Ruta Nacional 52

 

Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Argentinien findest du hier: Foto-Locations Argentinien.

Wer im Nordenwesten Argentiniens unterwegs ist, sollte sich auf jeden Fall einmal auf die Ruta Nacional 52 wagen. Diese Bergstraße verläuft serpentinenartig durch die argentinischen Anden und führt von dem gemütlichen Dorf Purmamarca bis zum großen Salzsee.

Wer hier an einem höher gelegenen Platz anhält, wird mit einer tollen Aussicht auf die sich durch die Landschaft schlängende Straße belohnt. Wer Glück hat, sieht auf dem Weg sogar ein Alpaka, eine argentinische Lamaart.

Tipps zum Fotografieren

Für ein Foto an der Ruta Nacional 52 ist ein Weitwinkel empfehlenswert. So bekommt man viel Landschaft mit auf das Bild und kann die ganze Schönheit der Umgebung einfangen.

Wer es dann noch schafft, einen einladenden Vordergrund mit der sich im Hintergrund schlängenden Straße zu kombinieren, hat definitiv ein tolles Erinnerungsfoto. Da es auf über 1900 Metern schon mal etwas windig und frisch werden kann, sollte man immer an eine Jacke denken.

Anfahrt & Lage

Um die Serpentinen der Ruta Nacional 52 zu erleben, fährt man einfach von Purmamarca die Hauptstraße weiter Richtung Westen. Dann nimmt die Steigung langsam zu und bald findet man sich auf knapp 2000 Metern wieder. Die Navigationsdaten sind 23°42’06.7″S 65°41’26.7″W.

Fotos

 

Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Argentinien?

Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

Address:

Teile deine Gedanken mit uns!

Please enter your comment!
Please enter your name here