Ehemalige Gießerei Köttgen, Bergisch Gladbach

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations in Deutschland. Weitere tolle Orte in NRW findest du hier: Foto-Locations Nordrhein-Westfalen.

    Unsere Empfehlungen für Fotografen in NRW

    Fototour
    Der Düsseldorfer MedienHafen. Fototour! Hier klicken für mehr Infos.

    Stadttouren

    • Ruhrgebiet – einzigartige Kultur- und Industrielandschaft! Stell dir deine WunschTour zusammen! Hier klicken für mehr Infos.
    • Stadtführung durch die Kölner Altstadt. Hier klicken für mehr Infos.
    • Alle Touren im Ruhrgebiet findest du hier.

    Top-Tipp: Kostenlos Bargeld abheben in NRW! Mit der kostenlosen DKB VISA Kreditkarte kannst du nicht nur in NRW, sondern weltweit kostenlos Bargeld abheben.

    Informationen zur ehemaligen Gießerei Köttgen

    Die ehemalige Gießerei Köttgen in Bergisch Gladbach ist eine verlassene Gießerei voller Grafitti. Ein sehr interessanter und außergewöhnlicher Ort für Personenshootings und auch als Lost Place sehr sehenswert.

    Wie bei vielen Lost Places ist das Betreten ohne Genehmigung verboten und kann zu einer Anzeige führen.

    Anfahrt & Lage

    Die Anfahrt klappt am besten mit der S11 bis Bergisch Gladbach oder mit dem Auto bis zum Obi.

    In unmittelbarer Nähe befindet sich auch der Bahnhof Bergisch Gladbach, wo unter anderem die S11 und verschiedene Regionalbahnen halten.

    22places-Tipp: Besonders günstig ist das NRW Schöner-Tag-Ticket. Mit dem Ticket kannst du mit bis zu 5 Personen einen ganzen Tag lang durch ganz NRW fahren. Eine tolle Möglichkeit um eine Foto-Location Tour durch das Bundesland zu machen. Mehr Informationen über das Ticket findest du hier: NRW Schöner-Tag-Ticket.

    Unser Tipp

    Wir empfehlen dir das Buch: Shooting Lost Places – Fotografie an verlassenen und mystischen Orten: Fotografie al dente.

    Fotos

    Gießerei KöttgenGießerei KöttgenGießerei KöttgenGießerei Köttgen

    Unsere Empfehlungen für Fotografen in NRW

    Bücher für NRW

    Fototouren in NRW 

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in NRW?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    4 Kommentare - Wir freuen uns auch über deinen netten Kommentar!

    1. Hallo Igorius und Joelina,

      da ich das Areal selbst nicht kenne, kann ich euch dazu leider keine verlässliche Auskunft geben. Ich habe mal etwas recherchiert. Der Eigentümer des Geländes ist wohl die Hahn-Immobilien-Beteiligungs-AG. Dort könnte man mal nachfragen.

      Alternativ könntet ihr auch den Ersteller der Location fragen. Vielleicht weiß er näheres. Seine Facebookseite und seine Webseite sind ja in seinem Profil verlinkt.

      Viele Grüße
      Sebastian

    2. Hi, habe mehrere male versucht über die Hahn- Gruppe eine Genehmigung zu bekommen, leider immer ohne Erfolg. Da es mitten im Boden 5m nach unten geht ist das Risiko zu gross dort abzustürzen, kann man aus Sicht der Eigentümer irgendwo verstehen! Vandalen haben auch schon ordentlich ihr Unwesen getrieben.

      LG

    Teile deine Gedanken mit uns!