Neidlinger Wasserfall

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations in Deutschland. Weitere tolle Orte in Baden-Württemberg findest du hier: Foto-Locations Baden-Württemberg.

    Der Neidlinger Wasserfall ist ein Wasserfall in der Nähe des Ortes Neidlingen, nahe unterhalb der Burgruine Reußenstein auf der Schwäbischen Alb in einem Bannwald. Das Wasser stürzt mehrere Meter steil geschichtete Felskaskaden hinab, um dann mit Polstern aus Moosen und Kalktuff eine nach vorne und oben wachsende Nase zu entwickeln.

    Von dieser Nase stürzte das Wasser etwa sieben bis acht Meter in freiem Fall hinab. Das Gebilde aus Nase und Wasserfall verlor einiges an Attraktivität, als während eines kalten Winters Mitte des 20. Jahrhunderts der wachsende Stein die Eislast nicht mehr tragen konnte und abbrach.

    Tipps zum Fotografieren

    Am besten ist es bei schönem Wetter, wenn es vorher geregnet hat. Dann fließt genug Wasser über den Wasserfall herunter.

    Da die kompletten Felsen mit Farn und Moos bewachsen sind, lohnt es sich auch ein Makroobjektiv mitzunehmen.

    Anfahrt & Lage

    Vom Wanderparkplatz Bahnhöfle (48.566242, 9.569190) aus ist er nach etwa einem Kilometer Fußmarsch zu erreichen.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Baden-Württemberg?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    Teile deine Gedanken mit uns!

    Please enter your comment!
    Please enter your name here