Riads in Marrakesch

Wie in 1001 Nacht: Die 14 schönsten Riads in Marrakesch

Der Innenhof im Riad Monriad in Marrakesch

Kurz und knackig

  • In Marrakesch ist es eigentlich schon ein Muss, in einem Riad zu übernachten. Sie liegen zentral, sind klein, familiengeführt und hier fühlst du dich wie in 1001 Nacht.
  • In diesem Artikel zeigen wir dir die 14 schönsten Riads in Marrakesch. Alle haben ein richtig schönes Design, eine gute Lage und ein top Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Unsere Herzensempfehlung ist das Monriad, ein Riad in Marrakesch im Boho-Stil. Hier haben wir übernachtet. Unser absoluter Leser-Liebling ist das stilvolle Riad Alnadine.

Was ist ein Riad?

Riads sind traditionelle, marokkanische Häuser. Sie stehen mitten in den Medinas der Städte. Hier haben früher vor allem die wohlhabenden Menschen wie Kaufleute oder Politiker gewohnt.

Typisch für ein Riad ist der Innenhof. Hier ist es auch im Sommer angenehm kühl und trotz des Gewusels in den Medinas meist richtig ruhig. Das Wort Riad bedeutet im arabischen passend Garten.

Alle Zimmer des Riads öffnen sich zum Innenhof, meist auf 2 oder 3 Ebenen verteilt. Das Design ist meist typisch marokkanisch und oft sehr prunkvoll. Hier findest du schöne Mosaike, Holzschnitzereien und Stuckelemente. Sie sind quasi die Marrakesch Boutique Hotels.

Heute sind die meisten Marrakesch Riads Unterkünfte für Touristen. Sie sind eher klein und haben nur wenige Zimmer – und somit super familiär. Aber auch schnell ausgebucht! Wenn dir also eins gefällt, solltest du schnell dein Riad Marrakesch buchen.

Von außen siehst du von der Schönheit der Riad übrigens nichts. Damals wollten die Menschen ihren Ruhm einfach nicht zur Schau stellen. Daher verstecken sich die Riads in Marrakesch hinter einfachen Lehmmauern. Deshalb sind sie vor Ort so schwer zu finden.

Was spricht für ein Riad als Unterkunft in Marrakesch?

  • Du wohnst wie in 1001 Nacht. Das typisch marokkanische Design der Riads ist einfach richtig schön.
  • Du übernachtest in einem typisch marokkanischen Haus und lernst so direkt etwas von der Geschichte und Kultur kennen.
  • Riads sind meist kleine Unterkünfte, hier ist es super familiär, privat, ruhig und der Service individuell.
  • Die Besitzer sind häufig Europäer oder wohlhabende Marokkaner. Du bekommst oft richtig gute Geheimtipps.
  • Die Riads sind mitten in der Medina, der perfekten Gegend zum Übernachten in Marrakesch. Von hier aus bist du schnell bei allen Sehenswürdigkeiten.
  • Im Sommer ist es in den Riads in Marrakesch nicht zu heiß und im Winter hält sich die Wärme.

Hinweis: In den Nächten im Winter kann es in den Zimmern aber auch mal kühl werden. Achte bei der Buchung unbedingt darauf, ob das Riad eine Heizung hat, wenn du schnell frierst. Gleiches gilt aber auch für die Klimaanlage im Sommer, wenn dir schnell sehr warm wird. Nicht alle Riads haben Heizung und Klima.

Wir haben dich überzeugt, oder? Jetzt zeigen wir dir die 14 schönsten Riads in Marrakesch, die wir dir richtig gut empfehlen können.

Monriad

Der Innenhof im Riad Monriad in Marrakesch
Das Monriad ist für uns eines der schönsten Riads in Marrakesch. Hier im Innenhof bekommst du jeden Morgen ein leckeres Frühstück.

Das Monriad ist für uns eins der schönsten Riads in Marrakesch und unsere absolute Herzensempfehlung. Hier haben wir während unseres Städtetrips in Marrakesch übernachtet. 

