Wicklow Mountains

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Irland findest du hier: Foto-Locations Irland.

    Nicht weit entfernt von Dublin erheben sich die malerischen und romantischen Wicklow Mountains. Das Herzstück ist der gleichnamige Nationalpark mit der Klosterruine Glendalough. Die grünen Hügel und Berge mit den zwei Seen im Vordergrund könnten glatt aus Mittelerde stammen. Die Klosterruine mit dem signifikanten Rundeturm ist die älteste in Irland.

    In der Umgebung des Wicklow Mountains Nationalpark befinden sich auch noch einige Herrenhäuser und Anwesen mit prächtigen englischen Gärten, wie das Powerscourt House oder das Russborough House.

    Tipps zum Fotografieren

    Der Wicklow Mountains Nationalpark eignet sich hervorragend für Panoramaaufnahmen der Berge und der zwei Seen. Über die vielen Wanderwege kommt man auch auf die Berge hinauf und kann von erhöhter Perspektive aus schöne Aufnahmen machen. Außerdem befindet sich im Nationalpark noch ein attraktiver Wasserfall, der sich gut zum Fotografieren eignet.

    Anfahrt & Lage

    Nur etwa 40 Kilometer südlich von Dublin ist der Wicklow Mountains Nationalpark gut mit dem Auto zu erreichen und eignet sich auch als Tagestour von Dublin aus. Der Nationalpark hat ein Besucherzentrum mit sehr vielen Parkplätzen.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Irland?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    Hi, ich bin Carina. Weltverbesserin, Ökologin, Naturschützerin und fotografiesüchtig. Wohne in Berlin und entdecke von hier aus die große, weite Welt. Am liebsten reise ich rund um die Welt, in der Natur und möglichst nachhaltig. Immer dabei: natürlich meine Kamera! Mein Motto: "Take nothing but pictures, leave nothing but footprints."

    Teile deine Gedanken mit uns!

    Please enter your comment!
    Please enter your name here