Auf der Mussen, Kötschach-Mauthen

     

    Dieser Ort ist Teil unseres Guides zu den schönsten Foto-Locations. Weitere tolle Orte in Österreich findest du hier: Foto-Locations Österreich.

    Die Mussen ist ein traumhaftes Almgebiet im Kärntner Lesachtal westlich des Gailbergsattels. Das Gebiet steht seit 1978 unter Naturschutz. Er gilt als der „Blumenberg Kärntens“. Seine Besonderheit: Mehr als 500 Pflanzenarten, davon über 280 sogenannte höhere Pflanzen, mit der „botanischen Königin“, der Paradieslilie, haben der Mussen den Ruf als „Blumenberg“ der besonderen Art verschafft.

    Wenn man durch den Wald und das Almwiesengelände geht, kann man eine bemerkenswerte Artenvielfalt kennen lernen. Orchideenwiesen und Lilienwiesen säumen unter anderem den Weg.

    Tipps zum Fotografieren

    Auf jeden Fall in Erfahrung bringen, wenn die Wiesen gemäht werden. Denn danach ist es zuspät. Für einzelne Pflanzen ist ein gutes Makro zu empfehlen.

    Anfahrt & Lage

    Die Mussen ist zu Fuß von Kötschach bzw. der Ödenhütte aus leicht erreichbar. Ebenso kann man in St. Jakob im Lesachtal die Tour starten. Alle diejenigen die nicht so weit wandern wollen, können sich im Gasthof Löwe einen Schlüssel für den Wegschranken holen, und somit noch einen Teil der Strecke mit dem Auto befahren.

    Fotos

     

    Kennst du auch einen tollen Ort zum Fotografieren in Österreich?

    Dann registriere dich kostenlos und lege deine Lieblingsorte auf 22places an. Diese Location wurde angelegt von:

    Address:
    Bin es leid, gute Fotos auf der Festplatte nur zu sehen. Deswegen oute ich mich, samt meinen Freund. Manche Fotos sollen viele sehen, wie schön die Welt ist.

    Teile deine Gedanken mit uns!