Das Riad hat eine richtig gute Lage und liegt mitten in der Medina von Marrakesch. Zum beliebten Bahia Palast läufst du nur 5 Minuten, zum Djemaa El Fna nur 10 Minuten, richtig gut!

Das Personal ist super freundlich und hilfsbereit. Wir haben eine Karte mit richtig guten Infos über die Stadt bekommen. Und jeden Morgen bekommst du ein richtig leckeres Frühstück.

Unser Highlight ist die kleine, gemütliche Sitzecke mit einem Ofen. Als wir im März dort waren, brannte sogar Feuer und wir konnten kostenlos Minztee und Kaffee trinken, so gemütlich! Für heiße Sommertage gibt es einen kleinen Pool.

Die Standardzimmer sind zugegeben ziemlich klein, aber wie das ganze Riad im schönen Boho-Stil eingerichtet. Für das zahlst du etwa 115 Euro pro Nacht, was ein richtig guter Preis in Marrakesch ist. Mehr Platz hast du in den Superior Zimmern oder den Suiten.

Hier kannst du das Monriad buchen

Unser Tipp: Direkt vorm Eingang zum Monriad ist das Restaurant Dar L’hssira. Hier hatten wir nach unserem Kochkurs das beste Essen auf unserer Reise. Der traditionelle Salat war der Hammer! Du solltest unbedingt vorab reservieren. 

Riad Alnadine

Der Innenhof im Riad Alnadine in Marrakesch
Zu den besten Riads in Marrakesch gehört auch das Riad Alnadine. Es ist unser absoluter Leser-Liebling. (© Riad Alnadine)

Ein echter Riad Marrakesch Geheimtipp und unser Leser-Liebling ist das Riad Alnadine. Eine echte Oase im Trubel von Marrakesch. Hier wirst du dich richtig wohlfühlen. Auch hier gibt es einen kleinen Pool.

Besonders gut gefällt uns natürlich das minimalistische, typisch marokkanische Design – mit einem Hauch Moderne. Die Zimmer und das ganze Riad sind mit super viel Liebe zum Detail eingerichtet.

Sehr herzlich sind auch die Besitzer des Riads. Hier übernachtest du in einer sehr familiären Atmosphäre und bekommst dein frisch zubereitetes Frühstück jeden Morgen auf der schönen Dachterrasse serviert.

Das Marrakesch Riad liegt zentral in der Medina und du bist schnell bei allen Sehenswürdigkeiten in Marrakesch. Für die geräumigen und schönen Doppelzimmer zahlst du etwa 120 Euro pro Nacht.

Hier kannst du das Riad Alnadine buchen

Riad Adika & Spa

Der Innenhof im Riad Adika & Spa in Marrakesch
Ein tolles Riad Marrakesch mit einem Spa ist das Riad Adika & Spa (© Riad Adika & Spa)

Du suchst nach einem Riad in Marrakesch mit einem Spa, in einer ruhigeren Lage in der Medina und trotzdem mit einem guten Preis? Dann solltest du dir das Riad Adika & Spa anschauen. Auch hier zahlst du pro Nacht etwa 120 Euro.

Unser Highlight ist der richtig schöne Spa Bereich mit einem eigenen Hammam. Perfekt nach einem langen Tag voller Sightseeing. Der Pool ist etwas größer als in vielen anderen Riads in Marrakesch, aber auch nicht riesig.

Die Zimmer sind hell, minimalistisch und richtig schön eingerichtet. Wie alles in diesem Riad in Marrakesch. Es gibt auch tolle Familienzimmer. Super, wenn du mit Kindern in Marrakesch bist.

Das Riad Adika liegt im Viertel Riad Laarous, einer der ältesten Teile der Medina. Hier ist es ruhiger und du kannst sogar mit dem Auto bis zum Riad fahren. Natürlich ist auch hier ein leckeres, vielfältiges Frühstück dabei.

