Die besten Restaurants und Cafés in Lüneburg

Lüneburg hat angeblich die höchste Kneipendichte in Deutschland. Ob das wirklich stimmt, wissen wir nicht genau, aber es gibt hier tatsächlich sehr viele Restaurants und Cafés und unsere Favoriten möchten wir dir hier vorstellen.

Wir lieben es, Städte kulinarisch zu entdecken und am besten geht das natürlich in der Stadt, in der man selbst wohnt.

Seit wir nach Lüneburg gezogen sind, entdecken wir die Gastro-Szene vor Ort und probieren neue Restaurants und Cafés aus.

In diesem Artikel stellen wir dir alle Restaurants und Cafés in Lüneburg vor, die wir bislang ausprobiert haben.

Wenn ein Restaurant in diesem Artikel fehlt, heißt das nicht, dass es nicht empfehlenswert ist. Wir haben es dann einfach nur noch nicht geschafft, es auszuprobieren.

Der Artikel wird also nach und nach erweitert, schließlich haben wir immer Hunger.

Lies auch unsere Artikel über die schönsten Sehenswürdigkeiten in Lüneburg und unsere Hoteltipps für Lüneburg.

Allgemeine Infos zur Gastronomie in Lüneburg

Bevor wir loslegen, noch ein paar allgemeine Infos:

Die Restaurants in Lüneburg sind durchweg gut besucht. Wenn du abends in ein bestimmtes Restaurant möchtest, solltest du also immer besser reservieren.

Vor allem Freitag und Samstagabend und mit größeren Gruppen, würden wir immer vorher anrufen oder online reservieren. Sonntag und Montag haben viele Restaurants in Lüneburg ihre Ruhetage.

Kreditkarten werden nicht überall akzeptiert. Wir haben aber versucht, überall dazu zu schreiben, ob bestimmte Zahlungsmittel nicht akzeptiert werden.

Deutsche Küche

Mälzer Brau- und Tafelhaus

Das Brauhaus Mälzer gehört zu den bekanntesten Lokalen in Lüneburg. Ein Besuch hier geht eigentlich immer.

Das selbstgebraute Bier ist ein Gedicht. Das Ambiente ist brauhaustypisch urig gemütlich und im Sommer gibt es vor der IHK Am Sande auch einen sonnigen Außenbereich.

Leider ist das Essen meistens am Rande von ungenießbar: Labberige Schnitzel, die schmecken wie zweimal frittiert und dann in Wasser gelegt; Bratkartoffeln, die offenbar noch nie in ihrem Leben gebraten wurden. Sehr schade!

Den Service kann man leider auch komplett vergessen. Wehe, du hast einen Sonderwunsch (Allergie, Vegetarier etc.). Dann weiß dort keiner mehr weiter.

Für ein gemütliches Bierchen gehen wir gerne noch dorthin, denn das ist wirklich lecker. Das Essen tun wir uns aber nicht mehr an.

Öffnungszeiten: Täglich 11:00 bis 0:00 Uhr (Samstag zusätzlich ab 9:00 Uhr Frühstücksbuffet)
Adresse: Heiligengeiststraße 43
Webseite: Brauhaus Mälzer

FRIEDAs am Wasserturm

Das Friedas am Wasserturm bietet gehobene deutsche Küche. Die Speisekarte wechselt regelmäßig und enthält immer saisonale und oft regionale Spezialitäten.

Einmal im Monat findet Mittwochabend der sogenannte Genuss-Club statt. Für 34,90 Euro pro Person kannst du dann die neue Speisekarte durchprobieren und bekommst jeweils kleine Kostproben der verschiedenen Speisen. Die passende Weinbegleitung ist auch direkt dabei.

Wir haben das Friedas auch zum Genussclub besucht und können das sehr empfehlen.

Das Ambiente des Restaurants ist eher schick und die Preise sind gehoben.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag: 11:30 bis 23:00 Uhr (Sonntag und Montag Ruhetag)
Adresse: Am Wasserturm 15
Webseite: Friedas am Wasserturm

Internationale Küche

Khaters Korner

Lieblings-Restaurant

Das Khater’s Korner ist ein kleines Bistro mit französisch-arabischer Küche und eines unserer absoluten Lieblings-Restaurants in Lüneburg.

