Höhenzug im Parque Natural de Jandía

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Fuerteventura findest du hier: Foto-Locations Fuerteventura.

    Der Naturpark Jandia, Parque Natural de Jandia, beginnt an der Landenge Istmo de La Pared bei Costa Calma bis zum Leuchturm Punta de Jandia. Ein Höhenzug mit einem höchsten Punkt von 807 m – Pico de la Zarza – erstreckt sich entlang des Naturparks und schützt die Touristenorte an der Südküste vor dem Wind.

    Dementsprechend windig ist es auf der westlichen Südseite der Insel. Man sollte dort auch auf keinen Fall baden gehen, da das Meer dort wirklich unberechenbar ist. Kein Jahr geht vorbei, ohne eine Tragödie.

    Tipps zum Fotografieren

    Ein normales Zoomobjektiv reicht völlig aus. Wer möchte kann noch einen Polfilter, Graufilter und Stativ, mitnehmen.

    Anfahrt & Lage

    Das Problem mit der Anfahrt in den Süden der Insel ist, dass dort nur holprige und steinige nicht befestigte Straßen hinführen. Über die verschiedenen Möglichkeiten dorthin zu gelangen, haben wir in unserem Artike über den Süden von Fuerteventura geschrieben.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren auf Fuerteventura?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    Wir sind Jenny und Basti - Reiseblogger, Reisefotografen und Weltenbummler aus Leidenschaft! Seit 2015 leben und arbeiten wir ortsunabhängig.Auf unserem Blog teilen wir unsere besten Reisetipps mit dir und verraten dir, wie du ganz einfach selbst atemberaubende Reisefotos machen kannst.

    Teile deine Gedanken mit uns!

    Please enter your comment!
    Please enter your name here