Hier kannst du das Riad Adika & Spa buchen

Riad Le Petit Joyau

Der Innenhof im Riad Le Petit Joyau in Marrakesch
Unser Riad Marrakesch Geheimtipp mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis ist das Riad Le Petit Joyau (© Riad Le Petit Joyau)

Auch wenn Marrakeschs Riads zu den teuersten Unterkünften in ganz Marokko gehören, findest du hier ein paar wenige günstigere Riads, die gleichzeitig richtig schön sind.

Eins davon ist das Riad Le Petit Joyau, das Marrakesch Riad mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Hier zahlst du für ein Doppelzimmer etwa 85 Euro, in einigen Monaten sogar nur 60 Euro, richtig gut!

Dafür übernachtest du in einem hellen und offenen Riad. Die Einrichtung des Riads in Marrakesch ist ein unglaublich schöner Mix aus traditionellem Design und schlichter Moderne.

Die Lage des Riads ist top, denn es liegt neben dem El-Badi-Palast. Direkt am Eingang zur Medina. Besonders gut gefällt uns auch das Frühstück auf der Dachterrasse. Mit richtig leckerem Kaffee. So kann der Tag starten!

Hier kannst du das Riad Le Petit Joyau buchen

Dar Andamaure

De Innenhof im Dar Andamaure in Marrakesch
Eines der schönsten Riads in Marrakesch mit minimalistischem und marokkanischem Design ist das Dar Andamaure (© Dar Andamaure)

Zu den beliebtesten Riads in Marrakesch gehört das Dar Andamaure. Das Herzstück der Marrakesch Unterkunft sind die französischen Gastgeber Hervé und Marie und ihr Team. 

Im Dar Andamaure wirst du dich wie bei Freunden zu Hause fühlen. Das Ambiente ist super familiär und alle sind unglaublich herzlich, hilfsbereit und haben tolle Tipps auf Lager. 

Ein zweites Highlight ist die schöne Dachterrasse. Hier kannst du am Morgen dein marokkanisches Frühstück essen, am Nachmittag auf den Liegen entspannen und am Abend den atemberaubend schönen Sonnenuntergang genießen.

Die 6 Zimmer sind minimalistisch und im marokkanischen Design eingerichtet. Die Lage ist top! Zum Djemaa El Fna läufst du 8 Minuten. Ein Doppelzimmer bekommst du ab 115 Euro die Nacht. Du musst mindestens 2 Nächte bleiben.

Hier kannst du das Dar Andamaure buchen

Riad Helen

Ein Doppelzimmer im Riad Helen in Marrakesch
Wenn du ein Riad Marrakesch mit Pool suchst, können wir das Riad Helen richtig gut empfehlen (© Riad Helen)

Dir gefällt ein moderner Touch und ein cleanes, schönes Design in den Marrakesch Riads? Genau das bietet das tolle Riad Helen. Ein schönes, helles Riad im Norden der Medina.

Richtig gut gefällt uns hier eben das Design. Das Riad Helen hat ein unglaublich modernes, marokkanisches Design, mit traditionellen Elementen und vielen tollen Farbakzenten.

Anders als in vielen anderen klassischen Riads in Marrakesch sind sogar die Standardzimmer echt groß und geräumig. Das ganze Ambiente hier ist unglaublich familiär und das Personal super hilfsbereit.

Ein absolutes Highlight ist der Pool auf der Dachterrasse, hier kannst du dich nach einem langen Tag in Marrakesch abkühlen. Ein Doppelzimmer mit Frühstück bekommst du hier für etwa 100 Euro, richtig gut!

Hier kannst du das Riad Helen buchen

Dar Titrit

Das Dreibettzimmer im Dar Titrit in Marrakesch
Das Dreibettzimmer im Dar Titrit Riad in Marrakesch bietet viel Platz. Ein super Riad Marrakesch mit Kindern.  (© Dar Titrit)

Dir gefällt ein Riad Marrakesch mit Pool auf der Dachterrasse, aber du hättest gerne noch einen zweiten Pool im Innenhof? Dann schau dir unbedingt das Dar Titrit an, denn das Riad Marrakesch hat beides.

