Wo übernachten in Lissabon? Die besten Stadtteile und Hoteltipps!

Lissabon ist ein beliebtes Städtereiseziel und hat deshalb auch ein großes Spektrum an Unterkünften zum Übernachten. Damit dir die Hotelsuche ein bisschen leichter fällt, geben wir dir hier unsere Hotel-Tipps für Lissabon und erklären dir, welcher Stadtteil zu dir passt.

Lissabon ist eines der beliebtesten Reiseziele für einen Städtetrip in Europa, entsprechend groß und umfangreich ist das Angebot an Hotels und Unterkünften in der Stadt am Tejo.

Damit es dir leichter fällt, eine passende Unterkunft in Lissabon zu finden, zeigen wir dir, welches Lissabonner Viertel am besten zu dir passt und geben dir unsere liebsten Hoteltipps für Lissabon mit auf den Weg.

Wir haben außerdem auch speziell einen Artikel über die schönsten Boutique Hotels in Lissabon geschrieben, falls du ausgefallenere Hotels bevorzugst.

Hotelpreise in Lissabon

Die Preise für ein Hotelzimmer oder eine Ferienwohnung in Lissabon, sind im Gegensatz zu anderen europäischen Zielen für Städtereisen, noch im Rahmen. Allerdings variieren die Preise sehr stark je nach Saison.

In der Nebensaison zwischen November und März bekommst du ein Doppelzimmer oder ein Apartment im Zentrum der Stadt bereits ab ca. 35 Euro die Nacht.

In den restlichen Monaten, vor allem aber in den Monaten April, Mai, Juni, September und Oktober musst du für ein ordentliches Doppelzimmer im Zentrum ungefähr das Doppelte einplanen.

Das angenehme an Lissabon ist, dass die sonstigen Kosten sich in Grenzen halten. Öffentliche Verkehrsmittel sind im Vergleich sehr günstig, Essen gehen und vor allem alkoholische Getränke sind ebenfalls erschwinglich und auch die Eintrittspreise halten sich in Grenzen.

Unsere Hoteltipps im Überblick

Wenn du keine Zeit hast dich mit den unterschiedlichen Viertel zu beschäftigen, haben wir hier unsere Hoteltipps für Lissabon in Kurzform für dich.

Lisboa Prata Boutique Hotel: Zentral gelegen in Baixa und perfekt, wenn du zum ersten Mal in Lissabon bist.

Tempo FLH Hotel Lisboa: Ein günstiges Hostel, was durch stilvolles Ambiente und zentrale Lage punktet.

Hotel Convento do Salvador: Wenn dir Treppen steigen nichts aus macht, genießt du in diesem schönen Hotel typisches Lissabonner Altstadt-Feeling.

Die besten Stadtviertel zum Übernachten in Lissabon auf einer Karte

Wenn wir darüber sprechen, welches Viertel Lissabons am besten für die Übernachtungssuche geeignet ist, ist es einfacher eine Karte vor Augen zu haben.

Wir haben dir also mal eine Karte der Stadt und der Viertel skizziert. Die beiden Viertel Baixa und Chiado haben wir dabei zu einem Viertel zusammengefasst.

Zur Sicherheit, wollen wir also hier darauf hinweisen, dass die Karte weder maßstabsgetreu ist, noch, übernehmen wir eine Gewähr für dir Richtigkeit der Angaben. Aber hey, Hauptsache die Karte hilft uns den Überblick zu bewahren.

Insgesamt stellen wir dir die folgenden vier Viertel der Stadt vor:

  • Baixa / Chiado – das touristische Zentrum der Stadt.
  • Bairro Alto – das Ausgehviertel der Stadt.
  • Alfama – das historische Viertel der Stadt.
  • Rato / Príncipe Real – das Hipster-Viertel der Stadt.
Eine Karte mit den Bezirke in Lissabon, die wir dir zum Übernachten empfehlen.
Auf der Karte siehst du die Bezirke, die wir dir zum Übernachten in Lissabon empfehlen. Damit du dich besser orientieren kannst, haben wir dir vier ausgewählte Sehenswürdigkeiten eingezeichnet

Übernachten in Baixa und Chiado

Die Bezirke Baixa und Chiado eignen sich wunderbar zum Übernachten. Vor allem rentiert es sich aber, wenn du das erste Mal in Lissabon bist und es dir wichtig ist, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten schnell zu erreichen.

