Lissabon Aktivitäten

Die 10 coolsten Aktivitäten in Lissabon

Fahrradtour durch Lissabon

Kurz und knackig

  • Du möchtest neben dem Sightseeing ein paar besondere Aktivitäten in Lissabon machen? Dann bist du bei uns goldrichtig!
  • Wir stellen dir in diesem Artikel 10 coole Aktivitäten vor, die deinen Lissabon Urlaub zu einem ganz besonderen machen.
  • Von sportlichen Unternehmungen über Aktivitäten bei Regen bis hin zu coolen Touren, ist bei unseren Empfehlungen für jeden etwas dabei.

Straßenbahn fahren

Straßenbahn 28E in Lissabon
Die Straßenbahn 28E fährt quer durch die Stadt

Die alten Straßenbahnen in Lissabon sind einfach Kult. Sie sehen nicht nur cool aus, sondern fahren auch richtig schöne Strecken entlang.

Deshalb lohnt es sich, die Wagen nicht nur von außen zu fotografieren, sondern auch mit ihnen zu fahren.

Besonders bekannt ist die Linie 28E. Sie fährt von Martim Moniz durch die Altstadt und an vielen wichtigen Sehenswürdigkeiten Lissabons vorbei.

Da es in den Trams der 28E immer recht voll ist, kannst du auch auf die Linien 18E, 24E und 25E oder die Hop-on/Hop-off Trams in Lissabon ausweichen. Dort werden die historischen Straßenbahnen ebenfalls eingesetzt.

Streetart Tour machen

Streetart in der Calcada de Gloria
Bei einer Streetart-Tour lernst du viel über die Lissabonner Kultur kennen

Lissabon ist eine Stadt der Künstler und an gefühlt jeder Ecke versteckt sich coole Streetart – die Künste sind zum Teil absolut beeindruckend!

Da du viele der Kunstwerke alleine wahrscheinlich gar nicht entdecken würdest, empfehlen wir dir unbedingt, eine Streetart Tour zu machen.

Diese werden von Guides geleitet, die sich richtig gut auskennen und dir etwas zum Hintergrund der Kunstwerke erzählen können.

Zur Streetart Tour in Lissabon

Sonnenuntergang vom Boot erleben

Sonnenuntergang am Tejo in Lissabon
Die Sonnenuntergänge in Lissabon sind der Hammer – besonders vom Boot aus

Eine Bootstour ist eine tolle Aktivität in Lissabon, denn die Stadt liegt direkt am Tejo Fluss.

Vom Wasser aus siehst du die Stadt nochmal aus einem anderen Winkel und fährst an vielen bekannten Sehenswürdigkeiten Lissabons vorbei: der Ponte 25 de Abril, der Christusstatue und und und.

Besonders schön ist eine Bootsfahrt am Abend – denn Lissabon ist eine Stadt der Sonnenuntergänge. Am Abend lässt die Sonne Lissabon in rötlichen Farben ertönen und dann sieht alles nochmal doppelt so schön aus.

Zur Bootstour in Lissabon zum Sonnenuntergang

Coole Märkte in Lissabon besuchen

Flohmarkt Feira de Ladra
Über einen Flohmarkt schlendern ist eine super Aktivität in Lissabon

Ob Flohmärkte oder Food-Märkte – wir lieben Märkte einfach! Und in Lissabon gibt es richtig tolle Märkte. Das sind unsere 3 Favoriten:

  • Time Out Market
  • Feira da Ladra
  • Flohmarkt in der LX Factory

Der Time Out Market ist eine Markthalle mit verschiedenen Essensständen am Cais do Sodré. Du kaufst dir an einem Stand etwas und setzt dich zum Essen an einen der Tische in der Mitte der Halle – cooles Konzept und leckeres Essen!

Die Feira da Ladra ist ein riesiger Flohmarkt, der jeden Dienstag und Samstag von 9 bis 18 Uhr hinter der Igreja de Santa Engrácia stattfindet. Hier kannst du allerlei Trödel kaufen.

Einen weiteren schönen Flohmarkt gibt es jeden Sonntag von 10 bis 18 Uhr in der LX Factory. Der lohnt sich nicht nur wegen des ganzen Krimskrams, sondern auch weil der Ort total hip ist.

Die LX Factory ist nämlich ein altes Industriegelände, das zu einem coolen Hipsterviertel umfunktioniert wurde.

Mit dem Fahrrad durch Lissabon fahren

Fahrradtour durch Lissabon
Die Tejo-Promenade kannst du super mit dem Fahrrad erkunden

Lissabon, die Stadt der 7 Hügel und Fahrrad fahren? Passt auf den ersten Blick nicht zusammen, geht aber trotzdem. Denn an der Promenade entlang des Tejos kannst du super radeln.

Die Strecke von Cais do Sodré nach Belém ist zum Beispiel mega schön. Du fährst an der Ponte 25 de Abril vorbei und kannst dich in Belém mit leckeren Pastéis de Nata belohnen.