Das Highlight ist aber definitiv der Pool auf dem Dach. Hier gibt es sogar eine kleine Poolbar, das ist wirklich selten in Marrakesch. Von hier aus hast du auch einen tollen Blick über den nördlichen Teil der Medina, denn hier liegt das Riad.

Richtig gut gefällt uns aber auch das Design des Riad Marrakesch Dar Titriti. Die Einrichtung ist ein Mix aus dem schlicht-klassisch marokkanischen Stil und modernen Elementen.

Trotzdem haben alle 8 Zimmer einen sehr individuellen Touch, mit individuellen Namen wie Majorelle, Kaktus oder Safran, richtig cool! Für ein Doppelzimmer zahlst du ab 105 Euro. Es gibt auch richtig schöne Dreibettzimmer.

Hier kannst du das Dar Titrit buchen

Riad Rahal

Ein Vierbettzimmer im Riad Rahal in Marrakesch
Ein weiteres tolles Riad Marrakesch mit Kindern ist das Riad Rahal mit super großen Familienzimmern (© Riad Rahal)

Wenn du noch mit deinen Kindern nach einem schönen Riad in Marrakesch suchst, solltest du dir das Riad Rahal anschauen. Die Unterkunft in Marrakesch hat richtig schöne Familienzimmer.

Aber auch sonst ist das Riad Marrakesch ein absoluter Traum. Hier findest du eine weniger typisch marokkanischen Einrichtung, dafür ein modernes Design im beliebten Boho-Stil. Wir lieben es ja!

Richtig gut gefällt uns auch das abwechslungsreiche Frühstück, das du auf der Dachterrasse bekommst. Mal gibt es Eier, mal frische Pancakes, aber immer marokkanische Spezialisten und frischen Saft.

Die Lage im Norden der Medina mögen wir echt gerne, hier ist es etwas ruhiger. Ein Doppelzimmer bekommst du ab 115 Euro pro Nacht, das Familienzimmer ab 200 Euro.

Hier kannst du das Riad Rahal buchen

Numa Marrakech

Ein Zimmer im Riad Numa Marrakech in Marrakesch
Das Numa Marrakech ist ein tolles Marrakesch Boutique Hotel im minimalistischen Stil (© Numa Marrakech)

Wenn es dich eher mitten ins Zentrum der Medina in Marrakesch zieht und dir ein edles Design wichtig ist, empfehlen wir dir das Numa Marrakech. Von hier läufst du keine 10 Minuten zum Djemaa El Fna.

Die Einrichtung des Riads in Marrakesch ist unglaublich stilvoll und elegant, eben wie ein richtig schönes Boutique Hotel. Die Zimmer sind minimalistisch, clean und richtig schön.

Auf dem Dach gibt es noch einen kleinen Pool. Hier auf der Dachterrasse kannst du dich nach einem langen Sightseeing Tag oder einem coolen Ausflug von Marrakesch richtig gut entspannen.

Besonders gut gefällt uns auch das Essen in dem Riad Marrakesch. Zum Frühstück bekommst du richtig leckere marokkanische Spezialitäten. Und wenn du Lust hast, kannst du auch mal ein Abendessen vor dem Kamin genießen.

Hier kannst du das Numa Marrakech buchen

Günstige Riads in Marrakesch

Du reist mit kleinem Budget und suchst ein Riad Marrakesch günstig zum Übernachten? Kein Problem! Wir zeigen dir hier zwei tolle Riads Marrakesch unter 80 Euro, aber trotzdem super schöne Marrakesch Riad Hotels.

Riad Sesame

Blick auf den Innenhof im Riad Sesame in Marrakesch
Du suchst ein günstiges Riad in Marrakesch? Unsere Riad Marrakesch Empfehlung ist das Riad Sesame.

Du willst mit einem kleinen Budget nach Marrakesch reisen? Kein Problem! Es gibt zwar nicht ganz so viele günstige Riads in Marrakesch, aber es gibt sie. Richtig gut empfehlen können wir dir etwa das Riad Sesame, hier haben wir selbst eine Nacht geschlafen.

