Fjalladyrd – Die schönsten Sonnenaufgänge

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Island findest du hier: Foto-Locations Island.

    Informationen zu Fjalladyrd

    Diese Farm bietet nicht nur eine wunderbare Unterkunft fernab jeglicher Stadtlichter, sondern auch die Chance arktische Füchse und Rehntiere zu sehen.

    Für Nachthimmel- und Wildtierfotografen also ein Muss. Darüber hinaus habe ich über diesen Ort gehört, dass man dort die schönsten Sonnenaufgänge auf Island sehen kann.

    Die “Loveballs” im Café des Hofes sollte man unbedingt probiert haben!

    Tipps zum Fotografieren

    Die beste Zeit zum Fotografieren ist definitiv von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang, aber Achtung: Die Betten sind so gemütlich, dass man das schnell vergisst.

    Die Torfhäuser des Hofes sind ebenfalls ein schönes Motiv.

    Anfahrt und Lage

    Von der Ringstraße aus folgt man der F905. Diese Straße wird ohne große Vorankündigung zur Schotterpiste, also vorsichtig fahren.

    Bei unserem Besuch war dort ein großes Schlagloch und wir hatten Glück, dass wir dieses nicht getroffen haben.

    GPS: 65°22’31“ N 15°53’1″ W

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Island?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    Niklas Möller ist Fotograf aus Aachen mit Schwerpunkt auf Landschafts- und Reisefotografie. Aktuell befindet er sich auf einer Reise durch Brasilien, Island und Indien. Drei komplett unterschiedliche Länder, denen er seine fotografische Aufmerksamkeit schenken möchte.Auf seinem Blog http://tripaphy.com schreibt er über seine Fotografie und die Reisen, gibt Tipps aus seinem Fotografen- und Weltenbummler-Leben.Findet er interessante Fotolocations, werden diese auch hier bei 22places veröffentlicht.

    Teile deine Gedanken mit uns!

    Please enter your comment!
    Please enter your name here