15 spannende Aktivitäten und Ausflüge auf Lanzarote

Ein Tauchkurs, eine Vulkanwanderung oder eine geführte Inseltour? Auf Lanzarote kannst du das alles und noch mehr unternehmen. Wir zeigen dir 15 spannende Lanzarote Ausflüge an Land, auf dem Wasser und in der Luft.

Was kannst du auf Lanzarote eigentlich alles machen? Ziemlich viel!

Du kannst zum Beispiel durch die Vulkanlandschaften des Timanfaya Nationalparks wandern, die abstrakten Bauwerke von César Manrique besichtigen oder die artenreiche Unterwasserwelt von Lanzarote mit dem U-Boot erkunden.

Hier kommen die spannendsten Lanzarote Ausflüge. Los geht’s!

#1 Geführte Tagestour zu den Highlights von Lanzarote

Du möchtest gleich ganz Lanzarote entdecken? Dafür eignet sich eine geführte Tagestour zu den Top Lanzarote Sehenswürdigkeiten.

Du wirst mit dem Bus von deinem Hotel abgeholt, Tickets für Sehenswürdigkeiten sind inklusive.

Auf diesem Lanzarote Ausflug besichtigst du alle wichtigen Highlights: den Timanfaya Nationalpark, die Lavahöhlen Jameos del Agua, den Lago Verde beim Fischerdorf El Golf, die Salinen von Janubio und mehrere Aussichtspunkte.

Die Tour dauert circa 9 Stunden, inklusive Mittagspause in Yaiza.

Zur Inselrundfahrt: Highlights von Lanzarote

El Golfo und Lago Verde Lanzarote
Der Lago Verde gehört bei einer Inseltour auf Lanzarote zum Plichtprogramm

#2 Fototour rund um die Insel

Eine Fototour ist eine ideale Kombi für alle Fotografie-Liebhaber, denn du kannst dein Hobby ausüben, dich in der Fotografie verbessern und gleichzeitig entdeckst du auch einige der Top Attraktionen auf Lanzarote.

Dein Guide ist nicht nur ein Einheimischer, sondern auch ein professioneller Fotograf. So bekommst du ganz sicher die besten Fotomotive vor die Linse und obendrein noch viele hilfreiche Tipps vom Profi.

Es werden gleich zwei verschiedene Fototouren angeboten: eine findet im Norden, die andere im Süden der Insel statt. Die gesamte Insel ist wunderschön, allerdings auch sehr unterschiedlich. Der Norden ist sehr bergig und grün, während der Süden durch karge Vulkanlandschaften und Sandstrände geprägt ist.

Zur Fototour im Norden von Lanzarote
Zur Fototour im Süden von Lanzarote

Du willst dich schon vorher ein bisschen auf deine Fototour auf Lanzarote vorbereiten? Dann guck doch mal in unserem Online Kurs Einfach fotografieren lernen vorbei.

Zum Online Fotokurs von 22places

Los Hervideros Lanzarote
Bei einer Fototour rund um die Insel warten viele besondere Fotomotive auf dich

#3 Auf den Spuren von César Manrique

Wenn es einen Namen gibt, der wie kein anderer mit Lanzarote verbunden wird, ist es ohne Zweifel César Manrique. Manrique war Bildhauer, Maler, Architekt, Umweltschützer und gebürtiger lanzaroteño.

Seine Architektur hat die gesamte Insel nachhaltig beeinflusst. Bekannt wurde er dafür, dass er seine Architektur immer mit der vorhandenen Natur verbunden hat. Viele Häuser sind beispielsweise in erstarrte Lavablasen eingebaut und es gibt einen Konzertsaal in einer Vulkanröhre.

Bei dieser Tour erkundest du vier der bekanntesten Manrique Sehenswürdigkeiten: das Monumento al Campesino Lanzaroteño, den Kakteengarten, den Mirador del Río und die Fundación César Manrique. Tickets für die Sehenswürdigkeiten sind schon in der Tour enthalten.