Das Gesamtpaket in dem Riad in Marrakesch hat uns richtig gut gefallen. Begrüßt wurden wir von der netten, marokkanischen Besitzerin, mit einem Minztee und selbst gebackenen Plätzchen, so lecker!

Die Zimmer sind super groß und die Betten echt gemütlich. Unser Highlight war aber das Frühstück, eins der besten auf unsere Rundreise durch Marokko. Es gab zwar nicht extrem viel Auswahl, dafür war es wirklich super lecker!

Auch die Lage hat uns gut gefallen. Das Riad Marrakesch liegt im Nord-Westen der Medina, etwas abseits vom Geschehen. Ins Zentrum läufst du etwa 20 Minuten. Dafür zahlst du hier nur etwa 70 Euro pro Nacht für Zwei.

Hier kannst du das Riad Sesame buchen

Riad Safina

Die Dachterrasse im Riad Safina in Marrakesch
Ein Riad Marrakesch Geheimtipp ist das Riad Safina. Super günstig und zentrale Lage, mega! (© Riad Safina)

Es gibt noch ein zweites, günstiges Riad in Marrakesch, das wir richtig gut finden. Das Riad Safina, ein kleines Riad in Marrakesch mit nur 5 Zimmern. Für eine Nacht für zwei Personen zahlst du hier etwa 75 Euro.

Und das Beste an dem Riad in Marrakesch: Es hat eine absolute top Lage, fast direkt neben dem Bahia Palast. Also ist es quasi ein Riad Marrakesch Geheimtipp!

Die Zimmer sind richtig gemütlich im marokkanischen Stil, mit einem Hauch Boho, gestaltet. Im Innenhof gibt es noch einen kleinen Pool, in dem du dich richtig gut abkühlen kannst.

Dein Frühstück in diesem Riad in Marrakesch isst du auf einer schönen Dachterrasse. Mit frisch gebackenem Brot, Pfannkuchen, Obstsalat und frischem O-Saft. Übrigens: Da das Riad so klein ist, solltest du unbedingt frühzeitig buchen!

Hier kannst du das Riad Safina buchen

4 luxuriösere Riads in Marrakesch

Du möchtest auf deinem Marrakesch Städtetrip auf wirklich nichts verzichten und komplett in das Märchen von 1001 Nacht eintauchen? Dann buch dir doch ein Riad Marrakesch Luxus! Die luxuriösen Riads in Marrakesch lassen keine Wünsche offen.

Riad Itrane

Der Innenhof im Riad Itrane in Marrakesch
Unser top Tipp für ein Riad Marrakesch Luxus ist das richtig schöne Riad Itrane (© Riad Itrane)

Was es definitiv nicht zu wenig in Marrakesch gibt, sind luxuriöse Riads. Eins der schönsten Riads in Marrakesch ist das Riad Itrane. Unser zweiter Leser-Liebling. Hier lebst du wirklich den Traum von 1001 Nacht!

Denn die Besitzer Charlotte und Patrice haben sich genau das zur Aufgabe gemacht. Nachdem das Paar jahrelang selbst durch die ganze Welt gereist ist, haben sie mit dem Riad in Marrakesch einen Ort geschaffen, in dem sich Reisende wie Zuhause fühlen sollen.

Das Riad aus dem 17. Jahrhundert, immer noch im authentischen marokkanischen Stil, fanden sie perfekt dafür. Besonders schön finden wir auch den Innenhof mit super viel Grün und einem großen, tollen Pool.

Die Zimmer sind ebenfalls im traditionellen Design gehalten und super stilvoll eingerichtet. Die Lage in der Nähe vom Djemaa El Fna ist natürlich perfekt. Für ein Doppelzimmer zahlst du etwa 200 Euro, du musst mindestens 2 Nächte bleiben.

