Mauerpark Berlin

 

Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations in Deutschland. Weitere tolle Orte in Berlin findest du hier: Foto-Locations Berlin.

Der Mauerpark ist eine Parkanlage in Berlin, dessen Name auf die 1961 errichtete Berliner Mauer zurück geht, die hier früher die Grenze zwischen den Bezirken Prenzlauer Berg in Ostberlin und Wedding in Westberlin bildete. Heute verläuft durche den Parl die Grenze zwischen den Prenzlauer Berg (Bezirk Pankow) und Gesundbrunnen (Bezirk Mitte).

Vor allem am Wochenende ist der Park stark frequentiert. Sonntags findet am Mauerpark ein großer Flohmarkt statt, auf dem sich die Menschenmassen drängen. Populär ist auch die Mauerpark-Karaoke, die bei schönem Wetter an Sonntag-Nachmittagen stattfindet. Mehr oder weniger talentierte Sänger geben vor hunderten Zuschauern ihr Gesangstalent preis.

Tipps zum Fotografieren

Der Mauerpark eignet sich vor allem für Urban Lifestyle oder Street Fashion Fotografie. Vor allem im Sommer so gegen 17.00 – 18.00 Uhr ist eine empfehlenswerte Zeit zum shooten.

Anfahrt & Lage

Die nächsten U-Bahnstationen sind Eberswalder Straße (U2) und Bernauer Straße (U8) oder man fährt mit der Straßenbahn M10 bis Friedrich-Ludwig-Jahn Sportpark.

Fotos

 

Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Berlin?

Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

Address:

Teile deine Gedanken mit uns!

Please enter your comment!
Please enter your name here