Die Preise sind etwas gehoben: Belegte Baguettes für 12-13 Euro und Hauptgerichte zwischen 18 und 23 Euro klingen auf den ersten Blick etwas üppig für ein Bistro.

Das Essen ist aber wirklich jeden Cent wert. Hochwertige Zutaten, perfekt abgestimmt und mit Liebe zubereitet – einfach wunderbar.

Die Einrichtung ist schlicht und elegant und die Inhaber-Familie ist supernett. Wie du vielleicht merkst, sind wir begeistert.

Unter der Woche gibt es übrigens Business Lunch: ein wöchentlich wechselndes Gericht inkl. Dessert für 9 Euro.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag: 12:30 bis 22:00 Uhr (Sonntag und Montag Ruhetag)
Adresse: Am Berge 16

Viscvle

Lieblings-Restaurant

Das Viscvle (gesprochen Viscule) gehört auch zu unseren absoluten Favoriten in Lüneburg.

Mit seiner offenen Küche, den Stahlträgern im Gastraum und dem Stil der Einrichtung würde das Viscule auch gut nach New York oder Berlin passen. Zum Glück befindet es sich aber im beschaulichen Lüneburg.

Die Küche ist modern mit südafrikanischen Einflüssen und die Betreiber bezeichnen sie selbst als „Capetonian Kitchen“.

Wir waren jedenfalls begeistert, sowohl vom Essen als auch vom großartigen Service.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 17:30 Uhr bis 0:00 Uhr; Samstag und Sonntag: 10:00 Uhr bis die letzten gehen
Adresse: Salzstraße am Wasser 4
Webseite: Viscvle

Viscvle Lüneburg
Viscule Restaurant

Soraya

Das Soraya ist ein persisches Restaurant im Wasserviertel und richtig, richtig lecker.

Neben Fleischgerichten gibt es hier auch eine große Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten. Unter der Woche gibt es einen günstigen Mittagstisch.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 11:30 bis 15:00 Uhr und 17:30 bis 23:00 Uhr, Samstag und Sonntag: 11:30 bis 23:00 Uhr
Adresse: Lünertorstraße 18
Webseite: Soraya

Jahala

Als wir nach Lüneburg gezogen sind, haben wir noch gesagt: „Hier fehlt noch ein Shawarma- und Falafel-Laden.“ Als hätten sie uns erhört, hat wenige Monate später das Jahala eröffnet.

In dem kleinen Imbiss direkt Am Sande gibt es leckere arabische Speisen: Schawarma, Falafel, Hummus, Baba Ghanouj und mehr.

Alles ist super lecker und günstig. Wir kommen immer wieder gerne hierher.

Öffnungszeiten: Täglich 10:00 bis 20:00 Uhr
Adresse: Am Sande 29

Italienische Küche

Trattoria de Flaviis

Unser Lieblings-Italiener in Lüneburg

Die Trattoria de Flaviis ist mit Abstand das beste italienische Restaurant in Lüneburg. Zumindest kennen wir kein Besseres.

Wenn du authentische italienische Küche suchst, dann findest du sie hier. Schon beim Blick auf die Karte merkt man, dass hier nichts eingedeutscht wurde. Es gibt keine Pizza Hawaii und Bolognese wird hier traditionell mit Tagliatelle serviert anstatt mit Spaghetti.

Alle Pizza- und Pastagerichte, die wir bislang hatten, waren einfach perfekt und es gibt neben den Klassikern auch viele ausgefallenere Variationen.

Die Preise sind für die gebotene Qualität echt fair. Noch günstiger ist der Mittagstisch. Dann kostet jede Pizza 9 Euro und jedes Pasta-Gericht 8 Euro.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 12:00 bis 14:30 Uhr und 18:00 bis 22:00 Uhr (Sonntag Ruhetag)
Adresse: Am Stintmarkt 2
Webseite: Trattoria de Flaviis

Trattoria de Flaviis
Trattoria de Flaviis

L’Osteria

Die L’Osteria ist Systemgastronomie in Perfektion. Mittlerweile gibt es schon etwa 100 Filialen der Pizzeria in Deutschland und auch in Lüneburg ist die L’Osteria mittlerweile angekommen.

Die Pizza ist riesengroß, allerdings auch relativ spärlich belegt. Man kann aber die Pizza mit zwei verschieden belegten Hälften bestellen und dann teilen.