Hier kannst du das Riad Itrane buchen

Riad Antara

Das Riad Antara in Marrakesch
Wenn du ein Riad suchst, das wie ein Marrakesch Boutique Hotel wirkt, ist das Riad Antara eine tolle Empfehlung (© Riad Antara)

Modernen Luxus in einem Riad in Marrakesch bekommst du im Riad Antara. Jede Ecke des Riads ist durchdesignt und mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Wie in einem richtig schönen Marrakesch Boutique Hotel.

Dein Urlaub in diesem Marrakesch Riad Hotel beginnt schon mit dem herzlichen Empfang von Besitzer Laurant und seiner Frau Anne. Sie geben dir auch tolle Tipps für Restaurants oder Ausflüge.

Die Zimmer sind groß und stilvoll eingerichtet. Marokkanisch, mit einem Touch französischer Eleganz. Richtig gut finden wir auch den großen Pool im Innenhof und das leckere Frühstück mit frischen, marokkanischen Zutaten.

Das Riad Antara liegt zentral in der Medina, sehr nah zum Bahia Palast. Für ein Doppelzimmer zahlst du hier ab 310 Euro. Uns wäre das offen gesagt zu teuer, aber wenn du Lust auf ein echt schönes Marrakesch Boutique Hotel hast, lohnt es sich!

Hier kannst du das Riad Antara buchen

Riad Anya & Spa

Das Riad Anya & Spa in Marrakesch
Auch das Riad Anys & Spa ist ein Riad Marrakesch mit Pool. Klein, aber fein und richtig gemütlich. (© Riad Anya & Spa)

Suchst du nach einem luxuriösen Riad in Marrakesch mit Wellness und eigenem Hammam? Dann empfehlen wir dir das Riad Anya & Spa. Am Rand der Medina, nahe der Koutoubia Moschee, hat es ebenfalls eine top, aber ruhige Lage.

Richtig gut in diesem Marrakesch Riad sind die Preise. Für ein Doppelzimmer zahlst du hier etwa 200 Euro, ein 45-minütiges Hammam-Peeling kosten nur 25 Euro, mega gut!

Die Zimmer sind hell und im traditionellen, marokkanischen Stil eingerichtet. Highlights sind aber auch der kleine, aber wirklich schöne Pool im Innenhof und der coole Whirlpool auf der Dachterrasse.

Hier auf dem Dach bekommst du auch jeden Morgen dein marokkanisches Frühstück serviert. Abends kannst du hier auch ein Abendessen buchen und den Sonnenuntergang dabei genießen.

Hier kannst du das Riad Anya & Spa buchen

Riad Les Nuits de Marrakech

Das Riad Les Nuits de Marrakech in Marrakesch
Das Riad Marrakesch Les Nuits ist eine echte Oase mitten in der wuseligen Medina (© Riad Les Nuits de Marrakech)

Im östlichen Teil der Medina liegt noch ein weiteres, sehr edles und beliebtes Riad in Marrakesch, das Riad Les Nuits de Marrakech. Super ruhig, aber trotzdem bist du in etwa 5 Minuten beim Djemaa El Fna, mega gut!

Richtig gut an dem Riad in Marrakesch gefällt uns das individuelle Design jedes einzelnen der insgesamt 8 Zimmer. Sie alle sind alle super gemütlich und im typisch marokkanischem Design eingerichtet.

Das leckere Frühstück, mit viel Obst und französischen und marokkanischen Spezialitäten, bekommst du entweder auf der großen Dachterrasse oder im schönen Innenhof serviert. Hier findest du auch einen tollen Pool zum Abkühlen.

Das schöne Marrakesch Riad ist eine kleine, familiäre Oase inmitten der Medina. Ein Doppelzimmer bekommst du ab 230 Euro. Du musst aber 2 Nächte bleiben und schnell buchen, denn das Riad in Marrakesch ist oft ausgebucht.

Hier kannst du das Riad Les Nuits de Marrakech buchen

Das waren unsere 14 besten Riads in Marrakesch

Welches Riad Marrakesch hat dir am besten gefallen? Oder kennst du noch ein richtig cooles und schönes Marrakesch Riad, das du empfehlen kannst? Schreib gerne in den Kommentaren. Auch, wenn du noch Fragen hast!