Thailändische InselnThailändische Inseln

Urlaub in Thailand

Die schönsten Reiseziele und Tipps für deinen Thailand-Urlaub

Reiseinfos für Thailand im Überblick

Wo liegt Thailand?

Thailand liegt in Südostasien und grenzt an Myanmar und Laos im Norden, Kambodscha im Osten und Malaysia im Süden.

An der Westküste Thailands liegt die Andamanen See und an der Ostküste kannst du im Golf von Thailand baden gehen.

Wie komme ich nach Thailand?

Es gibt viele Wege, um nach Thailand zu reisen. Der gängigste ist der internationale Flughafen Suvarnabhumi in Bangkok. Du kannst aber auch direkt nach Phuket, Krabi, Chiang Mai oder Pattaya fliegen.

Inlandsflüge und Flüge in andere Länder Südostasiens sind sehr günstig und ebenfalls eine beliebte Option.

Welche Dokumente brauche ich für die Einreise nach Thailand?

Für die Einreise nach Thailand benötigst du einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Ein Visum brauchst du vor deiner Reise nur, wenn du länger als 30 Tage im Land bleiben möchtest. Ansonsten kannst du einfach so einreisen.

Wichtig ist, dass du ein Rück- oder Weiterflugticket vorzeigen kannst. Das wird zwar an der Grenze nur selten kontrolliert, aber viele Fluggesellschaften prüfen das beim Check-In.

Welche Sprache wird in Thailand gesprochen?

Die Thais sprechen, wie könnte es anders sein, Thailändisch bzw kurz Thai. Obwohl Thailand mit Sicherheit das touristischste Land in Südostasien ist, sprechen die meisten Thais nur sehr wenig Englisch.

Verständigen kann man sich trotzdem sehr gut. Im Zweifel hilft immer ein Lächeln. Die Thais sind unheimlich hilfsbereit und zur Not verständigt man sich auch mit Händen und Füßen.

Welche Währung gilt in Thailand?

In Thailand bezahlst du mit Thai Baht (THB). 40 Baht sind etwa 1 Euro. Geldautomaten findest du in Thailand an jeder Ecke.

Wir haben dafür extra mehrere Reisekreditkarten, mit denen wir im Ausland kostenfrei Geld abheben können. Falls du noch keine hast, solltest du dich damit beschäftigen. Lies unseren Artikel Die beste Reisekreditkarte, in dem wir dir alles detailliert erklären.

Wann ist die beste Reisezeit für Thailand?

Die Antwort auf die Frage, welches die beste Reisezeit für Thailand ist, ist nicht ganz einfach.

Die Kurzversion: November bis Februar, also in den deutschen Wintermonaten. In den deutschen Sommermonaten (April bis September) ist es in Thailand sehr heiß und heftige Regenschauer sind keine Seltenheit.

Für die Inseln im Golf von Thailand (z. B. Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao) gelten ein wenig andere Reisezeiten. November und Dezember herrscht hier die Monsunzeit.

Was wir dir aber verprechen können: In Thailand ist es tropisch warm. Bei einer durchschnittlichen Temperatur von 30 Grad, wird du so leicht nicht frieren.

Wie teuer ist ein Urlaub in Thailand?

Thailand ist ein sehr günstiges Reiseland. Nicht ohne Grund ist Thailand eines der beliebtesten Reiseziele für Backpacker.

Das Tolle an Thailand ist, dass es für jeden Anspruch, für jeden Geschmack und vor allem für jeden Geldbeutel etwas gibt. Du kannst sehr gut sehr günstig essen, aber auch sehr gut sehr teuer.

Du kannst für 10 bis 20 Euro eine einfache Hütte am Strand oder ein sehr einfaches Hotel in Bangkok buchen. Für ca. 50 Euro die Nacht, bekommst du aber schon ein sehr gutes Mittelklassehotel, für das du an vergleichbaren Locations in anderen Ländern sehr viel Geld auf den Tisch legen müsstest.

Rod Fai Markt in BangkokWat Maha That AyutthayaRoftopbar BangkokMaya BayAndamana Beach ClubAlisea Boutique Hotel in Ao Nang