NDSM-Werft

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Holland findest du hier: Foto-Locations Niederlande.

    Möchtest du mehr Tipps für deinen Städtetrip nach Amsterdam? Dann schau dir auch unseren Artikel Amsterdam Tipps an.

    Das Gelände der ehemaligen NDSM-Werft im Norden von Amsterdam ist durch seine Verbindung von altem Industriegelände und jungem Kreativzentrum ein interessanter Ort.

    Bereits im 19. Jahrhundert wurde das Gelände als Werft genutzt. Nach der Schließung der NDSM-Werft im Jahr 1978 und weiteren Schließungen benachbarter Werften, erfindet sich die Gegend momentan neu. Heute ist die Werft ein Kreativzentrum von Amsterdam. Die alte Lagerhallen werden mittlerweile von zahlreichen Ateliers und Start-Ups bevölkert.

    Auf dem Gelände werden regelmäßig auch spannende und günstige Führungen angeboten.

    Tipps zum Fotografieren

    Eine fotografische Entdeckungstour beginnt am Fähranleger, von wo es nach rechts in Richtung des alles überragenden Lastenkrans geht. Teilweise sind die alten Lagerhäuser noch verlassen, sodass sich auch ein Blick hinter die Mauern lohnt. Wer mit offenen Augen über das Gelände der NDSM-Werft läuft, wird unzählige interessante Details entdecken.

    Ein Besuch lohnt sich ganzjährig, teilweise finden auf dem Gelände jedoch auch Veranstaltungen statt, sodass nicht alles frei zugänglich ist. Informationen dazu findet man unter http://www.ndsm.nl/agenda/.

    Noch mehr Fototipps für Amsterdam findet du in unserem Artikel über das Fotografieren in Amsterdam.

    Anfahrt und Lage

    Die NDSM-Werft erreicht man am besten mit der kostenlosen Fähre, die hinter dem Hauptbahnhof in Amsterdam abfährt. Die Fahrt dauert eine viertel Stunde und startet täglich bis Mitternacht immer zur vollen und halben Stunde, in der Hauptverkehrszeit alle 15 Minuten. Eine weitere, kostenlose Fähre fährt von der Station Tasmanstraat. Die Fahrt dauert ca. 5 Minuten.

    Unser Tipp

    Buchcover: Shooting Lost PlacesEs gibt wirklich tolle Bücher über das Thema Lost Places. Besonders empfehlen können wir dir das hier: Shooting Lost Places – Fotografie an verlassenen und mystischen Orten: Fotografie al dente

    Hier findest du mehr Informationen über das Buch

     

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in den Niederlanden?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:
    Wir sind Jenny und Basti - Reiseblogger, Reisefotografen und Weltenbummler aus Leidenschaft! Seit 2015 leben und arbeiten wir ortsunabhängig.Auf unserem Blog teilen wir unsere besten Reisetipps mit dir und verraten dir, wie du ganz einfach selbst atemberaubende Reisefotos machen kannst.

    Teile deine Gedanken mit uns!