NiklasIn unserer Serie Lieblingsbilder zeigen wir diese Woche ein Bild von Niklas.

Niklas Möller ist 29 Jahre jung und lebt in Aachen an der Grenze zu den Niederlanden und Belgien. Niklas betreibt einen sehr lesenswerten Blog zum Thema Reisefotografie: Reisendes Licht.

Mehr über sich erzählt er selbst: „Ich fotografiere schon sehr lange. Wann ich mich damit angefangen habe, mich ernster und tiefergehender damit zu beschäftigen, weiß ich nicht mehr. Ich glaube, das war ein flüssiger Übergang. Seit kurzem habe ich meinen Blog aus meiner Portfolioseite ausgelagert und beschäftige mich auf diesem nun ebenfalls mit der Verbindung vom Reisen in die Nähe und die Ferne und der Fotografieren.

Möchtest du dein Lieblingsbild auch auf 22places zeigen? Wir freuen uns auf deine Einsendungen.

Nordlicht

Wie ist das Bild entstanden?

Das Bild ist auf meinem Rückflug von meiner Grand Canyon Tour entstanden. Ich wusste, dass wir über Grönland fliegen und es Nacht sein würde. Ich habe mir extra einen Wecker gestellt und bin zum Glück ein wenig früher wach geworden. Beim Blick aus dem Fenster konnte ich dann ein ganz leichtes Schimmern erkennen und habe sofort meine Kamera ausgepackt.

Warum ist dieses Foto etwas Besonderes?

Das Bild ist für mich etwas besonderes, da es mein erstes Nordlicht-Bild ist und in mir die Lust geweckt hat nun endlich mal selber dieses Naturphänomen zu sehen. Es ist auch mit einer der Auslöser für meine nun bevorstehende Weltreise von der ich auch auf meinem Blog berichten werde.

Welche Kamera und welche Kameraeinstellungen wurden genutzt?

Ich habe meine Canon EOS 50D mit dem Canon 17-55m 2,8 IS USM verwendet. Belichtet wurde über mehrere Sekunden. Ich habe dafür die Kamera mit meinem Gorillapod Zoom Stativ (hätte nicht gedacht, dass mir das nochmal irgendwann was bringt) so gut es ging an der Scheibe fixiert. Ein paar kleinere Verwackelungen (in den hellsten Sternen) waren leider erkennbar. Diese habe ich wegradiert, sonst nichts.

Gefällt dir das Bild auch? Wir freuen uns über deinen Kommentar.

Hast du auch ein Lieblingsfoto oder sogar mehrere? Dann mach mit und zeig uns dein Lieblingsbild.

Wir sind Jenny und Basti - Reiseblogger, Reisefotografen und Weltenbummler aus Leidenschaft! Seit 2015 leben und arbeiten wir ortsunabhängig.Auf unserem Blog teilen wir unsere besten Reisetipps mit dir und verraten dir, wie du ganz einfach selbst atemberaubende Reisefotos machen kannst.

2 Kommentare - Wir freuen uns auch über deinen netten Kommentar!

Teile deine Gedanken mit uns!