Correfoc – Festes de la Mercè

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Spanien findest du hier: Foto-Locations Spanien.

    Das Fest La Mercè findet jährlich am 24. September zu Ehren der Stadtpatronin La Mercè statt. Es ist das größte und bunteste Fest in Barcelona und bietet bis zu 500 Veranstaltungen.

    Tipps zum Fotografieren

    Ein Highlight für Fotografen ist der sogenannte Correfoc – die Prozession der Feuer speienden Drachen. Mit Einbruch der Dämmerung beginnt der Umzug, bei dem sich die Teilnehmer als Teufel und Drachen verkleiden und eine Feuershow der Extraklasse zelebrieren.

    Dabei wird auf am Rande stehende Passanten oder Fotografen keine Rücksicht genommen. Es gehört vielmehr dazu, die Umstehenden gezielt zu attackieren. Wer zart besaitet ist, sollte sich das Treiben aus einem gebührenden Sicherheitsabstand ansehen. Ansonsten empfiehlt es sich keine schnell entzündliche Kleidung zu tragen.

    Wer mutig ist, kann sich auch direkt zwischen in die Prozession stellen und so tolle Aufnahmen aus der Nähe machen. Stative bringen eher wenig, da sich alles sehr schnell bewegt und man ohnehin mit kurzen Verschlusszeiten arbeiten muss.

    Anfahrt und Lage

    Der Correfoq beginnt mit Anbruch der Dämmerung. Zentrum der Veranstaltung ist die Via Laietana und die angrenzenden Straßen.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Spanien?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:
    Wir sind Jenny und Basti - Reiseblogger, Reisefotografen und Weltenbummler aus Leidenschaft! Seit 2015 leben und arbeiten wir ortsunabhängig.Auf unserem Blog teilen wir unsere besten Reisetipps mit dir und verraten dir, wie du ganz einfach selbst atemberaubende Reisefotos machen kannst.

    Teile deine Gedanken mit uns!