicht nicht die eleganteste Variante, aber sicher eine der außergewöhnlichsten.

Das waren unsere 11 Tipps für außergewöhnliche Boutique-Hotels in Kopenhagen. Hast du schon mal in einem der Hotels übernachtet oder kannst du vielleicht sogar noch ein anderes Boutique-Hotel empfehlen? Dann freuen wir uns riesig über deinen Kommentar.