Unsere Reiseberichte über Holland

Das Schöne ist oft so nah, zum Beispiel in unserem großartigen Nachbarland Holland.

OK, beim Fußballspielen hapert es ein wenig und kulinarisch sind die Holländer jetzt auch nicht gerade Weltmeister.

Dafür haben die Holländer eine wunderbare Lebenseinstellung, von der wir uns in Deutschland einiges abgucken können.

Eigentlich heißt das Land ja Niederlande, aber die Holländer nennen ihr Land auch einfach Holland. Wir finden, das klingt auch viel schöner und schließen uns da gerne an.

Wir sind jedenfalls große Holland-Fans und reisen immer wieder gerne in unser Nachbarland. Egal ob für einen Wochenendtrip oder einen kompletten Sommerurlaub am Meer – Holland geht immer. OK, wer auf Berge steht, ist hier wirklich an der falschen Stelle.

In unseren Blog-Artikeln über Holland zeigen wir dir, was es dort alles zu entdecken gibt.

Jenny und Basti

Hey! Wir sind Jenny & Basti

Weltenbummler, Reisefotografen, Vollzeit-Blogger und Sonnenkinder. Auf 22places berichten wir von unseren Reisen und geben dir einfach umsetzbare Tipps zum Fotografieren: Mit viel Liebe zum Detail, inspirierend, authentisch und vor allem: immer ehrlich. In unserem Online-Fotokurs zeigen wir dir, wie du selbst ganz einfach wunderschöne Fotos machen kannst.

Erfahre mehr über uns!

Reiseinfos für Holland im Überblick

In Holland zu reisen ist nicht kompliziert, aber ein paar Tipps für deinen Holland-Urlaub möchten wir dir trotzdem mit auf den Weg geben.

Wie komme ich nach Holland?

Wenn du nicht mit dem Auto anreisen möchtest, hast du die Wahl zwischen der Anreise per Zug oder per Flugzeug.

Der mit Abstand wichtigste Flughafen in Holland ist Amsterdam Schiphol, der von zahlreichen deutschen Städten angeflogen wird.

Sehr bequem ist außerdem die Anreise mit der Bahn. Wenn du frühzeitig ein Europa Spezial-Angebot der Deutschen Bahn buchst, ist das oft sogar die günstigste Variante.

Innerhalb Hollands ist das Bahnnetz hervorragend ausgebaut. Die Züge fahren häufig und sind in der Regel sehr pünktlich.

Welche Sprache wird in Holland gesprochen?

Die Amtssprache Niederländisch hat gewisse Ähnlichkeiten mit der deutschen Sprache und vor allem geschriebene Sachen lassen sich relativ gut verstehen.

Viele Holländer, aber bei Weitem nicht alle, verstehen und sprechen auch relativ gut Deutsch. Außerdem sprechen fast alle Holländer hervorragend Englisch, sodass es mit der Verständigung vor Ort keine Probleme geben sollte.

Ist Holland teuer?

In Holland wird mit Euro bezahlt. Sehr verbreitet ist das Zahlen mit Karte.

Das Preisniveau in Holland ist tendenziell ein bisschen höher als in Deutschland. Vor allem in Amsterdam sind die Preise noch etwas höher als in anderen holländischen Städten.

Wann ist die beste Reisezeit für Holland?

In Holland herrscht ein ähnliches Klima wie in Deutschland. Durch die Nähe zur Küste ist es oft windig und Regen ist leider auch nicht selten.

Die beste Reisezeit für einen Urlaub an der holländischen Nordsee ist in den warmen Monaten von Mai bis September.

Für einen Städtetrip, z. B. nach Amsterdam, sind zusätzlich auch die Übergangsmonate März, April, sowie Oktober noch in Ordnung. Du solltest aber darauf gefasst sein, dass es zu dieser Zeit auch mal ungemütlich werden kann und dir auch regensichere Aktivitäten raussuchen.

Rijksmuseum Amsterdam 9 Straatjes Amsterdam Oudegracht Utrecht Euromast Sonnenuntergang Markthalle Rotterdam