Tour zu vier Kunstzentren von César Manrique

Fundación Cesar Manrique Lanzarote
Die Fundación Cesar Manrique ist nicht nur ein Museum, sondern auch das Wohnhaus von Cesar Manrique

#4 Zum Lanzarote Unterwassermuseum tauchen

Das Unterwassermuseum von Lanzarote ist auf jeden Fall ein Highlight der Insel. In 14 Metern Tiefe hat der Künstler Jason de Cayres Taylor riesige Skulpturen aufgestellt, die realen Personen aus Lanzarote nachgebildet sind.

Der Clou an der Sache: um zum Unterwassermuseum zu gelangen, musst du mit Flasche tauchen. Aber alles kein Problem, denn diese Tour richtet sich speziell an Tauchanfänger.

Zu Beginn bekommst du eine kurze theoretische Einweisung, um dich mit den Basics des Gerätetauchens vertraut zu machen. Dein erfahrener Tauchlehrer steht dir jederzeit zur Seite, sodass du dich rundum sicher fühlen kannst.

Zum Tauchgang im Unterwassermuseum

Tauchen vor Lanzarote
Beim Tauchen vor Lanzarote kannst du eine beeindruckende Unterwasserwelt erleben

#5 Kajaktour und Schnorcheln am Papagayo Strand

Eine besonders schöne Art, Lanzarote kennenzulernen ist vom Wasser aus, denn so lernst du die Insel mal aus einer ganz anderen Perspektive kennen.

Nach einer kurzen Einweisung geht es schon ins Wasser. Du paddelst entlang der rauen Klippen und verlassenen Buchten zur Playa Papagayo, einem der beliebtesten und schönsten Strände Lanzarotes.

Hier kannst du dich im warmen Sand sonnenbaden, beim Schnorcheln verschiedene Fische entdecken und dich mit ein paar Snacks stärken.

Dein gesamtes Equipment zum Kajakfahren und Schnorcheln ist in der Tour inklusive.

Zur Kajak- und Schnorcheltour am Papagayo Beach

Schnorcheln an der Küste
Schnorcheln vor der Küste von Lanzarote

#6 Vulkanwanderung im Timanfaya Nationalpark

Der ultimative Lanzarote Ausflug ist der zum Timanfaya Nationalpark.

Hier siehst du außergewöhnliche Vulkanlandschaften, Felder von erstarrter Lava, Geysire und die Feuerberge.

Entstanden ist die Vulkanlandschaft durch mehrere große Ausbrüche im 18. Jahrhundert, die einen Großteils des Südens von Lanzarote unter den Lavaströmen begruben.

Die Wanderung durch den Park dauert vier Stunden und du wirst von einem erfahrenen Guide begleitet, der dir spannende Infos über das Ökosystem des Timanfaya Parks gibt.

Zur geführten Wanderung durch den Timanfaya Nationalpark

Wandern im Timanfaya Nationalpark
Wandern in der Vulkanlandschaft vom Timanfaya Nationalpark

#7 Wanderung durch das Weinanbaugebiet La Geria

Wenn du die karge Vulkanlandschaft auf Lanzarote siehst, kommst du wahrscheinlich nicht auf den Gedanken, dass hier viel wachsen könnte.

Aber im Gegenteil: die Vulkanasche ist besonders fruchtbar und eignet sich prima für den Weinanbau. Eines der bekanntesten Anbaugebiete auf Lanzarote ist La Geria. Ganz ohne ist der Anbau allerdings nicht, denn um jede einzelne Rebe muss eine kleine Mauer gezogen werden, um sie vor dem Wind zu schützen.

Bei dieser Tour flanierst du gemütlich durch die Reihen an Reben und erfährst alles über den speziellen Weinanbau auf Lanzarote. Eine Kostprobe des leckeren Weißweins und ein paar Snacks dürfen natürlich nicht fehlen.