Baixa und Chiado kann man guten Gewissens als das touristische Zentrum der Stadt bezeichnen. Dieser Teil der Stadt beherbergt auch einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Lissabons.

Viele Straßen in diesem Stadtteil sind Fußgängerzonen, die tagsüber nicht nur vor Touristen und Straßenkünstlern wimmeln, sondern auch zahlreiche Cafés, Restaurants und Geschäfte zu bieten haben.

Die wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten in diesem Teil der Stadt sind der Praça do Comércio und der Elevador de Santa Justa, der das Viertel Baixa mit dem höher gelegenen Viertel Chiado verbindet.

Vorteile einer Unterkunft in Baixa/Chiada:

  • Du bist mitten im Zentrum.
  • Viele wichtige Sehenswürdigkeiten der Stadt sind fußläufig zu erreichen.
  • Du bist super an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen.
  • Die Fährstation, von der die Fährschiffe auf die andere Seite des Tejos fahren (zur Cristo Rei Statue), sowie die Busse und Straßenbahnen nach Belém, liegen mehr oder weniger direkt vor deiner Haustür.

Nachteile einer Unterkunft in Baixa/Chiado:

  • Die beiden Viertel sind der touristischste Teil Lissabons (vor allem Baixa).
  • Die Hotelpreise sind ein wenig höher.
  • Das Viertel ist nicht so urig, wie die anderen hier vorgestellten Viertel.

Unsere Hotel-Empfehlungen für die Viertel Baixa/Chiado:

Elevador de Santa Justa
Aus den verkehrsberuhigten Straßen in Baixa blickst du auf eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt: den Elevador de Santa Justas, der das Viertel Baixa mit dem Viertel Chiado verbindet

Übernachten im Bairro Alto

Wenn du gerne ausgehst, Cocktails trinkst und dir belebte Straßen bei Nacht gefallen, bist du in Bairro Alto genau richtig.

Wenn dich das Lissaboner Nachtleben reizt, dann solltest du darüber nachdenken, ein Hotel in Bairro Alto zu wählen.

Wenn du dich zu später Stunde zwar gerne im Ausgehviertel der Stadt aufhältst, du nachts dann aber die Ruhe im Hotelzimmer genießt, solltest du bei deiner Hotelsuche in diesem Viertel auf eine ruhige Lage achten.

Such dir also lieber ein Hotel in einer der ruhigeren Straßen des Viertels oder ein Zimmer, dass nicht direkt zur Straße zeigt. Am besten stöberst du dafür immer genau durch die Bewertungen anderer Gäste des Hotels.

Vorteile einer Unterkunft in Bairro Alto:

  • Du bist mitten im Ausgehviertel.
  • Du kannst viele wichtige Sehenswürdigkeiten der Stadt fußläufig erreichen.
  • Du bist super an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen.

Nachteile einer Unterkunft in Bairro Alto:

  • Es ist dort – vor allem abends und nachts – sehr laut.

Unsere Hotel-Empfehlungen für Bairro Alto:

Die Straßen von Bairro Alto
Die Straßen von Bairro Alto

Übernachten in der Alfama

Wenn dir Treppen steigen und auf- und ab laufen nichts ausmacht, du nah an den meisten Sehenswürdigkeiten sein willst und, das zwar touristische, aber trotzdem typische Lissabonner Altstadt-Viertel der Stadt erleben willst, bist du in Alfama genau richtig. 

Das historische Zentrum der Stadt ist natürlich ein super Ausgangspunkt, um Lissabon zu erkunden. Du solltest dir aber darüber im Klaren sein, dass die steilen, engen Gassen und vielen Treppen des Viertels auch ganz schön in die Beine gehen.

Wenn du also nicht ständig mit der Straßenbahn nach Hause fahren möchtest (wenn sie bis zu deinem Hotel fährt), solltest du fit zu Fuß sein.

