Wat Mahathat, Ayutthaya

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Thailand findest du hier: Foto-Locations Thailand.

    Der Wat Mahathat Ayutthaya (วัดมหาธาตุ พระนครศรีอยุธยา, Tempel der großen und heiligen Reliquie) ist eine buddhistische Tempelanlage in Ayutthaya.

    1976 wurde ein Großteil der historischen Altstadt zum „Ayuttha Historical Park“ erklärt, er gehört seit 1991 zum Weltkulturerbe der UNESCO.

    Tipps zum Fotografieren

    Fotografen sollten etwas Geduld mitbringen um „menschenleere“ Fotos machen zu können. Wie in ganz Ayutthaya lohnt es sich, die ganze Tempelanlage zu erkunden, da sich die Touristenmassen meist nicht in den abgelegeneren Teilen aufhalten. Meist fotografiertes Motiv: Buddha Kopf im Baum. Mittags ist es unter Umstanden sehr heiß.

    Anfahrt und Lage

    Ayutthaya kann man von Bangkok aus ganz „bequem“ per Zug erreichen (ca. 90 Minuten fahrt). Anreise per Bus oder Boot ist ebenfalls möglich.

    Viele der alten Tempelanlagen liegen zentral in Ayutthaya, so dass man die Stadt bequem per Fahrrad erkunden kann.

    Koordinaten: 14.357300, 100.567461; Ecke Chikun Alley und Naresuan Alley.

    Einen guten Überblick über die Lage der Tempelanlagen bietet: http://de.wikivoyage.org/wiki/Ayutthaya. Der Eintritt beträgt 30 THB.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Vietnam?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:

    Teile deine Gedanken mit uns!