Bismarckturm Dresden Cossebaude

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations in Deutschland. Weitere tolle Orte in Sachsen findest du hier: Foto-Locations Sachsen.

    Der Bismarckturm im Dresdner Stadtteil Cossebaude ist eher unbekannt und ein Ausflug dort hin lohnt sich auf jeden Fall. Ihr habt von diesem Standpunkt einen wunderschönen Blick über die Stadt Dresden. An einigen Tagen geht der Mond direkt über der Dresdner Innenstadt auf.

    Tipps zum Fotografieren

    Um das Zentrum zu fotografieren, benötigt ihr auf jeden Fall ein Teleobjektiv mit ca. 400mm Brennweite. Aber mit einem Weitwinkelobjektiv lassen sich von diesem Standpunkt auch schönes Fotos machen. Hierbei kann man zum Beispiel den Bismarckturm selbst mit ins Motiv einbeziehen.

    Anfahrt und Lage

    Am besten kommt man mittels Auto zur Aussichtsplattform. Am Abend oder Nachts kann man direkt bis zum Turm fahren denn dann ist dort wenig bis gar nichts los. Am Tag sieht die Sache schon anders aus.

    Leider ist es dann sehr schwer einen geeigneten Parkplatz in der Nähe zu finden. Die Anfahrt mittels ÖPNV ist mit der Buslinie 93 über die Haltestelle Parkweg möglich. Von dort aus sind es ca. 3 Minuten Fußmarsch bis zum Ziel.

    Fotos

    CossebaudeKennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Sachsen?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:
    www.DDpix.de ist ein Fotoblog aus Dresden für Dresden. Wir zeigen euch regelmäßig Fotos aus der Stadt sowie der umliegenden Umgebung.

    2 Kommentare - Wir freuen uns auch über deinen netten Kommentar!

    1. Dieses Foto ist mit einem großen Tele gemacht worden. Außerdem braucht man super klare Sicht – ansonsten ist das Stadtzentrum so weit weg, dass man nur noch Dunst sieht!!! Also Vorsicht, vor überzogenen Erwartungen. Bin etwas frustriert gewesen, als ich extra dahin gefahren bin. Wollte die blaue Stunde für schönes Foto nutzen, doch wie gesagt, die Innenstadt lag voll im Dunst.

    Teile deine Gedanken mit uns!