Stromboli

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Italien findest du hier: Foto-Locations Italien.

    Stromboli ist ein aktiver Vulkan in Sizilien, der alle paar Stunden mit bis zu 100 Meter hohen Ausbrüchen aufwartet, die aus drei Öffnungen kommen.

    Tipps zum Fotografieren

    Wirklich nah ran kommt man nur mit einem Vulkanführer. Diese sind auf der Insel oder im Netz reichlich verfügbar. Bei kritischer Lage wird er jedoch aus Sicherheitsgründen kurzfristig geschlossen.

    Am Ende der Küstenstraße gibt es eine Pizzeria von der man aus die Feuerrutsche mit Ihren Ausbrüchen oberhalb sehr gut aus sehen kann. Gerne denke ich an die Nacht unter dem Sternenhimmel mit Vulkanausbrüchen zurück.

    Boote fahren auch um die Insel, schön zu sehen aber schlecht fürs Fotografieren mit Stativ und längeren Belichtungszeiten.

    Anfahrt & Lage

    Mit dem Flieger nach Sizilien (z.B.: Catania) dann mit dem Auto, Bus oder Transfer zur Nordspitze der Insel und dann mit dem Boot nach Stromboli.

    Die Fähren fahren in der Nebensaison nur bedingt nach Plan – also Vorsicht.

    Die Wanderung auf den Vulkan ist in der Hitze Siziliens mit ca. 900 Höhenmetern und Fotorucksack nicht leicht – aber lohnenswert.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Italien?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:
    Ich bin leidenschaftlicher Reisefotograf und befürchte nur, daß ein Leben nicht ausreichend ist um diese Welt gänzlich zu entdecken.

    Teile deine Gedanken mit uns!