Holocaust-Mahnmal

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations in Deutschland. Weitere tolle Orte in Berlin findest du hier: Foto-Locations Berlin.

    Das Holocaust-Mahnmal in Berlin erstreckt sich auf einer 19.000 Quadratmeter großen Fläche in unmittelbarer Nähe zum Brandenburger Tor. 2711 Betonstelen unterschiedlicher Höhe stehen auf der gewellten Fläche, die komplett begehbar ist. Unterirdisch befindet sich zudem eine Ausstellung. Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas wurde oft kritisiert, hat aber auch bedeutende Architekturpreise gewonnen.

    Tipps zum Fotografieren

    Das Holocaust Mahnmal ist rund um die Uhr begehbar und bietet fotografisch enorm viele Möglichkeiten. Interessante Perspektiven ergeben sich vor allem bei einem Rundgang zwischen den Betonstelen. Fotos aus der Froschperspektive oder Variationen mit der Belichtung können interessante Ergebnisse produzieren. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

    Anfahrt und Lage

    Das Holocaust-Mahnmal befindet sich zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz. Die nächstgelegenen Haltestellen sind Brandenburger Tor (S1, S2, S25) und Potsdamer Platz (U2).

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Berlin?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:
    Wir sind Jenny und Basti - Reiseblogger, Reisefotografen und Weltenbummler aus Leidenschaft! Seit 2015 leben und arbeiten wir ortsunabhängig.Auf unserem Blog teilen wir unsere besten Reisetipps mit dir und verraten dir, wie du ganz einfach selbst atemberaubende Reisefotos machen kannst.

    Teile deine Gedanken mit uns!