BVG-Stadion in Berlin-Lichtenberg (abgerissen)

 

Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations in Deutschland. Weitere tolle Orte in Berlin findest du hier: Foto-Locations Berlin.

Informationen zum BVG-Stadion in Berlin-Lichtenberg

Update: Das BVG-Stadion wurde leider mittlerweile abgerissen und existiert nicht mehr. Zur Dokumentation lassen wir die Beschreibung der Location trotzdem online:

Das BVG-Stadion in Berlin-Lichtenberg wird seit vielen Jahren nicht mehr genutzt und verfällt langsam vor sich hin.

Das BVG-Stadion wurde zwischen 1920 und 1922 erbaut. Der Zugang erfolgte über eine sechs Meter breite Promenade in der Herzbergstraße. Neben dem Eingang lagen drei Tennisplätze und ein Turnplatz, dann das Stadion mit 400 Meter Aschenlaufbahn für fünf Läufer im Oval.

In unmittelbarer Umgebung lagen ein großer Turnplatz, ein Spielplatz für Mädchen, ein Fußballplatz, Schlagballplätze und eine Hindernisbahn. Seit den späten 1960er Jahren bis heute beschränkten sich bauliche Aktivitäten ausschließlich auf die Instandhaltung der vorhandenen Anlage. Die Tribüne wurde wegen baulicher Mängel gesperrt. 1973 wurde das Gelände zu einem Zeltlagerplatz umgenutzt, danach verfiel die Anlage.

Tipps zum Fotografieren

Die Tribüne sollte unter keinen Umständen betreten werden, da akute Einsturzgefahr.

Anfahrt & Lage

Siegfriedstraße 71, Buslinien 256, N56, Haltestelle Reinhardsbrunner Straße.

Direkt an der Siegfriedstraße liegen aktuell genutzte Sportplätze, hierzu gibt es 2 Eingänge. Da hier häufig Betrieb herrscht, sind die Eingänge dann auch geöffnet. Dann einfach dem Weg folgen, hinter dem großen Vereinsgebäude liegt das alte Stadion.

Buchcover: Shooting Lost PlacesUnser Tipp:

Es gibt wirklich tolle Bücher über das Thema Lost Places. Besonders empfehlen können wir dir das hier: Shooting Lost Places – Fotografie an verlassenen und mystischen Orten: Fotografie al dente.

Fotos

Unsere Empfehlungen für Fotografen in Berlin

Fototouren in Berlin
Mach eine Fototour durch Berlin. Hier findest du eine Auswahl der Fototouren in Berlin, u. a. auch die beiden:

Bücher für Berlin

Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Berlin?

Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

Address:

3 Kommentare - Wir freuen uns auch über deinen netten Kommentar!

    • Hallo David,

      vielen Dank für die Info. Das ist natürlich schade. Wir haben das im Text ergänzt, lassen die Location aber trotzdem zur Dokumentation online.

      Weißt du, ob das verlassene Freibad nebenan noch existiert?

      Viele Grüße
      Sebastian

Teile deine Gedanken mit uns!

Please enter your comment!
Please enter your name here