Leuchtturm Foz de Douro, Porto

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Portugal findest du hier: Foto-Locations Portugal.

    Wo der Rio D’Ouro in den Atlantik mündet, befindet sich Portos Stadtteil Foz. Dort befinden sich zwei Leuchttürme direkt nebeneinander, beide eher durch ihre Umgebung denn ihre eigene Gestaltung beeindruckend.

    An der Flussmündung kann es vorkommen, dass das Wasser links der Landbrücke ruhig und still ist, während sich rechts die Wellen des Atlantik brechen. Die können sogar bis zu 20 Meter hoch werden. Im Januar 2014 trat eine solche Welle über die Mauern, flutete die Straßen und überraschte zahlreiche Passanten.

    Tipps zum Fotografieren

    Grundsätzlich ist der Weg zum linken Turm frei zugänglich, allerdings wird vor möglichen Riesenwellen gewarnt. Daher herrscht bei starkem Seegang auch Aufenthaltsverbot auf der Landbrücke.

    Gerade dann bietet sich aber vom Ufer aus die Möglichkeit, beeindruckende Bilder zu machen. Auch im Sonnenuntergang bietet das Panorama eine wundervolle Kulisse.

    Anfahrt & Lage

    Von Portos Innenstadt sind es nur ein paar Autominuten bis Foz, auf halbem Wege nach Matosinhos. Auch mehrere Buslinien passieren diese Strecke im Abstand von wenigen Minuten. Direkt vor den Leuchttürmen gibt es Parkmöglichkeiten.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Portugal?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    Teile deine Gedanken mit uns!

    Please enter your comment!
    Please enter your name here