Zur Wanderung durch die Weinlandschaft La Geria

Weinanbau auf Lanzarote
La Geria ist eines der bekanntesten Weinanbaugebiete auf Lanzarote

#8 Paragliding Flug über Lanzarote

Du möchtest die Insel mal von oben sehen? Dann hast du auf Lanzarote auch die Möglichkeit für einen Paragliding Flug.

Zu Beginn wanderst du zehn Minuten zum Startplatz hinauf, wo du eine kurze Einweisung bekommst. Gemeinsam mit deinem Tandempartner steigst du dann auf 200 bis 800 Meter Höhe auf. Je nach Bedingungen darfst du den Schirm auch mal selbst lenken und Spiralen fliegen.

Von oben hast du natürlich eine einmalige Aussicht auf Lanzarote und das Meer!

Zum Segelflug über Lanzarote

#9 Offroad Buggy Tour

Auf diesem Lanzarote Ausflug kannst du in Zweisitzer-Buggys über unbefestigte Straßen und Dirtroads fahren, während der Wüstenstaub nur so um dich herum wirbelt.

Bei der Tour hast du nicht nur eine Menge Fahrspaß, du siehst auch gleichzeitig noch etwas von der Insel. Gerade mit den Buggys kommst du auch an Orte, die du mit dem Mietwagen nicht erreichst.

Nicht vergessen: Denk an deinen Führerschein und geschlossene Schuhe, denn beides brauchst du für deine Buggy Tour.

Zur Buggy Tour auf Lanzarote

#10 Fahrt mit einem echten U-Boot

Eine der beliebtesten Lanzarote Aktivitäten ist eine Fahrt mit dem U-Boot in Puerto Calero.

Durch die großen Fenster im Bug kannst du bunte Fische, Riffe und gesunkene Schiffswracks beobachten. Außerdem gibt es Monitore, die dir auch noch andere Winkel zeigen.

Gerade wenn du mit Kindern unterwegs bist, ist eine U-Boot Fahrt natürlich ein unglaublich spannendes Erlebnis.

In der Kabine herrschen übrigens die gleichen Druckbedingungen wie an Land, anders als bei einem Tauchgang kannst du an einer U-Boot Fahrt daher auch teilnehmen, wenn du Herz- oder Gehörbeschwerden hast.

Auf Lanzarote U-Boot fahren

#11 Segeltörn mit dem Katamaran

Auf diesem Lanzarote Ausflug geht es mit dem Katamaran zu den wunderschönen Playas de Papagayo, die zu den schönsten Stränden auf Lanzarote gehören. Dort kannst du dich im kristallklaren Wasser erfrischen oder dich mit dem Schnorchel auf Tauchkurs begeben.

Zurück an Board erwartet dich ein leckeres Mittagessen mit Thunfisch oder auch vegetarisch. Außerdem kannst du dich an der Bar mit kostenlosen Drinks versorgen.

Du hast Lust, selbst zu lenken? Deine Crew weist dich gerne in die Basics des Segelns ein.

Zur Segeltour nur für Erwachsene

Segeltörn vor Lanzarote
Segeltour zu schönsten Buchten und Stränden von Lanzarote

#12 Lanzarote Ausflug zu den Salinen von Janubio

In der Nähe des Fischerdorfs El Golfo befindet sich eine sehr alte Saline. Früher wurden hier bis zu 10.000 Tonnen Salz jedes Jahr produziert.

Bei dieser Tour schlenderst du durch die Reihen an Salzhügeln, die wie gigantische Zuckerhüte aussehen, und erfährst alles darüber, wie auf Lanzarote Salz gewonnen wird.

Am Ende der Tour gibt es noch eine Kostprobe des Flor de Sal. Im Shop kannst du dich mit Mitbringseln eindecken, darunter auch grüne Mojo oder Chimichurri.