Geschmacklich ist die Pizza ganz ok. Ein paar Pastagerichte gibt es auch.

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 11:30 bis 23:00 Uhr; Freitag und Samstag 11:30 bis 00:00 Uhr;
Sonntag: 12:00 bis 23:00 Uhr
Adresse: An den Reeperbahnen 2
Webseite: L’Osteria Lüneburg

La Taverna

Das La Taverna ist auf den ersten Blick ein ganz normales italienisches Restaurant, für Veganer ist es aber vielleicht sowas wie der Vorhof zum Paradies.

Alle klassischen Gerichte der italienischen Küche gibt es hier neben der normalen Variante auch vegan: Pizza, Lasagne, Spaghetti Carbonara oder Bolognese.

Ansonsten ist die Küche solide, aber auch nichts besonderes – ein typischer Italiener in Deutschland eben.

Öffnungszeiten: Täglich 11:00 bis 23:00 Uhr
Adresse: Am Stintmarkt 12

Ristorante Buona Sera

Das Buona Sera ist ein gemütliches italienisches Restaurant, in einem alten Fachwerkhaus.

Die Küche ist auch hier auf den deutschen Geschmack angepasst, die Pizza war okay, aber nicht herausragend. Insgesamt ist das aber auch ein solider Italiener.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Montag 12:00 bis 15:00 Uhr und 18:00 bis 23:00 Uhr (Dienstag Ruhetag)
Adresse: Rosenstraße 4
Webseite: Ristorante Buona Sera

Asiatische Küche

Gute asiatische Restaurants sind in Lüneburg leider Mangelware. Wir sind da vielleicht auch etwas zu anspruchsvoll, aber so richtig vom Hocker gehauen, hat uns bislang keines der asiatischen Restaurants in Lüneburg.

Buddha Thai & Asian Food Lounge

Das Buddha ist das einzige Thai-Restaurant in Lüneburg. Die Einrichtung ist recht dunkel, mit viel Holz und natürlich vielen Buddhas.

Das Essen war okay. Es ist zwar keine absolut authentische Thai-Küche, aber das ist in Lüneburg vielleicht auch einfach nicht möglich.

Man merkt aber, dass das Restaurant wirklich von Thais geführt wird. Wir können das Buddha jedenfalls empfehlen.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Montag: 11:45 bis 14:45 Uhr und 17:30 bis 22:00 Uhr; Dienstag Ruhetag
Adresse: Am Stintmarkt 15a
Webseite: Buddha Lüneburg

India House

Das India House ist ein überraschend guter Inder in der Lüneburger Altstadt. Obwohl das Restaurant wirklich groß ist, ist es immer sehr gut gefüllt, was ja schonmal ein gutes Zeichen ist.

Das Essen ist wirklich gut und auch durchaus authentisch. Für Vegetarier und Veganer gibt es natürlich auch eine große Auswahl. Abends solltest du unbedingt reservieren.

Öffnungszeiten: Täglich 11:30 bis 23:00 Uhr
Adresse: Heiligengeiststraße 9
Webseite: India Haus

Sushibar Lüneburg

Sushiläden gibt es in Lüneburg einige, aber qualitativ sind die meisten leider keine Offenbarung.

Das beste Sushi-Restaurant in Lüneburg, ist unserer Meinung nach, die kleine Sushibar in der Altstadt. Das Sushi ist frisch und geschmacklich in Ordnung. Wenn uns die Lust auf Sushi überkommt, führt unser Weg immer direkt hierher.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 11:30 bis 23:00 Uhr; Sonntag: 14:00 bis 23:00 Uhr
Adresse: Schröderstraße 8
Webseite: Sushibar Lüneburg

Quán Ăn Ngon

Das Quán Ăn Ngon ist ein vietnamesisches Restaurant in der Altstadt. Es ist hübsch eingerichtet und bietet die typischen Klassiker der vietnamesischen Küche.

Geschmacklich hat es uns leider nicht so überzeugt. Die Phở (typische vietnamesische Nudelsuppe) war relativ fad im Geschmack und auch die Bún bò Nam Bộ hat uns nicht so richtig überzeugt.

Im Restaurant ist leider keine Kartenzahlung möglich!

Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch: 11:00 bis 22:00 Uhr; Donnerstag bis Samstag: 11:00 bis 22:30 Uhr; Sonntag: 12:00 bis 22:00 Uhr
Adresse: Obere Schrangenstraße 1
Webseite: Quán Ăn Ngon

Miss Saigon

Das Miss Saigon ist ein kleines, einfaches asiatisches Bistro in der Altstadt.

Der Service ist sehr nett, das Essen hat uns aber leider nicht so richtig geschmeckt, halt eher Asia-Imbiss-Style. Dafür ist es aber wirklich günstig.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 11:30 bis 21:00 Uhr
Adresse: Neue Sülze 12
Webseite: Miss Saigon

Burger

Der Burger-Trend macht auch vor Lüneburg nicht Halt und das ist auch gut so. Schließlich brauchen wir unsere regelmäßige Burger-Ration.

Otto’s Burger

Otto’s Burger kommt aus Hamburg und hat nun auch eine Filiale in Lüneburg.

Die Burger sind gut und es gibt auch mehrere vegetarische und vegane Optionen.

Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch: 11:30 bis 21:30 Uhr; Donnerstag bis Samstag: 11:30 bis 22:00 Uhr; Sonntag 11:30 bis 21:00 Uhr
Adresse: Heiligengeiststraße 42
Webseite: Ottos Burger

Peter Pane

Peter Pane ist auch eine Burgerkette aus Hamburg, die sich aber im Gegensatz zu Otto mittlerweile in ganz Deutschland ausbreitet.

Der Burger ist ok, hat uns aber nicht so gut geschmeckt wie bei Otto’s Burger.

Öffnungszeiten: Täglich 11:00 Uhr bis der letzte geht
Adresse: Schrangenplatz
Webseite: Peter Pane Lüneburg

Cafés

Tante Käthe

Wenn man das Tante Käthe betritt, glaubt man sich in Omas Wohnzimmer zu befinden. Alte Tische und Stühle, viel Plüsch, viel Lila, viel Schnickschnack.

Ein echter Augenschmaus ist das zwar nicht unbedingt, aber dafür ist das Essen sehr gut.

Die Auswahl ist reichhaltig: leckeres Frühstück, selbstgemachte Kuchen, Flammkuchen, Quiche, aber auch Klassiker wie Bauernfrühstück und Schnitzel.

Für Veganer und Vegetarier gibt es hier eine große Auswahl und die Preise sind auch völlig ok, zumal alles mit Bio-Zutaten hergestellt wird.

Einziger Minuspunkt: Im Winter ist es immer etwas kalt in den alten Gemäuern.

Öffnungszeiten: Täglich 9:00 bis 20:00 Uhr
Adresse: Am Stintmarkt 12A
Webseite: Tante Käthe

Außenbereich Tante Käthe in Lüneburg
Im Sommer hat das Tante Käthe aber auch einen schönen Außenbereich

Annas Café

Annas Café wird überall in den höchsten Tönen gelobt und so konnten wir uns das natürlich auch nicht entgehen lassen.

Wir waren dort zum Mittag und hatten einen Burger und einen veganen Flammkuchen. Der Burger war ok, der vegane Flammkuchen schmeckte etwas eigenartig, was wahrscheinlich am veganen Crème fraîche-Ersatz lag.

Wir kommen aber sicher nochmal vorbei, vor allem das Frühstück klingt sehr verlockend.

Öffnungszeiten: 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Donnerstag geschlossen
Adresse: Salzstraße Am Wasser 6
Webseite: Annas Café

Bell and Beans

Bell and Beans ist ein typischer Coffee Shop, aber mit mehr Herz und Persönlichkeit als die großen Ketten zu bieten haben.

Neben leckerem Kaffee gibt es hausgemachte Kuchen, Bagels und Frühstück.

Öffnungszeiten: 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr (Samstag ab 9 und Sonntag ab 10:00 Uhr), Montag geschlossen
Adresse: Glockenstraße 1a

Was sind deine Restaurant-Tipps für Lüneburg?

So, das waren alle Restaurants und Cafés in Lüneburg, die wir bislang getestet haben. Wie schon erwähnt, werden wir den Artikel immer wieder ergänzen.

Welche Restaurants sollten wir unbedingt noch probieren? Wir freuen uns auf deine Tipps in den Kommentaren.