Stift Melk

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Österreich findest du hier: Foto-Locations Österreich.

    Das barocke Benediktinerstift am Eingang der Wachau wurde 2008 von “National Geographic“ zum attraktivsten Reiseziel gekürt. Nicht nur Ausstellungsstücke aus Schatzkammer, Archiv und Bibliothek des Stiftes sind sehr sehenswert, auch von außen ist das gewaltige Gebäude für Fotografen ein interessantes Motiv.

    Tipps zum Fotografieren

    In der Nacht wird es schön beleuchtet und eignet sich deshalb sehr für Langzeitbelichtungen in der blauen Stunde und HDRs.

    Anfahrt & Lage

    Über eine der Brücken (Hubbrücke – Rollfährstraße oder die Brücke bei der Schiffsanlegestelle) gelangt man auf die Landzunge zwischen Neuer und Alter Donau. Von dort ist es nur kurz zu Fuß bis an die Spitze der Landzunge. Vorne rechts gehen dann Stufen hinab zum Wasser. Von dort hat man einen schönen Blick auf Wasser, Schiffe und dahinter das Stift Melk.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Österreich?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    Teile deine Gedanken mit uns!