Peggy’s Cove

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Kanada findest du hier: Foto-Locations Kanada.

    Peggy’s Cove ist ein idyllisches kleines Fischerdorf in Nova Scotia, Canada. Naja, idyllisch zumindest, wenn es nicht die Touristen gäbe, die scharenweise tagsüber einfallen. Vor Ort gibt es bis auf ein B&B keine Übernachtungsmöglichkeiten.

    Tipps zum Fotografieren

    Am Spätnachmittag oder in den frühen Morgenstunden gibt es nicht nur das schönste Licht (blaue Stunde) sondern auch noch weitaus weniger Touristen bis keine. Es gibt eigentlich keinen anderen Ort an Kanadas Atlantikküste, der mehr fotografiert wurde als der Leuchtturm von Peggy’s Cove.

    Einen weniger bekannten und etwas weiter entfernten Blick auf die Skyline des Dorfes mit Leuchtturm erhält man, wenn man zur Gedenkstätte des Swiss Air Flug 111 fährt bzw. von Peggy’s Cove aus dorthin bereits einen Blick zurück riskiert und auf kleine Wege am Straßenrand achtet die zum Ufer führen. Ein Teleobjektiv ist hier von Vorteil!

    Anfahrt & Lage

    Anfahrt mit dem PKW empfohlen. Wer nicht selbst mobil ist, kommt von Halifax aus mit dem Taxi oder günstiger mit einem der zahlreichen Reiseveranstalter und Bustouren dort hin. Diese können beim Tourist-Büro in Halifax oder direkt bei einem Veranstalter gebucht werden, die am Boardwalk in Halifax ihre Verkaufs- und Infostände in der Saison geöffnet haben.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Kanada?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    Teile deine Gedanken mit uns!