11 besondere Stadtführungen und Touren in Florenz

Florenz ist voller Sehenswürdigkeiten, Geheimnisse, Anekdoten und Legenden. Welch besserer Weg sie zu entdecken, als mit einem erfahrenen Tour-Guide? Wir zeigen dir 11 besondere Stadtführungen und Touren durch Florenz, die dir die Hintergründe der Highlights näher bringen.

In Florenz gibt es so viele Sehenswürdigkeiten, dass eine geführte Tour auf jeden Fall Sinn macht.

In der Altstadt gibt es kaum eine Straße, in der sich kein Highlight befindet – viele sind sogar ziemlich versteckt, sodass du sie ohne Führer wahrscheinlich übersehen würdest.

Wir zeigen dir hier 11 coole Touren für eine Stadtbesichtigung in Florenz: sowohl für Florenz-Neulinge, als auch für Kenner.

Unsere Top 3 Florenz Touren

Wenn du nur schnell die besten Florenz Stadtführungen wissen willst, kommen hier unsere Lieblingstouren:

Klassischer Rundgang zu Fuß: Florenz ist zu Fuß am schönsten! Deshalb können wir dir diese klassische 1,5-stündige Tour auf Deutsch mit allen wichtigen Highlights empfehlen.
Kleingruppen-Tour durch den Dom Komplex: Der wirklich beeindruckende Dom von Florenz mit Glockenturm, Museum und Aufstieg auf eine der größten Kuppeln der Welt, mit Schnelleinlass.
Food-Tour nach Sonnenuntergang: Das Essen in Florenz ist einfach köstlich! Deshalb solltest du dir die verschiedenen Spezialitäten auf keinen Fall entgehen lassen.

Klassische Touren durch Florenz

Die klassischen Touren eigenen sich besonders, wenn du zum ersten Mal in Florenz bist. Bei diesen Führungen besuchst du alle wichtigen Sehenswürdigkeiten von Florenz.

Für Florenz-Neulinge: Sightseeing Florenz Tour auf Deutsch

Platz mit Bauwerken
Die Piazza della Signoria ist ein Platz voller Sehenswürdigkeiten direkt vor dem Rathaus von Florenz

Ein Klassiker unter den Florenz Stadtführungen ist die Tour zu Fuß durch das historische Zentrum von Florenz. Dabei entdeckst du mit deinem deutschsprachigen Guide nicht nur die schönsten Sehenswürdigkeiten, sondern bekommst auch viele Tipps für Museen, Restaurants und was du sonst in Florenz nicht verpassen darfst.

Besonders wenn du das erste Mal in Florenz bist, bieten dir diese Touren einen super Überblick.

Du kannst dich einer Gruppe anschließen und 1,5 Stunden lang die Highlights wie die Uffizien und die Ponte Vecchio besichtigen.

 Zur Florenz Gruppen-Tour zu Fuß

Falls du nach einer etwas individuelleren Tour suchst, ist der private Stadtrundgang perfekt für dich.

Die Tour kannst du entweder nur für dich, oder für eine Gruppe buchen, zum Beispiel, wenn du mit deiner Familie oder Freunden in Florenz bist. Drei Stunden lang geht es durch die Altstadt von Florenz, dein privater Führer holt dich dafür auch direkt im Hotel ab.

Zur privaten Florenz Tour zu Fuß

Für Radfahrer: Geführte Fahrrad Tour durch Florenz

Gruppe aus Radfahrern mit einem Tourguide in Florenz
Du kannst Florenz auch im Rahmen einer Fahrradtour entdecken (© Pavel Kavalenkau)

Wenn du die Stadt lieber mit dem Rad erkunden möchtest, schließ dich dieser 2-stündigen Fahrradtour durch Florenz an. Dabei bekommst du neben den klassischen Sehenswürdigkeiten im Zentrum auch einige Florenz Geheimtipps abseits der ausgetretenen Pfade zu sehen.

Zwei Stunden lang kreuzt du gemütlich mit deinem deutschsprachigen Guide zu allen Highlights der Stadt, wie dem Palazzo Pitti, der Kathedrale di Santa Maria del Fiore oder den Uffizien. 

Zur Fahrradtour durch Florenz

Umweltfreundliche Florenz-Tour mit dem Elektro-Kart

Elektro-Karts in der Piazza della Repubblica in Florenz
Eine geführte Tour mit dem Elektro-Kart ist die einzige Möglichkeit motorisiert durch die Altstadt zu fahren (© Svetlana Popova)

Wenn du nicht so gerne stundenlang herumläufst, dann kannst du in Florenz auch eine bequeme Kart Tour buchen.

Das ist auch die einzige Möglichkeit, die Highlights von Florenz mit einem motorisierten Fahrzeug zu besichtigen, da die für Sightseeing typischen Hop-on/Hop-off Busse nicht durch die Altstadt dürfen.

In die kleinen, offenen Karts passen 4 Leute, inklusive Fahrer. Jeder bekommt einen Audioguide auf Deutsch und dann geht es los, vorbei an allen wichtigen Highlights von Florenz.

Zur Tour mit dem Elektro-Kart

Kulinarische Touren durch Florenz

Du bist ein Fan des guten Essens? Dann bist du in Florenz genau richtig. Um so richtig in die florentinische Esskultur einzutauchen, solltest du unbedingt eine kulinarische Tour mitmachen.

Food Tour zum Abendessen

Aperitivo
Die Food-Tour nach Sonnenuntergang führt dich zu den leckersten Trattorias und Winebars von Florenz

Gönn dir nach einem ereignisreichen Tag in Florenz die Food-Tour nach Sonnenuntergang. In einer kleinen, geselligen Runde schlemmst du dich durch die kulinarischen Highlights der Toskana.

Vier Stunden lang streifst du mit deinem Guide durch die besten Restaurants und Weinbars, die Florenz zu bieten hat. Dabei wirst du natürlich mit allerhand Leckereien versorgt. Du startest klassisch mit einem Aperitif, um dann zu Käse und Schinken bei Wein überzugehen.

Außerdem erfährst du wie man das berühmte Bistecca alla Fiorentina zubereitet und kannst es natürlich auch direkt essen.

Zur Food-Tour nach Sonnenuntergang

Weinprobe im Chianti

Weinberge mit Zypressen und Haus auf dem Hügel
Eine Tour ins Chianti-Gebiet südlich von Florenz ist ein Muss für Weinliebhaber

Wenn du schon in der Toskana bist, darf natürlich ein Abstecher in den Chianti nicht fehlen. Die Gegend zählt ja nicht umsonst zu den berühmtesten Weinregionen der Welt.

Bei dieser Halbtagestour startest du am frühen Nachmittag von Florenz mit einem Minivan in den Chianti.

Du besuchst zwei Weingüter, wo dich verschiedene Weinproben und auch eine Olivenöl- und Balsamico-Essig-Verkostung erwarten. Du erkundest einen Weinkeller und machst einen Streifzug durch die Olivenhaine.

Zur Weintour in der Chianti-Region

Besondere Touren in Florenz

Du möchtest mal was ganz anderes machen, als einfach nur deinem Guide hinterher zu trotten? Hier haben wir ein paar außergewöhnliche Touren durch Florenz parat.

Florenz Touren-Geheimtipp: Auf den Spuren der Medici

Statue von Reiter auf Pferd mit Palazzo Vecchio im Hintergrund
Auf der Medici Tour erfährst du alles über die Intrigen und Geheimnisse der einstigen Herrscherfamilie von Florenz

Wer sind die Medici und was haben sie genau mit Florenz zu tun? Kurz gesagt: Die Medici Familie hat Florenz zu dem gemacht, was es heute ist, mit Hilfe von Reichtum, Intrigen und Handelskunst.

Auf dieser Tour auf Deutsch führt dich dein Guide zur Medici Kapelle und allen wichtigen Bauwerken der Medici. Dabei erfährst du viele spannende Infos über die Familie und ihre Geheimnisse, die jahrhundertelang über Florenz und die Toskana geherrscht hat.

Zur Medici Tour

Stadtrundgang für Familien

Junge siehst vom Glockenturm durch Fernglas auf den Dom von Florenz
Auch Kinder können beim Sightseeing in Florenz spannende Touren machen

Wenn du mit Kindern in Florenz bist und eine normale Führung für die Kleinen viel zu langweilig wäre, dann kannst du diese kinderfreundliche Tour durch Florenz mitmachen.

Dein deutschsprachiger Guide vermittelt euch die Infos über Florenz so, dass sie auch Kinder ab 3 Jahren verstehen können.

Die Kinder werden in den Erzählungen über Florenz mit eingebunden und dürfen bei der Besichtigung von Bauwerken und Piazzas lustige Rätsel lösen.

Zur Florenz Tour für Familien

Kutschenfahrt durch Florenz

Kutsche in Florenz in der Nähe des Ponte Vecchio
Für Kinder kann eine Rundfahrt mit der Pferdekutsche durch Florenz sehr aufregend sein (© Jan Kranendonk)

Wenn du es besonders romantisch magst, dann kannst du in den großen Piazzas der Altstadt eine Pferdekutsche buchen. Die stehen am Dom oder in der Piazza della Signoria bereit und warten auf Kunden.

Die Preise sind etwas höher als die für eine klassische Florenz Tour: Eine 1-stündige Rundfahrt für 2 Personen kostet rund 150 Euro.

Unser Tipp: Frag einfach bei verschiedenen Kutschern nach und feilsche ein bisschen. Das ist in Italien ganz normal.

Führungen für bestimmte Sehenswürdigkeiten

Du kannst die Innenstadt natürlich auch auf eigene Faust erkunden und dir die geführten Touren eher für spezielle Sehenswürdigkeiten aufheben.

Kleingruppen-Tour durch die Uffizien

Innenansicht der Uffizien
Eine geführte Tour durch die Uffizien ist eines der Highlights unter den Touren in Florenz (© Uffizien)

Die Uffizien gehören nicht nur zu den beliebtesten Museen in Florenz, sondern auch zu den bedeutendsten Kunstmuseen der Welt. In über 50 Sälen erwarten dich Gemälde von Leonardo da Vinci, Michelangelo, Botticelli oder Raffael.

Bei so viel Hülle und Fülle ist ein erfahrener Guide ein echter Vorteil.

Die Tour findet ausschließlich in den Uffizien statt. Wenn du möchtest, kannst du im Anschluss auch noch drin bleiben und das Museum auf eigene Faust weiter erkunden.

Der Eintritt ist natürlich im Preis schon enthalten. Du triffst deinen Guide bereits draußen am Eingang und marschierst lässig mit ihm an der Warteschlange am normalen Eingang vorbei.

Zur Uffizien Kleingruppen-Tour mit Schnelleinlass

Kleingruppen-Tour zur Domkuppel, Museum, Glockenturm & Baptisterium

Dom mit Kuppel und Stadt
Bei dieser Tour durch den Dom von Florenz steigst du auf die Kuppel und besichtigst das Museum, das Baptisterium und den Glockenturm Giotto

Auf dieser Tour auf Deutsch bekommst du den gesamten Dom-Komplex zu sehen, inklusive Top Aussicht von der Kuppel und dem Giotto, dem Glockenturm.

Normalerweise kostet allein schon das Ticket für die Domkuppel rund 45 Euro, wobei die Warteschlange immer sehr lang ist.

Bei dieser Führung überspringst du nicht nur die Warteschlange für die Kuppel, sondern kannst noch auf den Glockenturm, ins Museum und ins Baptisterium für insgesamt rund 70 Euro, und das mit Guide. Wir finden, das ist ein guter Deal!

Hinweis: Es gibt keine Fahrstühle. Für den Glockenturm musst du über 400 Stufen bezwingen, für die Kuppel über 460. Wenn du aber nicht körperlich beeinträchtigt bist, ist das absolut machbar!

Zur Kleingruppen-Tour durch den Dom-Komplex

Accademia-Führung mit Schnelleinlass

Galleria dell Accademia in Florenz
Die Galleria dell’ Accademia eines der meistbesuchten Museen von Florenz

Nach den Uffizien ist die Accademia Galerie das zweitwichtigste Kunstmuseum in Florenz.

Wenn du dich für Kunst interessierst, dann solltest du dieses Museum nicht auslassen, denn hier befindet sich eine der bekanntesten Skulpturen überhaupt: der David von Michelangelo.

Die Warteschlange am Eingang ist immer lang, aber bei dieser geführten Tour hast du mit deinem deutschsprachigen Guide Schnelleinlass.

Zur Accademia Tour mit Schnelleinlass

Das waren unsere Tipps für 11 interessante Touren durch Florenz!

Warst du auch schon in Florenz und hast eine Tour mitgemacht? Kannst du sie empfehlen? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar!