Los Tres Ojos

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in der Dominikanischen Republik findest du hier: Foto-Locations Dominikanische Republik.

    Mitten in Santo Domingo eine der schönsten Höhlen. Los Tres Ojos, eine unterirdisches Höhle und See-System. Die „drei Augen“ bezieht sich auf drei Lagunen mit kristallklarem Wasser mit verschiedenen Tiefen, umgeben von Stalagmiten und Stalaktiten, oder, wo Tageslicht hinkommt, Mauern von tropischen Pflanzen.

    Die Taino Indianer lebten hier vor der Kolonisierung des Gebietes. Mit einem kleinen Floß kommt man zu einer 4ten Höhle,welche man sich unbedingt anschauen sollte.

    Tipps zum Fotografieren

    Geöffnet ist von 9 – 17 Uhr. Man sollte ein Stativ mitnehmen.

    Nehmt außerdem etwas zu trinken mit und ein Handtuch – es ist sehr schwül dort unten. Für Gehbehinderte kommt der Ort vielleicht nicht in Frage, da es sehr viele Treppen gibt.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in der Dominikanischen Republik?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    Teile deine Gedanken mit uns!