Das Highlight des Viertels ist sein Charme selbst und natürlich die mittelalterliche Burganlage Castelo de São Jorge im Burgviertel (der Einfachheit halber haben wir das Viertel Castelo auf unserer skizzierten Karte mit in Alfama aufgenommen).

Vorteile einer Unterkunft in Alfama:

  • Du bist mitten im historischen Zentrum der Stadt.
  • Du kannst viele wichtige Sehenswürdigkeiten der Stadt fußläufig erreichen.
  • Du hast an vielen Stellen eine tolle Aussicht über die ganze Stadt.

Nachteile einer Unterkunft in Alfama:

  • Alfama besteht aus Steilen Gassen und Straßen und du solltest gut zu Fuß sein.
  • Das Viertel ist nicht so gut an die Metro angeschlossen.
  • Die Hotel-Auswahl ist nicht so groß, wie in den anderen Teilen der Stadt.

Unsere Hotel-Empfehlungen für Alfama:

Castelo de São Jorge Lissabon
Blick auf die mittelalterliche Burganlage Castelo de São Jorge im Stadtteil Alfama

Übernachten in Rato in der Nähe Príncipe Real

Wenn du gerne ein bisschen außerhalb des touristischen Trubels wohnst, aber trotzdem nicht weit weg von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sein möchtest, ist die Gegend um den Praça do Príncipe Real genau das Richtige für dich.

Wir haben selbst während unseres einmonatigen Aufenthalts in Lissabon ganz in der Nähe, nämlich am Praça das Flores, in einer Ferienwohnung übernachtet. Die beiden Plätze Praça das Flores und Praça do Príncipe Real haben wir dir in unserer skizzierten Karte als zwei kleine schwarze Punkte eingezeichnet.

Überall gibt es kleine Boutiquen, tolle Restaurants und Kneipen und an den für Lissabon typischen Park-Kiosken treffen sich die Einheimischen zum Plaudern bei Wein oder Café.

In ca. 10 Gehminuten bist du abends im Bairro Alto, wenn dir nach ein wenig mehr Trubel zumute ist oder auch im Viertel Baixa, wenn du auf die Suche nach den Lissabonner Sehenswürdigkeiten gehst.

Wenn du nur ein paar Tage in Lissabon bist, ist ein Hotel in Baixa/Chiado, Alfama oder im Bairro Alto für dich aber wahrscheinlich sinnvoller. Solltest du aber mehr als nur ein paar Tage für Lissabon eingeplant haben, ist ein Hotel in der Nähe des Praça do Príncipe Realfür dich eine super Möglichkeit nicht nur die touristischen Ecken der Stadt zu erleben.

Wir würden jederzeit wieder in dieser Ecke wohnen wollen!

Vorteile einer Unterkunft in der Nähe des Praça do Príncipe Real:

  • Du wohnst im nicht so touristisch geprägten Lissabon.
  • Viele wichtige Sehenswürdigkeiten der Stadt kannst du trotzdem fußläufig erreichen.
  • Du hast an vielen Stellen eine tolle Aussicht über die ganze Stadt.
  • Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ein wenig besser, als in den anderen Teilen.

Nachteile einer Unterkunft in der Nähe des Praça do Príncipe Real:

  • Du brauchst zu Fuß etwa 10-15 Minuten bis ins touristische Zentrum der Stadt.
  • Die Auswahl an Hotels ist nicht so groß.

Unsere Hotel-Empfehlungen in der Nähe des Praça do Príncipe Real:

Miradoura São Pedro de Alcântara
Diesen Aussichtspunkt namens Miradoura São Pedro de Alcântara findest du ganz in der Nähe des Viertels

Verrätst du uns deinen Hotel-Tipp für Lissabon?

Warst du schon mal in Lissabon? In welchem Viertel lag dein Hotel und würdest du dort noch mal übernachten oder dir für deinen nächsten Städtetrip nach Lissabon eine andere Gegend aussuchen? Wir sind gespannt auf deine Erfahrungen und freuen uns auf deinen Kommentar.