Die beste Reisezeit für London

Du fragst dich, wann die beste Reisezeit für London ist? Regnet es wirklich immer in Großbritanniens Hauptstadt? Wir verraten dir, in welchen Monaten sich ein Städtetrip nach London lohnt und mit welchem Klima du rechnen kannst.

Ist es in London wirklich immer nebelig und regnerisch, wie wir es aus so manchen Edgar Wallace Filmen kennen?

Das Image Londons als Hauptstadt des ungemütlichen Wetters stimmt nur zum Teil.

Wir verraten dir, wann du gute Chancen für Sonnentage hast und wann die beste Reisezeit für London ist.

Das Klima in London

Das Klima in London ist gemäßigt. Das heißt, die Winter sind selten besonders kalt und die Sommer sind selten heiß.

Das Thermometer verweilt im Sommer tagsüber meist zwischen 20 und 25°C.

Im Winter kommt es dagegen nur selten zu Frost und Schnee. Das liegt am Golfstrom, der Großbritannien den ganzen Winter über seine in der Südsee gespeicherte Wärme spendet.

Dafür regnet es aber zu allen Jahreszeiten immer wieder und du musst auch im Sommer mit ein paar Regentagen rechnen.

London Klimatabelle

Damit du einen schnellen Überblick über das Wetter in London bekommst, haben wir dir in unserer London Klimatabelle das durchschnittliche Wetter für jeden Monat eingetragen.

Klimatabelle London

Die beste Reisezeit für London

Vorab: Du kannst eigentlich immer gut nach London, weil es nur selten zu kalt oder zu heiß zum Sightseeing ist.

Es kann nur immer wieder regnen. Aber London ist ja gut für Regen ausgerüstet und du kannst bei schlechtem Wetter zum Beispiel die wunderschönen Museen Londons besuchen.

Im Sommer sind die Regentage aber weit weniger und mit durchschnittlich 20 – 22° Grad kannst du die vielen Highlights Londons wunderbar zu Fuß erkunden.

Die Monate Juni, Juli und August haben dabei die wenigsten Regentage und die meisten Sonnenstunden pro Tag. Wenn man also unbedingt die beste Reisezeit für London benennen muss, dann sind es die Sommermonate.

Wenn du im Sommer aber lieber Strandurlaub machst und dein London Städtetrip auf eine anderen Zeit des Jahres legen möchtest, dann sind die Monate Mai und September auch gute Alternativen.

Die Temperaturen sind dann zwar ein bisschen frischer als im Hochsommer, aber es regnet noch nicht so viel wie im Winter.

Die Towerbridge auf der klassischen Bootsfahrt durch London
Auch im Sommer kann das Wetter in London durchwachsen sein und es kann immer wieder regnen

Das Wetter in London für jeden Monat

London Wetter im Januar

London im Januar bedeutet viel Regen und so gut wie gar keine Sonne. Schnee gibt es selten in London, die Durchschnittstemperatur liegt tagsüber bei circa 7°C.

Allerdings sind dann auch die wenigsten Touristen in der Stadt und du bekommst Flüge und Hotelzimmer weit günstiger als in anderen Monaten.

London Wetter im Februar

Der Februar ist, ähnlich wie der Januar, kühl und grau, nur etwas weniger nass. In der ersten Februarhälfte finden in Chinatown die Feierlichkeiten für das Chinese New Year statt, was auf jeden Fall ein Highlight in London ist.

London Wetter im März

Im März sind die Temperaturen in London leicht gestiegen und es deuten sich auch mal ein paar Sonnenstrahlen durch die dicke Wolkendecke an. Die Nächte sind aber mit durchschnittlich 3°C noch kalt und es kommt immer wieder zu Regen.

London Wetter im April

Im April brauchst du mit durchschnittlich 13°C zwar immer noch eine warme Jacke, aber dafür siehst du mit etwas Glück auch ein bisschen die Sonne. Zu Regenschauern kommt es aber immer noch vermehrt.

London Wetter im Mai

Im Mai steigen die Durchschnittstemperaturen sprunghaft an und durch den immer wieder aufkommenden Regen blüht und gedeiht es in den Parks der Stadt. Bars und Restaurants öffnen ihre Terrassen und es finden die ersten Open Air Events statt.

London Wetter im Juni

Im Juni beginnt die Hochsaison in London. Regen kommt seltener vor, es ist angenehm warm und du kannst die Stadt in all ihren Facetten genießen, über Londons Märkte schlendern oder eine Bootsfahrt über die Themse unternehmen.

London Wetter im Juli

Das London Wetter im Juli ist ähnlich wie der Juni angenehm warm, meistens trocken und die Tage sind wunderbar lang. Zu dieser Zeit finden viele Musik Festivals statt sowie Wimbledon und London Pride.

London Wetter im August

Im August ist es immer noch warm, aber der Regen nimmt langsam wieder leicht zu. Trotzdem gibt es immer noch viele Sonnentage und jede Menge Open Air Events.

London Wetter im September

Im September sind die Temperaturen immer noch angenehm, aber du solltest zumindest eine Übergangsjacke dabei haben. Die Nächte sind mit durchschnittlich 11°C schon merklich kühler. Regnen tut es ähnlich wenig wie im Sommer, allerdings ist der Himmel wieder öfters grau.

London Wetter im Oktober

Im Oktober sieht man die Sonne nur noch wenig und Regenschauer kommen wieder öfter vor. Die Durchschnittstemperaturen liegen tagsüber bei 15°C, es herrscht also volles Herbst-Feeling.

London Wetter im November

Im November fängt wieder die ungemütliche Jahreszeit an: viel Regen, keine Sonne und eine bleierne Wolkendecke. Londoner machen es sich in den Pubs gemütlich und auf den Straßen beginnt man die Weihnachtsdeko aufzuhängen.

London Wetter im Dezember

Der Dezember gehört mit dem Januar zu den dunkelsten und nassesten Monaten in London. Mit durchschnittlich 8°C ist es aber trotzdem weit milder, als wir es in Deutschland gewohnt sind und überall in der Stadt herrscht Weihnachtsstimmung.

Blick auf London Eye mit Themse im Vordergrund
In den Monaten Juni, Juli und August hast du die besten Chancen für sonnige Tage in London

Wann ist keine gute Reisezeit für London?

In der ersten Juli-Hälfte findet Wimbledon statt und Hotels und Ferienwohnungen sind dann nicht nur teurer, sondern auch schon Wochen im Voraus ausgebucht. Informiere dich am besten über die genauen Daten des Turniers und meide die zwei Wochen in London.

Außerdem solltest du die Weihnachtsfeiertage meiden. Die Straßen sind dann ziemlich leer und viele Museen und Sehenswürdigkeiten haben vom 24. bis 26. Dezember komplett geschlossen.

Das waren unsere Tipps zur besten Reisezeit für London!

Warst du schonmal in London und wie war das Wetter? Zu welcher Jahreszeit warst du dort? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar!