Alte Textilfabrik Hammersen Bocholt

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations in Deutschland. Weitere tolle Orte in NRW findest du hier: Foto-Locations Nordrhein-Westfalen.

    Informationen zum Hammersen Textilwerk

    Das stillgelegte Hammersen Textilwerk in Bocholt wurde Ende des 19. Jahrhunderts gebaut und hat 2 Weltkriege überstanden. 1993 wurde es stillgelegt und war seitdem dem Verfall ausgesetzt.

    Aktuelle Entwicklung

    Mittlerweile finden am Hammersen Textilwerk umfangreiche Umbau- und Abrissarbeiten statt. Mehrere Nebengebäude wurden abgerissen.

    Das Fabrikgebäude selbst und die Verwaltungsvilla werden saniert und umgebaut. Sie sollen zukünftig ein Pflegeheim und einen Kindergarten beherbergen.

    Als Lost Place für Fotografen ist das Gelände daher wohl nicht mehr interessant, dennoch lassen wir die Informationen und Fotos zur Dokumentation in unserem Guide stehen.

    Tipps zum Fotografieren

    Wenn man im Inneren Fotos machen will, sollte man drüber nachdenken einen Blitz mit Diffusor mitzunehmen, da das Licht nicht immer Perfekt ist. Wenn man in die oberen Stockwerke will, sollte man mindestens eine Taschenlampe mitnehmen, da man durch den Stockdunklen Teil des Gebäudes muss!

    Anfahrt & Lage

    Wie bei allen Lost Places ist das Betreten ohne Genehmigung nicht gestattet und kann geahndet werden. Am angrenzenden Wohngebiet gibt es eine Stelle, wo nur ein Bauzaun das Gelände begrenzt.

    Unser Tipp

    Es gibt wirklich tolle Bücher über das Thema Lost Places. Besonders empfehlen können wir dir das hier: Shooting Lost Places – Fotografie an verlassenen und mystischen Orten: Fotografie al dente.

    Fotos

    Textilfabrik HammersenTextilfabrik HammersenTextilfabrik HammersenTextilfabrik HammersenTextilfabrik Hammersen

    Unsere Empfehlungen für Fotografen in NRW

    Bücher für NRW

    Fototouren in NRW 

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in NRW?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    4 Kommentare - Wir freuen uns auch über deinen netten Kommentar!

    1. Das Gelände wird nicht vollständig abgerissen. Das seit 2002 unter Denkmalschutz stehende Fabrikgebäude samt angrenzender ehemaliger Verwaltungvilla bleibt erhalten und soll bis zum Sommer 2017 in ein Pflegeheim und eine KiTa umgebaut werden. Abgerissen wurden lediglich allen Nebengebäude die nicht zur ursprünglichen Fabrik gehörten und nicht dem Denkmalschutz unterstanden.

    Teile deine Gedanken mit uns!