Zur Salinentour in Janubio

Salinas de Janubio Lanzarote
Die Salinen von Janubio sind ein beliebtes Lanzarote Ausflugsziel

#13 Experimente auf den Feuerbergen des Timanfaya Naturpark

Die Feuerberge im Timanfaya Naturpark sind das Wahrzeichen Lanzarotes und das nicht ohne Grund.

Der Name Feuerberge trifft es ziemlich gut, denn auch wenn der letzte Vulkanausbruch 1824 schon wirklich lange her ist, brodelt es unter der Erde noch ganz schön. Zehn Meter unter der Erde herrschen noch unglaubliche 600 Grad.

Bei deiner Tour kannst du spannende Experimente mit der Geothermie machen. Du kannst zum Beispiel mit Wasser kleine Geysire im Boden erzeugen.

Außerdem hast du die Möglichkeit gegen Gebühr auf einem Dromedar durch die Vulkanlandschaft zu reiten.

Zur Tour in den Feuerbergen

Feuerberge im Timanfaya Nationalpark in Lanzarote
Feuerberge im Timanfaya Nationalpark in Lanzarote

#14 Ausflug mit dem Boot nach La Graciosa

La Graciosa ist eine kleine Nachbarinsel von Lanzarote. Sie wird gerne mal als die achte Kanarische Insel bezeichnet, auch wenn sie eigentlich zu Lanzarote zählt.

In nur etwa einer halben Stunde setzt du mit dem Boot nach La Graciosa über. Da findest du vor allem eines: Ruhe, Ruhe und noch mehr Ruhe! Kaum zu glauben, aber auf der Insel gibt es gerade mal eine asphaltierte Straße, denn Graciosa ist Teil eines Meeresschutzgebiets.

Auf Graciosa angekommen hast du die Möglichkeit zum Baden. Außerdem kannst du dir ein Kajak leihen und die Küste auf eigene Faust erkunden.

An Bord wirst du mit leckerer spanischer Paella, Bier, Sangria und alkoholfreien Getränken versorgt.

Nicht vergessen: Bring unbedingt ein Ausweisdokument für die Fahrt nach Graciosa mit.

Zum Ausflug zur Nachbarinsel La Graciosa

La Graciosa Lanzarote
La Graciosa ist eine kleine Nachbarinsel von Lanzarote und dort findest du jede Menge Ruhe und wunderschöne Natur

#15 Delfintour nach Lobos

Neben Graciosa hat Lanzarote noch eine zweite Mini Nachbarinsel, die genau zwischen Lanzarote und Fuerteventura liegt. Lobos besteht fast nur aus einem einzigen Vulkan.

Auf deiner Bootstour nach Lobos fährst du an Gegenden vorbei, wo sich für gewöhnlich Delfine aufhalten. Mit etwas Glück siehst du sogar nicht nur Delfine, sondern auch Wale, Meeresschildkröten und andere Meeresbewohner.

Auf Lobos erkundest du dann das kleine Fischerdorf Puertito, kannst dich in den natürlichen Salzwasserpools baden oder auf den Vulkankrater hinaufwandern. Ein super Aussichtspunkt über Lanzarote.

Zwischendurch kannst du dich außerdem bei einem Picknick stärken.

Nicht vergessen: Für die Überfahrt nach Lobos brauchst du einen Personalausweis oder Reisepass.

Zur Delfintour nach Lobos mit Picknick

Insel Lobos vor Lanzarote
Bei einer Bootstour zur Insel Lobos kannst du mit etwas Glück Delfine beobachten

Hast du noch mehr Tipps für Lanzarote Ausflüge?

Das waren unsere Tipps für die 15 coolsten Lanzarote Aktivitäten. Hast du vielleicht selbst schon Urlaub auf der Insel gemacht? Was war dein persönliches Highlight oder ein besonders cooler Ausflug auf Lanzarote? Lass uns an deinen Erfahrungen in den Kommentaren teilhaben, wir freuen uns riesig!