Das Ganze kannst du auch mit einer geführten Tour machen – dann musst du dich nicht um die Fahrradausleihe kümmern und hast einen Guide mit dabei.

Zur Fahrradtour von Lissabon nach Belém

Und wenn du die Hügel Lissabons mit dem Rad erklimmen möchtest, machst du das am besten mit dem E-Bike. Damit kannst du mit wenig Anstrengung eine richtig coole Stadtführung durch Lissabon machen.

Zur E-Bike Tour durch Lissabon

Food Tour durch Lissabon

leckere Pastel de Nata
Pastéis de Nata sind der Hit unter den Köstlichkeiten in Lissabon

Die Gastronomie Lissabons hat einiges zu bieten. Probier dich daher unbedingt einmal durch die traditionelle Küche der Stadt: Meeresfrüchte, Bifana, Pastéis de Nata – lecker!

Aber auch typische Getränke wie Wein und den Sauerkirschlikör Ginjinha solltest du probieren.

Eine tolle Option, um die Küche Lissabons kennenzulernen, ist eine geführte Food Tour. Dort hast du einen Experten dabei, der dir mehr über die Kulinarik Lissabons erzählt.

Besonders cool: so eine kulinarische Tour ist auch bei Regen eine super Aktivität.

Zur Food Tour durch Lissabon

Surfen lernen

Der Strand Carcavelos bei Lissabon
Die Praia de Carcavelos ist ein klasse Spot für Surfanfänger

Surfen ist gerade bei jungen Leuten eine total beliebte Aktivität in Lissabon. Denn die Stadt ist nur einen Katzensprung vom Meer entfernt.

Rund um Lissabon gibt es super viele Surfstrände, bei denen sowohl für Profis als auch für Anfänger etwas dabei ist.

Wenn du Surfen lernen möchtest, empfehlen wir dir die Praia de Carcavelos. Das ist nicht nur einer der schönsten Strände in Lissabon, sondern auch ein toller Anfängerstrand zum Surfen.

Mit dem Zug fährst du nur 30 Minuten von Cais do Sodré nach Carcavelos.

Zum Surfkurs an der Praia de Carcavelos

Fußballspiel anschauen

Sporting Stadion
Das ist das Stadion von Sporting Lissabon

Fußballfans aufgepasst! In Lissabon sind gleich zwei portugiesische Top-Teams zuhause: Benfica und Sporting.

Daher hast du an fast jedem Wochenende die Chance, eine der Mannschaften live im Stadion zu sehen.

Benfica ist das bekanntere und erfolgreichere Team, aber auch Sporting spielt in der ersten Liga – daher sind beide Stadien oft gut gefüllt.

Tickets bekommst du auf der Webseite von Benfica und auf der Webseite von Sporting.

Falls kein Match stattfindet, wenn du in Lissabon bist, hast du immer noch die Möglichkeit, eine Stadionführung zu machen.

Zur geführten Tour durch das Luz-Stadion von Benfica Lissabon

Ausflug nach Sintra machen

Pena Palast in Sintra
In Sintra gibt es viele märchenhafte Schlösser

Sintra ist eines der beliebtesten Ausflugsziele von Lissabon und die Stadt ist für ihre vielen Märchenschlösser bekannt. Besonders beliebt ist der Palacio Nacional da Pena – den Besuch darfst du dir auf keinen Fall entgehen lassen.

Zum Ticket für den Palacio Nacional da Pena

Es gibt aber noch mehr tolle Highlights in Sintra wie die Quinta da Regaleira und das Castelo dos Mouros. Auch die Altstadt von Sintra ist absolut sehenswert.

Alles in allem ist ein Ausflug nach Sintra eine ideale Aktivität in Lissabon, wenn du die Umgebung kennenlernen möchtest.

Zum geführten Ausflug nach Sintra

Einen Fado-Abend erleben

Alfama Lissabon
In Alfama ist die Fado-Kultur tief verwurzelt

Fado ist eine traditionelle Musikrichtung aus Lissabon. Die Fado-Musik ist traurig, romantisch und sehr emotional.

Der Gesang steht im Vordergrund und wird traditionell mit einer portugiesischen Gitarre, einer klassischen Gitarre und einer Bassgitarre begleitet.

In Lissabon und insbesondere im Altstadtviertel Alfama gibt es viele Fado-Bars. Dort finden am Abend Live-Auftritte statt, bei denen du die Musik bei Wein und Essen genießen kannst.

Wichtig: Reservier dir einen Tisch in den Fado-Bars am besten im Voraus. Wir empfehlen dir die Bar A Baiuca.

Das waren unsere Tipps für 10 besondere Aktivitäten in Lissabon

Welche Aktivitäten hast du in Lissabon gemacht? Sind dir noch Fragen offen? Schreib uns gerne in den Kommentaren.