Ngorongoro Krater

 

Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Tansania findest du hier: Foto-Locations Tansania.

Der zusammengebrochene Vulkankrater liegt am Kraterboden auf circa 2.000 Metern Höhe und hat eine Fläche von etwa 20km².

Im Ngorongo Krater herrscht eine extrem hohe Dichte an Tieren: Löwen, Nashörner, Büffel, Gnus, Zebras, Antilopen Strauße, Schakale und vieles mehr. Fotomotive gibt es hier jedenfalls zur Genüge.

Durch die bis zu 600 Meter hohen Kraterwände ergibt sich eine einmalige Landschaftsform, sodass auch Landschaftsfotografen auf ihre Kosten kommen.

Tipps zum Fotografieren

Man sollte möglichst früh oben am Kraterrand sein, durch die Wolken und den Nebel ergibt sich ein umwerfendes Lichtspiel im Krater.

Die beste Zeit ist hier kurz nach oder am Ende der kleinen Regenzeit im Dezember. Dann ist grün und nicht so staubig wie in der Trockenzeit, allerdings muss mit Regenschauern gerechnet werden.

Anfang Dezember ist außerdem absolute Nebensaison, so dass man nicht mit zig anderen Jeeps Schlange im Krater steht.

An Fotoausrüstung wird hier quasi alle gebraucht, was man hat. Für die beeindruckende Landschaft sind Weitwinkelobjektive zu empfehlen. Einige Tiere kommen sehr nah an die Wagen heran und können mit einer Normalbrennweite fotografiert werden. Andere Tiere, wie die seltenen Nashörner, sind oft weit entfernt, sodass man ein Teleobjektiv benötigt.

Anfahrt und Lage

Die Anfahrt von Arusha dauert circa drei Stunden. Der Ngorongo Krater eignet sich auch als Zwischenstopp zur Weiterfahrt in die Seregenti.

Ein 4×4 Fahrzeug ist quasi Pflicht und ich empfehle dringend einen lokalen Guide/Fahrer, da man auf den Pisten im Krater sonst nur mit Fahren beschäftigt ist und nichts sieht. Außerdem sind die Guides per Funk miteinander verbunden, so dass Tiersichtungen erleichtert werden.

Die Parkgebühren betrugen 2015 60$ pro Person und Tag, und zusätzlich 200$ pro Fahrzeug und Tag.

Fotos

Weitere Informationen zum Ngorongo Krater

Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Tansania?

Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

Address:

1 Kommentar - Wir freuen uns auch über deinen netten Kommentar!

  1. Oh wie toll, dass ich diese Seite gefunden habe! Da werde ich mich vor meiner Tansania Safari mal gründlich durchstöbern. Eigentlich möchte ich ja gar nicht mein ganzes Fotoequipment mitnehmen, aber wenn ich mir das so angucke, werde ich da wohl nicht drumrum kommen. Nachher ärger ich mich sonst nur… :-)

Teile deine Gedanken mit uns!

Please enter your comment!
Please enter your name here