Mutter-Heimat-Statue, Kiew

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in der Ukraine findest du hier: Foto-Locations Ukraine.

    Die Mutter-Heimat-Statue in Kiew steht auf einem Berghang und ist schon von Weitem zu sehen. Inklusive Sockel kommt sie auf eine Größe von über 100 Metern und erinnert an den Sieg der Sowjet-Armee gegen Deutschland im zweiten Weltkrieg.

    Tipps zum Fotografieren

    Die Mutter-Heimat-Statue ist aus rostfreiem Stahl gefertigt. Bei Sonnenschein und blauem Himmel erzielt man die besten Kontraste und kann mit der Spiegelung der Sonne auf dem Stahl spielen.

    Im Schild der Statue befindet sich eine Aussichtsplattform, von der aus man in 96 Metern Höhe einen tollen Blick über Kiew hat. Der Aufstieg ist allerdings nicht ganz einfach und für Leute mit Höhenangst ein echter Nervenkitzel.

    Gesichert an einem Seil klettert man eine Leiter hoch und befindet sich am Ende in luftiger Höhe, nur von einem Gitter umgeben. Wer schwindelfrei ist, sollte das unbedingt machen und den Preis von 200 UAH investieren.

    Anfahrt & Lage

    Ca. 2 Kilometer entfernt befindet sich die Metro-Station Arsenalna (M1). Wer von dort nicht laufen mag, kann die Buslinien 24 oder 38 nehmen und fährt bis Istorii Velykoi Vitchyznyanoi Viyny museum.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in der Ukraine?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:
    Wir sind Jenny und Basti - Reiseblogger, Reisefotografen und Weltenbummler aus Leidenschaft! Seit 2015 leben und arbeiten wir ortsunabhängig.Auf unserem Blog teilen wir unsere besten Reisetipps mit dir und verraten dir, wie du ganz einfach selbst atemberaubende Reisefotos machen kannst.

    Teile deine Gedanken mit uns!